Überraschung für die Fans

Matthias Reim: Mit 61 lässt er jetzt diese Mega-Bombe platzen!

Auch mit seinen 61 Jahren bekommt Schlagerstar Matthias Reim einfach nicht genug von der Musik. Das beweist er der Öffentlichkeit nun mit einem „Tattoo“, das es in sich hat!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Eine Schlagerwelt ohne ihn kann es schlicht nicht geben: Seit über 30 Jahren mischt Matthias Reim (61) die deutsche Musikszene auf. Sein Hit „Verdammt ich lieb‘ Dich“ gilt gleich in mehreren Generationen als Party-Klassiker. Seither versorgt der Schlagerstar seine Fans regelmäßig mit neuer Musik.

Matthias Reim veröffentlicht neues Album „MR20“

Erst 2018 veröffentlichte Matthias Reim sein 19. Studioalbum mit dem Titel „Meteor“. Auch dieses Werk landete in den Top 3 der Albumcharts. Diesen Erfolg möchte der Musiker nun weiter ausbauen und statt eine Pause einzulegen, liefert er noch diesen Oktober Nachschub. Am 25. Oktober 2019 wird sein neues Album „MR20“ erscheinen.

Matthias Reim präsentiert sein „Tattoo“

Schon jetzt präsentiert Matthias Reim seinen ersten Song vom neuen Album. Mit „Tattoo“ erwartet die Fans ein musikalisches Stück, das unter die Haut geht. „Jeder Stich war ein ‚Ich liebe nur dich‘“, singt der Musiker im Refrain. Der Song handelt von einer großen Liebe, die zerbricht. Alles was bleibt, ist das Liebestattoo unter seiner Haut. Damit knüpft Matthias Reim an sein altes Erfolgsrezept an und kombiniert rockigen Schlager mit emotionalen Texten.