Frauen-Fußball-WM

Wu Haiyan für die Volksrepublik China bei der Frauen-Fußballweltmeisterschaft

Aus der Serie: Frauen-Fußball-WM 2019: Diese Spielerinnen musst du kennen

Am 7. Juni 2019 beginnt die Frauen-Fußball-Weltmeisterschaft in Frankreich. Wir stellen dir aus jeder Mannschaft eine Spielerin vor, die man kennen sollte. 

Wu Haiyan für die Volksrepublik China bei der Frauen-Fußballweltmeisterschaft
Wu Haiyan für die Volksrepublik China bei der Frauen-Fußballweltmeisterschaft Foto: Getty Images/ Gene Sweeney Jr.

Verteidigerin: Wu Haiyan (*26. Februar 1996)

Wu Haiyan war bereits 2015 Kapitänin der chinesischen Nationalmannschaft, als diese im Viertelfinale gegen die USA verlor. 2019 ist die nun 26-Jährige, die seit 2015 für den Verein Shandong Xiangshang spielt,  wieder in ihrer Position als Mannschaftsanführerin dabei. Das Team um die Verteidigerin hat sich für die kommende Meisterschaft viel vorgenommen.

Ihr erstes Spiel bei der WM in Frankreich werden die Chinesinnen am 8. Juni gegen Deutschland bestreiten.

Zum Weiterlesen: