Pechsträhne

Florian Silbereisen: Bittere News! Diesen Tiefschlag muss er jetzt verkraften

Florian Silbereisen galt immer als Publikumsliebling. Doch nun scheint sich das Blatt zu wenden. Wie lange kann er das noch ertragen?

Florian Silbereisen: Bittere News! Diesen Tiefschlag muss er jetzt verkraften
Wird ihm alles zu viel? Foto: IMAGO / STAR-MEDIA

Bereits seit drei Jahren kann man Schlager-Sänger Florian Silbereisen (40) nicht nur auf der Bühne, sondern auch als Kreuzfahrt-Kapitän Max Parger in der ZDF-Serie „Das Traumschiff“ sehen. Während der 40-Jährige als Sänger und Moderator einen Erfolg nach dem anderen erzielt, bleibt der Jubel um seine Fernsehrolle aus.

Immer wieder hagelt es Kritik für den Musiker. Seine Schauspiel-Fähigkeiten überzeugen nicht jeden … Das macht sich auch in den Quoten bemerkbar. Seit Florian Silbereisen das Steuer übernommen hat, verliert „Das Traumschiff“ stetig an Fans.

Auch interessant:

Florian Silbereisen: Steuert er „das Traumschiff“ auf den Abgrund zu?

Am Ostermontag zeigte das ZDF die neuste Folge von „Das Traumschiff“. Wieder mit dabei: Florian Silbereisen als Kapitän Parger. Laut Nachrichtenagentur dpa kann sich die Traumschiff-Crew über die besten Quoten am Montag-Abend freuen. In der Tat erzielte die ZDF-Serie mit 5,57 Millionen Zuschauer und einem Marktanteil von 20,7 Prozent bessere Zahlen als die Konkurrenz.

Doch die Freude ist getrübt! Denn so wenige Zuschauer hatte das Traumschiff noch NIE! Zum ersten Mal schalteten weniger als 6 Millionen Zuschauer ein! Ein neuer Rekord … allerdings kein positiver. Seit Silbereisen mit an Bord ist, brechen die Einschaltquoten immer weiter ab. Wie lange schaut sich der Sender das noch mit an?

„Das Traumschiff“: Fans machen sich über Folge lustig

Sicherlich trägt nicht nur die Leistung von Florian Silbereisen zum Absturz der Show bei. Nach der aktuellen Folge auf Mauritius gab es viele Diskussionen der Fans im Internet. Während viele die Geschichte fragwürdig fanden, bemerkten aufmerksame Zuschauer sogar einen Filmfehler.

Zu Beginn der Folge befindet sich das Schiff im Hafen von Bremen. Eigentlich! In einer Szene sind Kapitän Parger (Florian Silbereisen) und Schiffsärztin Jessica Delgado (Collien Ulmen-Fernandes) mit Bergen und Segelbooten im Hintergrund zu sehen. Huch?! So sieht es in Bremen aber nicht aus … peinlich!

Schlechte Konversationen, unter anderem auf Englisch, sorgten für weitere Lacher … Die Macher des „Traumschiffs“ müssen sich dringend etwas einfallen lassen. Muss am Ende wirklich Florian Silbereisen dran glauben und das Traumschiff verlassen? Das wird sich zeigen …

Auch privat läuft es zur Zeit nicht einfach für den Sänger. Seine Ex Helene Fischer ist zum ersten Mal Mutter geworden. Wie es Florian Silbereisen damit geht, seht ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link

Artikelbild und Social Media: IMAGO / STAR-MEDIA