Hübsch eingepacktStrickanleitung für zwei Kissenhüllen

Da sich Kissenbezüge gerne mal über die Zeit abnutzen, müssen wir ab und an auch mal für ein paar Neue sorgen. Diese beiden Kissenhüllen im maritimen Stil würden liebend gerne den Platz auf Ihrem Sofa ergattern!

Ob für draußen oder drinnen, diese Kissenhüllen sehen überall schick aus.
Ob für draußen oder drinnen, diese Kissenhüllen sehen überall schick aus.
Foto: DECO & STYLE EXPERTS

Das brauchen Sie für die Kissenhülle:

  • Modell A (gestreift): Schachenmayr original Punto in Weiß (Fb 00001) und Indigo (Fb 00056) je 150 g
  • Modell B (uni): Schachenmayr original Punto in Weiß (Fb 00001) 300 g
  • pro Kissen 1 Opti Reißverschluss S 40, 35 cm lang in Weiß, Art 4800000-00009-0035 􀁏􀀃Milward Stricknadel 3,5 – 4,5

Und so wird's gemacht:

MASCHENPROBE: Im Grundmuster : 19 M und 31 R = 10 cm x 10 cm
PERLMUSTER: 1 M rechts, 1 M links im Wechsel stricken, das Muster in jeder R versetzt arbeiten.
GLATT RECHTS: Hinr. rechte M, Rückr. linke M.

GRUNDMUSTER:
1.R (Rückreihe), Indigo: Im Perlmuster stricken.
2. bis 9. R in Weiß: glatt rechts stricken
10 R bis 20 R Indigo: im Perlmuster stricken.
Für das weiße Kissen Modell B die Musterfolge nur in Weiß stricken.

1. 78 M in Indigo bzw. Weiß anschlagen und 12 R im Perlmuster stricken, dann im Grundmuster weiter arbeiten. In 42 cm Höhe, nach 10 Reihen in Indigo oder Weiß im Perlmuster, alle M gerade abketten. Beide Kissenteile gleich arbeiten.
2. Fertigstellung: Die Teile spannen und unter feuchten Tüchern trocknen lassen. Die Seitennähte und die obere Naht schließen. An der unteren Naht auf jeder Seite 2,5 cm schließen und den Reißverschluss einnähen.

Hier gibt es die Anleitung als PDF für Sie zum Download.

Kategorien: