TV

Michael Schanze & Wencke Myhre: Traumpaar - Er war heimlich verliebt in sie...

Wencke Myhre und Michael Schanze waren das Traumpaar der 70er-Jahre. Die Chemie stimmte nicht nur beruflich...

Wencke Myhre und Michael Schanze waren das Traumpaar der 70er-Jahre. Die Chemie stimmte nicht nur beruflich...
Foto: IMAGO / United Archives

Hier stimmte die Chemie: Die süße Wencke Myhre (74) und Sonnyboy Michael Schanze (74) waren das Traumpaar der 70er-Jahre. Die zwei Stars hatten nichts dagegen, denn zwischen ihnen passte es. Sie waren gleich alt. Sie hatten dasselbe Temperament, teilten denselben Humor. Und auch musikalisch schwammen sie auf einer Wellenlänge.

Wencke Myhre und Michael Schanze: Nach dem Dreh ließen sie es richtig krachen

TV-Shows mit Wencke und Michael wurden zu Quotenbringern. Wenn der Bayer sang: „Eine, die küssen kann, eine, die tanzen kann, eine, die treu sein kann, suche ich wie jeder Mann …“, war es für uns Zuschauer schon 1973 ganz klar, dass er damit seine schöne Partnerin meinte.

Zwischen 1976 und 1978 produzierten die sympathischen Schlagertalente ganz besondere Mega-Shows, für die sie in ferne Länder reisten. Ob auf den Bahamas oder in Mexiko, die Arbeit bereitete ihnen einen Mordsspaß. Michael verriet: „Nach dem Dreh zogen wir abends los. Wir hatten damals die Zeit, es so richtig krachen zu lassen.“

Wencke Myhre und Michael Schanze: Ihre Freundschaft war wichtiger

Die Freunde tanzten ausgelassen in Diskotheken, erkundeten die fremden Länder, entspannten an schönen Stränden. Der sportliche Michael (er nahm 1976 auf den Bahamas an den Weltmeisterschaften im Windsurfen teil und belegte den 7. Platz) machte eine gute Figur und hoffte insgeheim, Wenckes Herz ganz für sich gewinnen zu können. „Beim Dreh waren wir viel im Bus unterwegs“, erinnert er sich lachend. „Und da hab ich mich immer ein wenig an Wencke herangewanzt, bin näher gerückt. Aber sie hat es nicht gemerkt“, bedauerte der damalige Single, dass sie auf seine Verliebtheit nicht reagiert hat. Doch die bereits verheiratete Norwegerin widerstand der Versuchung und blieb ihrem Mann Torben treu.

Die Freundschaft, die sich stattdessen entwickelte, war am Ende auch wichtiger. Denn sie hat bis heute Bestand. Michael Schanze schwärmt: „So wie die Wencke lacht, lacht keine zweite!“

Mehr über Michael Schanzes Leben heute erfährst du im Video!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Autor: Redaktion Retro

Artikelbild & Social Media: IMAGO / United Archives