"Pocher vs. Wendler" Amira Pocher: Darum ist sie die Gewinnerin der Show!

Amira Pocher darf sich zurücklehnen und genießen: Seit "Pocher vs. Wendler - Schluss mit lustig!" liebt sie jeder. Aus dem TV-Duell voller Peinlichkeiten geht sie als klare Siegerin hervor.

Inhalt
  1. "Pocher vs. Wendler": Eine Show, vier Spieler, eine Königin
  2. Oliver und Amira Pocher: Traumpaar mit Humor
  3. Die Fans wollen mehr Amira

"Pocher vs. Wendler - Schluss mit lustig!" brachte RTL am Sonntagabend (1. März) zwar satte Quoten, aber sonst wenig Neues: Die Spiele waren lahm, Oliver Pocher (42) bissig, der Wendler (47) peinlich und seine jugendliche Freundin Laura Müller (18) nervig. So weit, so bekannt. 
Nur eine hat den Abend gerettet: Pochers Ehefrau Amira (26)! 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

#hoodielove

Ein Beitrag geteilt von Amira Pocher (@amira_m.aly) am

Alles zu Wendlers TV-Blamage gibt's hier! 

 

"Pocher vs. Wendler": Eine Show, vier Spieler, eine Königin

Eingefleischte Fans hatten es vorausgesagt, Neulinge im Trash-Universum staunten nicht schlecht: Amira Pocher zeigte sich live bei RTL nicht nur wunderschön und schlagfertig, sondern auch durchweg sympathisch

Die Netzgemeinde ist sich einig: Die hübsche Make-up-Artistin war das Highlight bei "Pocher vs. Wendler - Schluss mit lustig". Ihr Mann Oliver, der Wendler und Laura hatte allesamt das Nachsehen. 
 
Von "Queen Amira" über "Amira ist hot" bis hin zu "sympathisch as hell" findet sich online jedes nur erdenkliche Kompliment. Einer von Pochers inzwischen 1,1 Million Instagram-Abonnenten bringt es auf den Punkt:
"Ich muss ja sagen, du warst toll – aber Amira hat euch allen die Show gestohlen!"

Dabei hatte Amira Pocher noch vor wenigen Tagen enthüllt, wegen der Fehde zwischen ihrem Mann und dem Wendler übelst beschimpft zu werden. Sogar ihre Tochter wäre Ziel der Anfeindungen, klagte die Kölnerin in ihrer Instagram-Story. 

 

Oliver und Amira Pocher: Traumpaar mit Humor

Den Fernsehzuschauern ist Amira Pocher vor allem ihrer coolen Art wegen aufgefallen. Sie scheint genau richtig an der Seite ihres Comedy-Mannes zu sein. 
Das beweist auch ihre lustige Reaktion auf ein – sagen wir mal – nicht ganz so vorteilhaftes Foto, das Oli nach der Sendung auf Instagram stellte: 

In den Kommentaren echauffiert sich Amira Pocher gespielt entrüstet: "Sag mal, spinnst du? Werde ich jetzt gar nicht mehr gefragt, welche Bilder gepostet werden dürfen?" Die lachenden Smileys und die Tatsache, dass Oli das Bild nicht löschen musste, sprechen für Amiras Humor. 

 

Die Fans wollen mehr Amira

Wo ganz Deutschland gerade in Amira Pocher verliebt ist: Vielleicht sollte man der hübschen Unternehmerin eine eigene Sendung geben statt den Wendler und seine Laura nonstop durchs Trash-TV zu jagen? 

Twitter-User wie Malte Jordan wären dafür:

Weiterlesen:

Kategorien: