Wie schadeFlorian Silbereisen: Jetzt muss er das TRAURIGE AUS verkünden!

Zuletzt lief es für Florian Silbereisen eigentlich richtig gut, doch jetzt zieht der Schlager-Star einen überraschenden Schlussstrich.

Florian Silbereisen hat erfolgreiche Monate hinter sich. Trotz der Corona-Krise war der Sänger mit den Dreharbeiten zu den neuen "Das Traumschiff"-Filmen und seiner Arbeit als Juror bei DSDS beschäftigt. Und auch mit der Trennung von Helene Fischer schien der 38-Jährige mittlerweile abgeschlossen zu haben. "Liebe hat für mich nichts mit Zeit zu tun, und planen kann man sowieso nicht. Wenn es passieren soll, passiert es. Flirten ist doch was Schönes. Ich habe nicht vor, ins Kloster zu gehen", stellte er im Interview mit "Bunte" klar.

 

Florian Silbereisen: Er wird nicht als DSDS-Juror zurückkehren

Doch trotz der positiven Nachrichten der vergangenen Wochen müssen Fans jetzt stark sein, denn für die Zukunft hat Florian Silbereisen einen klaren Schlussstrich gezogen. Obwohl er als neuer DSDS-Juror so gut angekommen ist, wird er in der nächsten Staffel nicht mehr dabei sein!

Florian Silbereisen: Dieter Bohlen zerstört ihn mit nur einem Satz!

Das verkündete jetzt Jury-Kollege Dieter Bohlen. "Er wird nicht mehr zurückkehren, das war mehr oder weniger von Anfang an so abgesprochen. Er ist ja nur kurzfristig für Xavier Naidoo eingesprungen, mehr ist leider nicht möglich", verriet der Poptitan gegenüber der "Bild"-Zeitung.

 

Florian Silbereisen: Für die kommenden Monate ist er komplett ausgelastet

Eine wirklich traurige Nachricht, denn Florian Silbereisen wurde nicht nur von seinen Fans, sondern von fast allen DSDS-Zuschauern für seine professionellen Bewertungen und seine charmante Art gefeiert. Doch zeitlich schafft es der Ex-Freund von Helene Fischer einfach nicht, bei derart langen Dreharbeiten dabei sein zu können. "Mir hat DSDS sehr viel Spaß gemacht. Aber ich konnte nur deshalb in drei Folgen dabei sein, weil aufgrund der Corona-Krise andere Termine wie zum Beispiel 'Traumschiff‘-Drehs abgesagt wurden. Zeitlich wäre es durch meine TV-Shows und unsere Schlagerfest-Tournee für mich gar nicht möglich, in der kompletten nächsten Staffel mitzuwirken", so Florian Silbereisen.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Instagram deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Gerüchten zufolge ist der Schlager-Star übrigens nicht der einzige, der DSDS den Rücken kehren wird. Auch Oana Nechiti könnte in der kommenden Staffel nicht mehr dabei sein. Bei Pietro Lombardi ist es dagegen so gut wie sicher, dass er weiterhin neben Dieter Bohlen am Jury-Pult Platz nehmen wird. Welche Stars noch dazu stoßen werden, bleibt abzuwarten.

Zum Weiterlesen:

Kategorien: