Offen und ehrlichAlexander Klaws & Nadja Schiermüller: So funktionierts mit dem Liebesleben!

Privatleben und Arbeitsleben unter einen Hut zu bekommen, ist nicht immer ganz einfach. Das merken auch Alexander Klaws und Nadja Schiermüller. Doch sie haben eine Methode gefunden, damit sie ihr Liebesleben nicht aus den Augen verlieren.

Beide sind professionelle Musical-Darsteller und beide haben einen vollen Terminkalender. Hinzu kommt auch noch, dass Alexander Klaws und Nadja Schiermüller im Februar letzten Jahres zum ersten Mal Eltern geworden sind. Es ist also sicher nicht einfach, alles unter einen Hut zu bekommen, oder?

In einem Interview mit "InTouch" verrät Alexander Klaws ihr Geheimnis, wie ihr Liebesleben zwischen all dem privaten und beruflichen Stress nicht auf der Strecke bleibt. „Während der Probezeiten ist es extrem schwierig, dass wir uns regelmäßig sehen. Wenn ich mal einen Tag frei habe, fahre ich zu ihr und umgekehrt. Wir müssen unseren Sex quasi planen“, sagt der 35-jährige Papa.

Die Sex zu planen klingt zwar weniger romantisch, doch für die beiden scheint es gut zu funktionieren. Während Nadja in Hamburg für „Flashdance“ und Alexander für „Ghost“ in Berlin auf der Bühne steht, finden die zwei immer noch eine für sie ideale Lösung. Für Alexander und Nadja heißt es im Moment also nicht mehr "Take me tonight", sondern  "Lass uns mal einen Termin machen".

Weiterlesen

>>> Alexander Klaws: Süßes Liebes-Geständnis

>>> Erotik Adventskalender: Damit wird Weihnachten heiß

>>> Alexander Klaws ist RICHTIG wütend: Das sagt er zum Küblböck-Drama

Kategorien: