Es geht wieder los ...Helene Fischer Show: Gäste, Stars und Termine!

Auch dieses Jahr zeigt das ZDF am ersten Weihnachtsfeiertag die „Helene Fischer Show“. Diese Stars werden auf der Bühne stehen.

Die „Helene Fischer Show“ ist das absolute Fernseh-Highlight zum Jahresende im ZDF. Pünktlich zum ersten Weihnachtsfeiertag ruft Helene Fischer auch dieses Jahr die Schlagerstars auf die Bühne in der Düsseldorfer Messehalle.

Im letzten Jahr verfolgten über 5,7 Millionen Zuschauer die „Helene Fischer Show“ im Fernsehen. Damals traten unter anderem Maite Kelly, Eros Ramazzotti, Kiefer Sutherland und Reggaeton-Sänger Luis Fonsi („Despacito") auf der großen Bühne auf.

 

Das sind die Gäste der „Helene Fischer Show“

Nun wurde endlich bekannt gegeben, welche Stars 2019 bei der „Helene Fischer Show“ am 25. Dezember auf der Bühne stehen werden. Neben Roland Kaiser, Howard Carpendale und Andreas Gabalier soll auch der in Großbritannien lebende Engelbert Humperdinck eingeladen sein. Helene Fischer selbst verspricht ein „abwechslungsreiches Programm aus viel Musik und spektakulärer Artistik, überraschenden Duetten und besonderen Inszenierungen".

Doch nicht nur Schlagerfans kommen dieses Jahr auf ihre Kosten. Nick Carter von den Backstreet Boys soll ebenfalls in der Show auftreten und einige Songs performen. Neben ihm wird auch Mark Forster einen Auftritt haben. Zudem sind US-Star Josh Groban („You Raise Me Up"), Michelle Hunziker und Freya Ridings („Castles") eingeladen. Aber auch die Sängerin Oonagh („Eine neue Zeit") wird auf der Bühne zu sehen sein.

 

Helene Fischer: So viel Show gab es noch nie

Aber auch der Show-Aspekt wird dieses Jahr besonders großgeschrieben. So wird das Musical-Ensemble der „Päpstin", die Chor-Sensation „Gregorian" und die 20er-Jahre-Show „Berlin Berlin" auftreten. Die Tanzformation „Mayyas" aus dem Libanon und die Schotten „Crossed Swords Pipes & Drums" sind ebenfalls dabei.

Ein weiteres Highlight soll ein gemeinsamer Auftritt von Thomas Gottschalk, Heinz Hoenig und Mark Keller sein, die mit Gastgeberin Helene Fischer das Musical „My Fair Lady" aufführen werden. Zudem wird es drei Comedy-Einlagen von den Comedians Bülent Ceylan, Ralf Schmitz und Martina Hill geben.

Die „Helene Fischer Show“ wird in diesem Jahr bereits zum siebten Mal produziert und ausgestrahlt. Die Sendung mit allen Stargästen wird immer kurz vor Weihnachten von ZDF und ORF aufgezeichnet und dann am ersten Weihnachtsfeiertag um 20:15 Uhr im ZDF gezeigt.

Weiterlesen:

Kategorien: