Damit hat keiner gerechnetAndreas Gabalier: Intime Beichte! Das ändert wirklich alles

Andreas Gabaliers Karriere begann vor zehn Jahren. Jetzt gestand der Schlagersänger in einem Interview ein überraschendes Detail aus seinem Leben.

Andreas Gabalier wurde Ende November 35 Jahre alt. Seit über zehn Jahren ist der Österreicher im Musikgeschäft erfolgreich. In einem Interview machte der Sänger, der am ersten Weihnachtsfeiertag in der "Helene Fischer Show" zu Gast sein wird, nun ein Geständnis.

So erzählte Gabalier der Zeitschrift 'Meine Melodie': "Mir war nie klarer als heute, wie wichtig es ist, etwas aus seinem Leben zu machen." Er habe noch sehr viel vor, auch, wenn er davon überzeugt sei, schon alles als Musiker erreicht zu haben.

 

Andreas Gabalier: Der wahre Grund für seinen Ruhm

Dann erklärt der Musiker, wie er überhaupt berühmt wurde: "Vor zehn Jahren bin ich mit meinem Lied 'So liab hob i di' zum Radio gegangen. Das Lied war für meine damalige Ex-Freundin. Ich wollte damit nicht Superstar werden, sondern hegte die verzweifelte Hoffnung, dass sie zu mir zurückkehren wird." 

Es sei gar nicht seine Absicht gewesen, berühmt zu werden. Kurz nachdem Gabalier das Tape beim Radio angegeben hatte, sang er vor 10.000 Gästen des Steirischen Bauernbundballs, dann folgte sein Debütalbum "Da komm' ich her" - und der Rest ist Geschichte. 

Ob er seine Ex-Freundin wohl damals zurückerobern konnte? So oder so sagt der Sänger: "Ich bin stolz auf das, was ich geschaffen habe und es bereitet mir jeden Tag aufs Neue Freude."

Mehr von den Stars:

Kategorien: