Traurige NeuigkeitenThomas Gottschalk: Am Tag nach seinem Geburtstag platzt sein größter Traum!

Enttäuschung bei Thomas Gottschalk: Kurz nach seinem 70. Geburtstag muss der Entertainer schlechte Nachrichten hinnehmen.

Gestern lief im ZDF eine große Party zu Ehren von Moderator Thomas Gottschalk. Der TV-Star wird heute 70 Jahre alt – klar, dass das gebührend gefeiert werden muss. Von Barbara Schöneberger über Günther Jauch bis hin zu Joko und Klaas waren einige Prominente gekommen, um dem Jubilar zu gratulieren.

 

Thomas Gottschalk: Geplante "Wetten, dass..."-Sendung auf 2021 verschoben

In der Show wurde für viele sichtbar: Trotz der Einschränkungen durch die Corona-Sicherheitsmaßnahmen fühlte sich Thomas Gottschalk auf der Bühne mit seinen Gästen pudelwohl. Einiges erinnerte in der Sendung sogar ein wenig an "Wetten, dass…" – die Show, die den 70-Jährigen berühmt gemacht hat. Eigentlich sollte ihm zu Ehren in diesem Jahr sogar eine Sonderausgabe der Sendung laufen, doch daraus wird jetzt nichts.

Thomas Gottschalk: Kurz vor dem 70. lässt er die Bombe platzen!

Thomas Gottschalk muss sich noch etwas gedulden, denn das geplante Comeback der Kultsendung "Wetten, dass…" wird es in diesem Jahr nicht mehr geben! Die Sonderausgabe sollte eigentlich am 7. November in Offenburg gedreht werden, jetzt wurde die Show aufgrund der Corona-Krise aber auf das kommende Jahr 2021 verschoben.

 

Planung der "Wetten, dass..."-Sonderausgabe hatte bereits begonnen

"'Wetten, dass..?' ist eine Show, die von der einzigartigen Atmosphäre einer großen, vollbesetzten Halle lebt. Das kann im Moment leider nicht seriös geplant werden", verrät ZDF-Showchef Dr. Oliver Heidemann. "Der zweite Grund ist die fehlende Vorbereitungszeit für die oft skurrilen und aufwändigen Wetten. Hier braucht es häufig große Menschenmassen, die viele Monate für eine Kraft- oder Geschicklichkeitswette üben. Auch das ist zurzeit leider nicht möglich.“

Thomas Gottschalk: So dachte er über seine Ehe

Zwar sei die Sondersendung bereits in Planung gewesen und auch einige Wetten beim Team eingegangen, doch einen Kartenverkauf habe es noch nicht gegeben. Jetzt wird die Produktion erst einmal nach hinten verschoben. Dabei hatte sich Thomas Gottschalk so auf die Rückkehr anlässlich seines Geburtstages gefreut – doch Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude!

Zum Weiterlesen:

Kategorien: