Wohntrends 2020

Diese 3 Deko-Trends sind im Herbst 2020 total angesagt!

Im Herbst und Winter möchten wir es zuhause so gemütlich wie möglich haben. Wir zeigen dir drei tolle Deko-Trends, die aus deinem Zuhause in Windeseile eine Wohlfühloase zaubern.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

In den kälteren Jahreszeiten legen wir ganz besonders Wert darauf, ein gemütliches Zuhause zu haben. Wir lieben kuschelige Decken, Kissen, Kerzen und schöne Wohnaccessoires, die unser Zuhause zu einem Zuhause machen. Warme Farben und stimmungsvolles Licht gehören im Herbst und Winter einfach zu einer guten Einrichtung dazu. Wie du die eigenen vier Wände diese Saison mit nur wenigen Handgriffen in eine gemütliche Wohlfühloase verwandeln kannst, zeigen wir dir anhand dieser drei angesagten Deko-Trends.

Stimmungsvoll & natürlich: Wiener Geflecht

Wiener Geflecht ist mit Rattan der Natur-Trend der Stunde. Die Wiener Flechtkunst wird aus Peddigrohr gefertigt und erlangte Bekanntheit durch die Wiener Kaffeehäuser, in denen Gäste auf Kaffehaus-Stühlen mit dem Flechtwerk Platz fanden. Der Wiener Kaffeehaus-Flair ist seit eh und je heiß begehrt, kein Wunder also, dass auch das Wiener Geflecht nun ein Trend-Comeback feiert. Ob in edlen Kommoden oder besagten Stühlen eingearbeitet, die Flechtkunst versprüht pure Eleganz in deiner Wohnung und behält sich stets etwas Natürliches bei.

Wer nicht in teure Möbelstücke investieren will, kann sich das Wiener Geflecht auch über diverse Deko-Artikel in die eigenen vier Wände holen. Mittlerweile werden Aufbewahrungsboxen, Körbe und Lampen vom Wiener Geflecht geziert. Besonders Lampenschirme aus dem aufwendigen Material sorgen für eine gemütliche Atmosphäre, indem sie für ein ganz besonderes Lichtspiel sorgen. 

Oh, wie wunderbar-gemütlich kann der Herbst sein - unsere Favoriten für deine Deko zum Bestellen: 

Auch interessant: Natürlich wohnen - Einrichtungsideen mit viel Holz

Kissen, Teppiche, Decken: Textilien mit Textur

Kissen und Decken gehören einfach zum Herbst und Winter in jede Wohnung. Sie machen jedes Bett und jedes Sofa gleich viel gemütlicher! Diese Saison sind die verschiedensten Texturen modern, die du wild untereinander mixen kannst. Kissenbezüge aus Bouclée, Strick, Samt, Leinen oder Baumvolle sehen zusammen toll aus. Auch Fransen und Tasseln dürfen Kissenbezüge gerne zieren. Dazu eine mächtige Kuscheldecke aus weitmaschigem Strick und du schläfst wie die Prinzessin auf der Erbse in deinem Bett. Auch Teppiche dürfen diesen Herbst/Winter ordentlich Textur haben - Jaquard-Muster sind besonders angesagt. 

Wandkerzenhalter zaubern gemütliches Licht

Nichts ist so stimmungsvoll wie Kerzenlicht. Diesen Herbst/Winter zauberst du dir ganz besondere Lichtmomente, indem du Wandkerzenhalter an deine Wände anbringst. Denn jetzt darf Abends gerne auf die Deckenbeleuchtung oder die Stehlampe in der Ecke verzichtet werden. Für gemütliche Herbstabende auf der Couch reicht das atmosphärische Kerzenlicht absolut aus.

Totaler Pluspunkt: die Wandkerzenhalter machen sich an einer Gallery Wall mit unzähligen Prints und Postern unheimlich gut und sorgen für das gewisse Etwas. 

Unseren Favoriten für gemütliche Herbstabende jetzt bestellen: 

Weiterlesen: