Styling-Inspiration

Schwanger im Herbst: Diese Outfits sind jetzt im Trend

Schwanger im Herbst und Lust auf modische Inspiration? Wir zeigen dir, wie du deinen Babybauch stylish in Szene setzt.

schwanger outfit herbst
Du bist schwanger? Wir haben die schönsten Outfits für den Herbst für dich Foto: Getty Images / Extreme Media
Auf Pinterest merken

Mit der richtigen Mischung aus Tragekomfort und Trendgespür, kommst du auch in anderen Umständen stilsicher durch den Herbst. Was gerade angesagt ist, wie du die aktuellen Trends einfach nachstylst und wo du tolle Schwangerschaftsmode findest: Wir haben uns online umgeschaut und die schönsten Outfit-Ideen für dich gefunden. 

Unser liebstes Herbst-Outfit für Schwangere: Strickkleid und Cowboy Boots

Kuschelig weich und gemütlich, dabei auch figurbetont und feminin: dieses Kleid von HAPPY MAMA ist wie gemacht für den Herbst! Nicht nur, dass es dich bei kühlen Temperaturen angenehm warmhält. Du akzentuierst deinen Babybauch damit auch wunderschön. In angesagtem Rippstrick und mit Blockstreifen, ist dieses Design 2023 absolut im Trend – nicht nur bei werdenden Mamas. Perfekt dazu: schwarze Stiefeletten im angesagten Cowboy Look.

Schwangere Frauen dürfen natürlich jeden Trend mitmachen und müssen sich an keine besonderen Styling-Tipps halten. Trotzdem gibt es einige Looks, die mit Babybauch besonders schön aussehen. Außerdem verändert sich in der Schwangerschaft nicht nur der Bauchumfang, sondern der gesamte Körper. So kann es sein, dass du dich in engen Jeans einfach nicht mehr so wohlfühlst oder dass du deine High Heels lieber gegen Sneaker tauschst. Ansonsten gilt in der Schwangerschaft dasselbe wie sonst auch: Trage das, was dir gefällt! Aktuelle Modetrends für den Herbst, die wir vor allem bei Schwangeren lieben:

Die schönsten Outfit-Ideen für Schwangere im Herbst

Zum Glück lassen sich online so einige Modeschätze finden – auch für die Schwangerschaft. Angelehnt an die neuesten Trends, haben wir die schönsten Looks für jeden Stil für dich herausgesucht. Ob Kleid oder Overall: Auch Umstandsmode kann richtig Spaß machen! Viel Freude beim Shoppen und Stylen!

Wir lieben den Jeans Look im Herbst

Klassische Jeans gehen immer, besonders im Herbst 2023 ist aber der All-Over-Denim-Look gefragt. Jeanshemden sind in der Mama-Abteilung leider eher Mangelware. Doch es gibt eine Lösung, die eigentlich noch viel lässiger ist: einen Jeans-Overall. Super praktisch, bequem und stylisch. Ein einfaches Longsleeve macht den Look perfekt, wobei uns die Ringel-Variante besonders gut gefällt. Ein paar Sneaker dazu und fertig ist dein Freizeit-Look.

Layering: Lagen-Look mit Babybauch

Ein Trend, den wir auch im Herbst 2023 wieder viel sehen werden: Layering! Der Lagen-Look sieht eben nicht nur gut aus. Wenn es draußen kalt und drinnen warm ist, hat so ein Zwiebel-Look auch eine sehr praktische Seite. Der Klassiker, der auch für schwangere Frauen ideal ist: Schmale oder gerade geschnittene Hose, längeres Oberteil und kürzere Strickjacke. Der flauschige Kurz-Cardigan von ESPRIT ist eigentlich gar nicht aus der Maternity-Abteilung, eignet sich aber durch seine offene Front und die lockere Silhouette super. Komplettieren kannst du den Look mit einem klassischen Trenchcoat.

Long-Cardigan und Leggings: toll für Schwangere in jedem Monat

Ein absolutes Basic, das sich von sportlich bis schick stylen lässt: schwarze Leggings. In der Schwangerschaft ist es wichtig, ein Modell zu wählen, das weder am Bauch einschneidet noch herunterrutscht. Hier macht eine Hose aus der Umstandsabteilung definitiv Sinn. Möchtest du deine Leggings etwas schicker kombinieren, kannst du dazu eine weiße Bluse und einen langen Cardigan tragen. So verpasst du dem schlichten Basic ein elegantes Upgrade. Weiße Sneaker, Ballerinas oder Kitten Heels? Hier passt alles!

Umstands-Wollpullover zum schmalen Rock

Camel, Beige und Sand gehören im Herbst zu den schönsten Farbtönen. Nicht nur, dass sie farblich perfekt zum herabfallenden Laub passen, diese Töne lassen sich auch super leicht kombinieren. Ein schönes Outfit, das du auch in der Schwangerschaft gut tragen kannst: ein schmaler Rock zum lockeren Pullover. Natürlich muss es kein Wollpullover sein – auch Strick aus anderen Materialien funktioniert super. Ideal für einen zusätzlichen Eyecatcher sind kleine Details, wie seitliche Schlitze, Schleifen, Rippstrick-Optik – oder alles auf einmal, wie bei diesem Oberteil von SWEETBUMP. Dazu: Wetterfeste Chelsea Boots mit weiterem Schnitt, sodass auch angeschwollene Füße Platz darin finden.

