Looks mit Wow-EffektDiese 5 Frisuren für mittellange Haare sind im Herbst 2020 total angesagt!

Viele Frauen setzen bei ihren Haaren auf eine Mittellänge - und diese Trendfrisuren lassen sich daraus kreieren.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
Inhalt
  1. Grown-Out-Fringe
  2. Blunt Cut
  3. Chignon
  4. Hair Flip
  5. Undone Clavi Cut

Was lange Zeit nur als Übergangsfrisur von kurzen zu langen Haaren galt, ist seit einigen Jahren eine absolute Trendfrisur: Mittellange Haare haben einige Vorteile und vereinen sozusagen das Beste aus beiden Welten. Eine Mittelänge lässt sich ähnlich wie kurze Haare unkompliziert stylen und spart am Morgen viel Zeit vor dem Spiegel.

Dieser Haarfarben-Trend ist im Herbst 2020 total angesagt!

Gleichzeitig bieten schulterlange Haare die Möglichkeit, viele neue Frisuren und Looks auszuprobieren. Wenn du keine Idee hast, was du mit deiner Mähne anfangen solltest, bieten dir diese fünf Trend-Frisuren der aktuellen Herbst/Winter-Saison eine tolle Inspiration für ein Make-over.

 

Grown-Out-Fringe

Mittellange Haare wirken - sind sie nicht gerade zu einem aufregenden Bob geschnitten - oft etwas langweilig. Einen auffälligen Twist kannst du deinen Haaren mit einem Pony verleihen. Absolut im Trend ist derzeit der Grown-Out-Fringe, der optimal mit schulterlangen Haaren harmoniert. Der Clou: Der lange, fransige Pony, der das Gesicht von beiden Seiten umrahmt, wirkt lässig und wie ein natürlicher Weichzeichner und damit weniger hart als klassische Ponyfrisuren.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Blunt Cut

Eine der coolsten Frisuren-Trends des Jahres 2020 ist der Blunt Cut, der mittelangen Haaren ein spannendes Upgrade gibt. Der Blunt Cut zeichnet sich dadurch aus, dass die Haare auf Kinnhöhe rasiermesserscharf geschnitten werden und alle auf einer Höhe enden. Dadurch entsteht ein ausdrucksstarker Look, der dir eine selbstbewusste und taffe Ausstrahlung verpasst. Mit diesem Look überzeugst du beim Meeting mit dem Chef und dem ersten Date gleichermaßen - versprochen!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Pob: Diese Trendfrisur sollte jetzt jede Frau kennen!

 

Chignon

Eine Frisur, bei der du keine Schere ansetzen musst: Der Chignon, eine elegante Version des Dutts, funktioniert besonders gut bei mittellangen Haaren, da diese nicht so schwer sind wie lange Mähnen. Und so funktioniert es: Zunächst die Haare zu einem tiefen Pferdeschwanz zusammenfassen und dann die Haare zur Mitte hin einrollen, sodass die Form einer Art Banane ähnelt. Dann werden die Haare mit Klammern befestigt und an den Seiten einige Strähnen herausgenommen, die das Gesicht einrahmen.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Hair Flip

Der Hair Flip aus den 60-er Jahren erlebt 2020 ein kleines Revival! Die Kult-Frisur, die Stars wie Sophia Loren oder Jackie Kennedy trugen, ist glamourös und elegant und gibt mittellangen Haaren das gewisste Extra. Dazu die Strähnen mit einem Glätteeisen von oben nach unten glätten und an den Enden die Hand leicht drehen, um den berühmten Flip zu setzen. Je nachdem wie stark die Spitzen nach außen reichen sollen, muss das Glätteisen gedreht werden.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Undone Clavi Cut

Beim Undone Clavi Cut sind die Haare zwar ähnlich wie beim Blunt Cut ohne Stufen, doch der Look wirkt deutlich weniger streng. Zudem reicht er bis zum Schlüsselbein und ist damit länger als der klassische Blunt Cut. Darüber hinaus können die vorderen Haarpartien etwas länger sein als die Haare am Hinterkopf. Um den Clavi Cut Lässigkeit zu geben, darf beim Scheitel ziehen ruhig unsauber gearbeitet werden. Dann die Haare mit etwas Styling-Spray durchkneten - fertig ist der locker-wilde Undone-Look.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Zum Weiterlesen:

Kategorien: