Nach dem SiegGNTM-Gewinnerin Jacky: Böse Überraschung direkt nach dem Finale!

Im großen Finale von GNTM wurde Jacky von Heidi Klum zur Siegerin gekürt. Doch die Freude der Gewinnerin dürfte nicht lange anhalten.

Inhalt
  1. GNTM 2020: Deshalb wählte Heidi Klum Jacky
  2. Heftige Kritik an der Entscheidung
  3. Neben Kritik auch viel Lob für Jacky

In diesem Jahr war im Finale von GNTM aufgrund der Coronakrise alles anders, doch eines blieb gleich: Am Ende durfte sich eine Kandidatin über den Titel "Germany’s Next Topmodel" freuen. Per Liveschalte aus Los Angeles kürte Heidi Klum Nachrückerin Jacky zur Siegerin.

 

GNTM 2020: Deshalb wählte Heidi Klum Jacky

Eine kleine Sensation, denn Jacky war nicht immer die Favoritin der Jury. In der ersten Folge der aktuellen Staffel war sie gar nicht dabei, sondern rückte erst später zusammen mit Valerie und Maribel nach. Trotzdem konnte sie Heidi Klum und ihre Unterstützer von Folge zu Folge mehr von sich überzeugen.


"Mit deiner Lebensfreude, Professionalität, deiner wunderschönen Ausstrahlung, positiven Einstellung und immer einem zwinkernden Auge, stehst Du für Alles, was ein junges erfolgreiches Model mitbringen sollte", betonte der TV-Star auf Instagram und scheint überzeugt zu sein, dass die 23-Jährige in Zukunft erfolgreich als Model arbeiten kann.

 

Heftige Kritik an der Entscheidung

Doch im Netz sind nicht alle so angetan von Jacky wie die 46-Jährige. Sie finden, dass die falsche Kandidatin gewonnen und eigentlich Sarah die Siegerin der Staffel hätte sein müssen. In den Kommentaren unter Heidis Posting bringen die Fans deswegen ihren Unmut zum Ausdruck.

"Hätte mich für Sarah mehr gefreut, sie schaut aus wie ein Victoria Secret Model", "Ich finde Sarah hat es mehr verdient", "Sarah hätte es mehr verdient, wieso wurden die Stolperer bei Jacky nicht angesprochen? Unfair" und "Sarah ist hier das Model, Jacky sieht aus wie ein Bauernmädchen, ganz klar", lauten nur einige der kritischen Kommentare zur Entscheidung.

 

Neben Kritik auch viel Lob für Jacky

Andere loben Heidi Klum dagegen dafür, dass sie sich für Jacky entschieden hat und sind sich sicher, dass in dem Nachwuchsmodel viel Potenzial steckt. Dass einige Fans nun die Gewinnerin im Netz angehen, wird vor dem Hintergrund des freiwilligen Exits von Favoritin Lijana außerdem heftig kritisiert. Die Kandidatin hatte sich aufgrund von Hass-Kommentaren im Netz im Finale dazu entschieden, die Show zu verlassen.

Heidi Klum & ihr Tom: 9 Monate nach der Hochzeit lässt sie die Familien-Bombe mit diesem Foto platzen!

"In der Show wurde das Thema Mobbing noch thematisiert, zack wird alles unter Posts von und über Jacky wieder eingerissen. Und dann Beleidigungen und nicht konstruktive Kritik als "Meinungsfreiheit" rechtfertigen", betont eine Userin. Wahre Worte, die sich einige Kritiker zu Herzen nehmen sollten.

Zum Weiterlesen:

Kategorien: