Spiel & Spaß

Die beste Schwimmbrille für Kinder

Egal, ob sie am Schwimmunterricht teilnehmen, im Meer spielen oder einfach nur Spaß im Schwimmbad haben: Jedes Kind sollte seine eigene Schwimmbrille haben. Sie macht das Schwimmen unter Wasser viel einfacher, da Kinder klar sehen können und ihre kleinen Augen nicht vom Chlor wund werden.

Im Folgenden stellen wir dir einige der besten Schwimmbrillen vor, die es auf dem Markt gibt.

Kinder mit Schwimmbrille für Kinder
Eine Schwimmbrille für Kinder schützt Augen vor Chlor und sorgt für die extra Portion Spaß im Freibad. Foto: iStock/Imgorthand

Die besten Schwimmbrillen für Kinder

  1. Bester Augenschutz: Aqua Sphere Unisex Schwimmaske

  2. Beste getönte Gläser: Zoggs Junior Schwimmbrille

  3. Am besten mit Etui: TOPLUS Schwimmmaske

Aqua Sphere Unisex Schwimmaske

Unsere Meinung: Mit UVA/UVB-Schutz und verstellbaren Schnallen ist diese Brille ideal für Kinder ab 3 Jahren. Es gibt insgesamt acht Farboptionen, so dass jedes Kind eine Brille in seiner Lieblingsfarbe haben kann.

Zoggs Junior Schwimmbrille

Unsere Überlegungen: Diese Brille ist für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren geeignet und kann jahrelang verwendet werden. Dank der getönten Gläser bietet sie Sonnenschutz und ist allein, im Duo oder mit einer Kappe erhältlich.

TOPLUS Schwimmmaske

Unsere Meinung: Diese Schutzbrille hat ein komfortables Design und eine gute Dichtung, die verhindert, dass Wasser und Chlor in die Augen gelangen. Die Kinder werden es lieben, dass sie mit einem coolen Etui in Form eines Autos geliefert wird, in dem die Brille aufbewahrt und transportiert werden kann.