Stars

Michelle Hunziker: Bittere Abrechnung!

Gerade noch strahlte Michelle Hunziker bei „Wetten, dass...?“. Wie es tief in ihrem Inneren aussah, ahnte niemand.

Gerade noch strahlte Michelle Hunziker bei „Wetten, dass...?“. Wie es tief in ihrem Inneren aussah, ahnte niemand.
Foto: IMAGO / Future Image

Michelle Hunziker: Nun folgt die bittere Abrechnung!

Gerade noch strahlte sie bei „Wetten, dass...?“ mit den Gästen und Kandidaten um die Wette, machte Scherze, war bestens aufgelegt. Wie es tief in ihrem Inneren aussah, das konnte da niemand ahnen.

Und da ist einiges los. Michelle Hunzikers (44) Leben befindet sich im Umbruch! Plötzlich will sie nicht mehr, will alles hinter sich lassen. Nun folgt die bittere Abrechnung.

"Es war ein symbolischer Bruch mit meinem früheren Leben“

„Mein drittes Leben hat begonnen. Erst mal habe ich die langen Haare abgeschnitten.“ Ein Befreiungsschlag für die Moderatorin! „Das ist meine Antwort auf das Klischee, dass nur lange Haare weiblich wirken. Es war ein symbolischer Bruch mit meinem früheren Leben“, verrät sie. „Alle sagten zu mir: Was machst du? Das ist dein Markenzeichen!“ Doch ihr war das egal. Sie will damit auch ihr altes Ich loswerden.

Ein Ich, das sich immer um andere kümmerte, viel zu wenig nach sich selbst schaute. „Eine zwanghafte Fürsorge für andere“, so nennt die gebürtige Schweizerin ihr Verhalten. Damit ist Schluss!

Michelle Hunziker: Jetzt soll alles ganz anders werden

Dreimal in der Woche ist sie nun für niemanden zu erreichen, trainiert seit Neuestem eine Vollkontakt-Kampfkunst namens Kyokushin Kaikan. Ihr Ziel ist es, selbst ein Sportstudio zu eröffnen und anderen Frauen ihr Wissen weiterzugeben.

Das ist also ihr „drittes Leben“. Michelles erstes war geprägt von der Ehe zu Eros Ramazzotti (58), der Geburt ihrer Tochter Aurora (24), aber auch der traumatischen Zeit in einer Sekte, die ihr vieles nahm.

Das zweite Leben führte sie zu ihrem Ehemann Tomaso Trussardi (38), der ihr so viel Liebe und neue Hoffnung gibt. Ihr drittes Leben beginnt nun. Mit neuen Haaren, neuen Zielen. Aber hoffentlich mit ihrem Ehemann …

Im Video: Ist es zwischen Helene Fischer und Florian immer noch nicht vorbei?!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Artikelbild & Social Media: IMAGO / Future Image