Wollkleid mit Kuschel-Boots

Anknüpfend an unser Favoriten-Outfit, kommt hier noch ein schönes Kleid von MAMALICIOUS. Aus flauschig weichem Gewebe, in zeitlosem Beige und mit lockerem Schnitt, ist es der ideale Begleiter für den Herbst. Die Schleife unterhalb der Brust lässt sich individuell binden und akzentuiert deinen Bauch sanft – perfekt für stolze Mamas! Noch gemütlicher wird es, wenn du dazu warme Boots kombinierst. 

Diese Basics sollten im Kleiderschrank einer Schwangeren nicht fehlen

Ob zum Unterziehen oder zum Komplettieren deiner Styles: Basics gehören in jeden Kleiderschrank. In der Schwangerschaft gibt es ein paar Teile, die sich besonders gut eignen:

Basic Oberteile für Schwangere

Während dir deine alten T-Shirts in den ersten Monaten noch passen werden, wird es nach einiger Zeit enger am Bauch. Hier macht es Sinn, wenn du dir ein paar Longsleeves und T-Shirts aus der Mama-Abteilung zulegst. Einige Modelle kannst du später auch als Stilltops verwenden.

Bauchband für Schwangere

Es gibt ein paar Tops, die du unbedingt weitertragen möchtest? Dann ist ein Bauchband perfekt! Rutschen deine Oberteile durch den wachsenden Bauch irgendwann hoch, sorgt der breite Stoffstreifen für eine Verlängerung – außerdem lassen sich damit tolle Styles kreieren und deine Bauch- und Rückenpartie werden gewärmt.

Leggings für Schwangere

Ob mit schmalem, geradem oder breitem Bein: Leggings sind die idealen Freizeithosen. In der Schwangerschaft sollte die Bauchpartie besonders dehnbar und weich sein – und es sollten keine störenden Nähte vorhanden sein. Kombiniere sie zu längeren Blusen, Pullovern und Kleidern, zum Beispiel im Lagen-Look.

Welche Schuhe sind für Schwangere geeignet?

Bei Schuhen gilt: Modelle, in die du leicht hineinschlüpfen kannst, ohne dich zu bücken, zahlen sich vor allem in den letzten Schwangerschaftsmonaten aus! Im Herbst schwellen die Füße zwar nicht so leicht an, wie im Sommer – Wassereinlagerungen können aber immer auftreten. Ob Sneaker, Ballerinas oder Boots: Achte beim Kauf auf möglichst weiche Modelle, die dir ausreichend Platz bieten.

Aktuelle Deals
- 71%
Lanco 8424678910218 Siberian Mammoth; 100% Naturkautschuk, braun, 200 g
Lanco 8424678910218 Siberian Mammoth; 100% Naturkautschuk, braun, 200 g
Amazon Prime
- 64%
LÄSSIG Schüssel Silikon Schälchen Kinderschüssel mit Saugnapf rutschfest mikrowellengeeignet Kindergeschirr/ Grau
LÄSSIG Schüssel Silikon Schälchen Kinderschüssel mit Saugnapf rutschfest mikrowellengeeignet Kindergeschirr/ Grau
Amazon Prime
- 62%
Simple Joys by Carter's Unisex Baby Not Applicable, Grau (Gray/White/Black), (Herstellergröße: One Size)
Simple Joys by Carter's Unisex Baby Not Applicable, Grau (Gray/White/Black), (Herstellergröße: One Size)
Amazon Prime
- 58%
sigikid Strickkissen Häschen DubbiDuu, Kuschelkissen zum Spielen und als Deko im Kinderzimmer Bezug aus 100% Baumwolle mit Reißverschluss, für Babys und Kinder, Art.-Nr. 39596, rosa, 35x20x10 cm
sigikid Strickkissen Häschen DubbiDuu, Kuschelkissen zum Spielen und als Deko im Kinderzimmer Bezug aus 100% Baumwolle mit Reißverschluss, für Babys und Kinder, Art.-Nr. 39596, rosa, 35x20x10 cm
Amazon Prime
- 57%
LAMAZE Puffaboo Elefant, Babyspielzeug für Neugeborene, sensorisches Spielzeug für Babys, Geschenk für frischgebackene Eltern, Entwicklungsspielzeug für Jungen und Mädchen ab 3 Monaten, L27467
LAMAZE Puffaboo Elefant, Babyspielzeug für Neugeborene, sensorisches Spielzeug für Babys, Geschenk für frischgebackene Eltern, Entwicklungsspielzeug für Jungen und Mädchen ab 3 Monaten, L27467
Amazon Prime