Überraschendes AusBauer sucht Frau: Tragische Trennung! Er gibt ihr keine Chance mehr

Traurige Nachrichten für alle „Bauer sucht Frau“-Fans: Ohne Hoffnung auf ein Liebes-Comeback hat ein Traumpaar die Trennung bekannt gegeben.

Inhalt
  1. "Bauer sucht Frau": Trennung bei Burkhard und Tanja
  2. "Bauer sucht Frau": Deshalb trennte sich das Paar
  3. Bauer Burkhard sieht keine Chance für ein Liebescomeback

Sie waren das absolute Traumpaar der 15. Staffel von „Bauer sucht Frau“, doch jetzt ist alles aus zwischen Burkhard und Tanja. Fans erinnern sich sicherlich: Bei Pferdewirt Burkhard und seiner Auserwählten Tanja funkte es von Anfang an gewaltig. Nach der Woche auf dem Hof des 45-Jährigen und viel gemeinsamer Zeit, verkündeten die beiden beim großen Wiedersehen am Ende von Staffel 15 sogar, heiraten zu wollen.

 

"Bauer sucht Frau": Trennung bei Burkhard und Tanja

Jetzt die Überraschung: Burkhard und Tanja haben sich getrennt – und das nicht gerade im Guten! Doch was führte zu dem überraschenden Liebes-Aus? Im Special “Bauer sucht Frau – Was ist auf den Höfen los?” hakte Moderatorin Ilka Bause bei den Ex-Partnern nach. Schon Ende 2019 zog Tanja einen Schlussstrich unter die Beziehung mit dem Bauern. Der Grund: Nach einem schweren Unfall ihrer Tochter Patrizia sei Burkhard nicht genug für sie da gewesen.

„Sie lag acht Tage lang auf der Intensivstation und während dieser sehr schweren Zeit war Burkhard leider nicht für mich da und hat sich kaum gemeldet. Ich wünsche mir einen Partner, der auch in schweren Zeiten, wenn ich mal schwach bin, zu mir steht. Nach reiflicher Überlegung habe ich erkannt, dass Burkhard leider nicht dieser Partner ist", so Tanja im Gespräch mit Inka Bause.

 

"Bauer sucht Frau": Deshalb trennte sich das Paar

Im Februar machte Burkhard dann die Trennung offiziell und äußerte sich auch zu den Vorwürfen seiner Ex-Freundin. „Der Unfall ihrer Tochter hat mich natürlich schockiert und betroffen. Ich wäre gerne bei Tanja und Patrizia gewesen, und ich habe mich bemüht, jemanden zu finden, der sich um meinen Hof und die Tiere kümmert. Leider ist das für uns Selbstständige sehr schwierig, spontan eine Vertretung zu finden“, erklärte der Pferdewirt gegenüber RTL.

 

Bauer Burkhard sieht keine Chance für ein Liebescomeback

Im großen Special hoffte Inka Pause auf ein Liebescomeback des ehemaligen Traumpaares, zwischen dem seit der Trennung Funkstille herrscht. Doch während Tanja für ein Gespräch bereit sei, wehrt sich Burkhard gegen ein Wiedersehen. Bei Inka Bauses Besuch auf seinem Hof redet der „Bauer sucht Frau“-Star Klartext: „Ich habe damit abgeschlossen, es geht nicht. Das Kapitel mit Tanja ist vorbei, weil es mir gesundheitlich nach der Trennung nicht gut geht. Somit habe ich gesagt: Jetzt ist Schluss und es gibt keine zweite Chance.

Bauer sucht Frau: Traumpaar gibt Trennung bekannt!

Seine Befürchtung: Die Tatsache, dass er so viel Zeit in seinen Hof investieren muss, wird immer für Streit zwischen ihnen sorgen. Gegenüber Inka Bause verriet Tanja, dass sie die Entscheidung ihres Ex-Freundes akzeptiere. „Bauer sucht Frau“ hat viele Paare zusammen gebracht, doch für Burkhard und Tanja scheint es wohl tatsächlich keine Hoffnung mehr zu geben.

Zum Weiterlesen:

 

Kategorien: