Wochenhoroskop

Wochenhoroskop ab 27.06.2022: Mars und Pluto bescheren 3 Sternzeichen die härteste Woche!

In der Woche vom 27. Juni bis zum 3. Juli haben es drei Sternzeichen besonders schwer: Die Sterne bereiten ihnen eine extrem herausfordernde Woche.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

In dieser Woche erwartet uns eine explosive Mischung der Sterne. Neptun stellt unsere Beziehungen auf den Prüfstand und von üblen Streitigkeiten bis hin zur Trennung ist alles möglich. Doch vor allem am Samstag, dem 2. Juli wird es kritisch: Mars und Pluto treffen dann in einer Konjunktion aufeinander, die für ordentlich Zündstoff sorgt. Man ist leicht reizbar und es können ordentlich die Fetzen fliegen.

Kritischer Mars-Pluto-Aspekt: Das Schutz-Horoskop für den 2. Juli 2022

Drei Sternzeichen haben es in dieser ereignisreichen Woche besonders schwer. Sie müssen Geduld zeigen und sich immer wieder aufs Neue beweisen.

Auch interessant:

Skorpione müssen sich durchsetzen

Ob in der Liebe, in Freundschaften oder im Beruf: Pluto fordert dich in dieser Woche dazu auf, endlich Stellung zu beziehen! Triff klare Aussagen und spiele mit offenen Karten, um niemanden unnötig zu verletzen. Umgekehrt solltest du dir jedoch auch nicht alles gefallen lassen und wer dir nicht guttut oder dich nicht ausreichend wertschätzt, den solltest du nun lieber hinter dir lassen.

Wenn du dich in letzter Zeit etwas orientierungslos gefühlt hast, kannst du die Zeit rund um den Neumond am 29.06. nutzen, um dich neu zu sortieren und Pläne für die Zukunft zu schmieden.

Tipp

Steckst du aktuell im völligen Liebes-Chaos? Oder vor einer großen beruflichen Herausforderung? Die professionellen Berater*innen von Aurea helfen dir – egal in welcher Situation. Registriere dich jetzt und sichere dir 30€ Willkommens-Guthaben.

Jungfrauen sind ziemlich verunsichert

Liebe Jungfrau, Neptun streut in dieser Woche unschöne Selbstzweifel. Du bist ziemlich gehemmt, traust dir keine neuen Herausforderungen zu und handelst fast schon übervorsichtig. Stelle dein eigenes Licht nicht so unter den Scheffel! Traue dich ruhig, neue Wege zu bestreiten und gehe dabei auch mal ein Risiko ein, nur so kannst du dich weiterentwickeln und wirst das Leben gleich noch viel mehr genießen können. Uranus schickt dir jedenfalls seine Unterstützung.

Sternzeichen Fische: Es geht nicht voran

Statt dich deinen Problemen zu stellen, würdest du dich gern im Bett verkriechen oder dich mit Tagträumen ablenken. Stell dich den Dingen, bevor dir alles noch über den Kopf wächst.

Da Merkur im Quadrat zu dir steht, geht alles grade nur langsam und mühselig voran. Doch du musst nicht unnötig verzweifeln, dein Umfeld unterstützt dich gern, wenn du um Hilfe bittest.

Artikelbild und Social Media: Evheniia Vasylenko / iStock

*Affiliate Link