Kehrtwende

Thomas Gottschalk: Abgebrannt & neu entflammt!

Thomas Gottschalks Haus brannte ab, das Licht der Ehe erlosch - aber die Liebe entflammte neu.

Thomas Gottschalk: Haus abgebrannt, Liebe erloschen und neu entflammt.
Foto: Andreas Rentz/Getty Images
Auf Pinterest merken

Es war ausgerechnet an seinem Hochzeitstag 2018, als Thomas Gottschalk (73) im fernen Deutschland eine Nachricht erhielt, die jedem das Blut in den Adern gefrieren lassen würde: Plötzlich stand seine Mühle in Malibu in Flammen. Ehefrau Thea (78) konnte sich gerade noch retten!

Doch statt zu ihr zu eilen, absolvierte der Entertainer seelenruhig weitere Termine. Spätestens da ahnten viele: Mit der Gottschalk-Ehe stimmt etwas nicht mehr. Und tatsächlich: Nur wenig später zog Thommy eine Geliebte aus dem Hut!

Auch interessant:

Thomas & Thea Gottschalk: Aus nach 40 Jahren Ehe

Rund 20 Jahre haben Thomas und Thea Gottschalk auf dem Millionenanwesen gelebt, ihre Söhne großgezogen, gelacht, geweint. Ein Ort der Liebe, auch wenn es immer wieder Fremdgeh-Gerüchte gab, unter anderem um Schauspielkollegin Deborah Shelton (75). Doch Thommy stritt alles ab, die Ehe hielt – bis der tödlichste Waldbrand in der Geschichte Kaliforniens die Mühle in Schutt und Asche legte.

Seltsam nur: Von Trauer oder Wut war bei Gottschalk nichts zu spüren. Stattdessen nahm er das Drama wohl eher zum Anlass, endlich reinen Tisch in Sachen Liebe zu machen. Fakt ist: Nur wenige Monate später verkündete der Moderator überraschend, er und Thea hätten sich „bereits vor geraumer Zeit getrennt“ – nach über 40 Jahren Ehe!

Thomas Gottschalk & Karina Mroß: Gottschalk bereut es kein Bisschen

Und im Mai 2019 präsentierte er der staunenden Öffentlichkeit seine Geliebte: Karina Mroß (62). Ein No-Go, hieß es von allen Seiten: „Schäm dich, du hast so eine nette Frau!“ Für Thea, bestätigte Sohn Roman (41) damals der "Bunte", sei die Trennung „nicht einfach“ gewesen. „Inzwischen hat sich meine Mutter damit abgefunden und lebt ihr Leben.“

Trotz aller Kritik – Gottschalk steht zu seinem radikalen Schritt: „Das war eine Lebensentscheidung, die ich keinen Tag bereue.“ Was die Zukunft für ihn bereithält? Heirat, Trennung – bei dem Entertainer weiß man nie. Denn auch mit 73 Jahren ist er noch für Überraschungen gut. Wetten, dass..?

Wird Thomas Gottschalk jetzt der neue "Traumschiff"-Kapitän? Mehr zum Thema erfährst du im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Artikelbild und Social Media: Andreas Rentz/Getty Images