Gutscheine verschenken

Gutscheine gestalten: Schöne Verpackungen für jeden Anlass

Wir zeigen dir, wie du Geschenkgutscheine ausgefallen gestalten kannst. Je nach Anlass und Inhalt des Gutscheines warten hier viele Ideen auf dich.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Du weißt nicht, was du deinen Liebsten schenken sollst? Ein Gutschein ist immer eine tolle Idee - wenn du deinen Gutschein nicht nur einfach ausdrucken, sondern auch individuell gestalten willst, stellst du dir sicher die Frage, wie du das anstellst? Welche Möglichkeiten gibt es, den Gutschein zu überreichen?

Ein individuelles und schönes Geschenk zu basteln, muss nicht schwer sein. Der Gutschein kann natürlich beinhalten, was immer du willst.

Gutscheine basteln und verpacken: So geht's!

Egal, ob Konzertkarten, ein Wochenendausflug oder ein schönes Essen: Geschenke, wie diese benötigen natürlich auch eine schöne Verpackung. In unserem Slider zeigen wir dir, wie du deine Geschenkgutscheine am besten verpackst, sodass sie einen individuellen Touch bekommen.

Du findest neben simplen und schnellen Anleitungen für deine Gutscheinverpackung, auch raffinierte und etwas aufwändigere Ideen: Vom Bastelanfänger bis zum Bastel-Profi: Jeder kommt auf seine Kosten!

Eine gute Grundausstattung für die Gestaltung deines individuellen Gutscheingeschenks ist etwas festeres, buntes Papier, eine Schere, Klebe und Klebeband, verschiedene Schleifen und bunte Sticker.

Wenn du "mehr" möchtest, arbeitest du mit kleinen Accessoires, die deinen Gutschein symbolisch darstellen: Willst du etwa einen Zoo-Besuch verschenken, greife zu kleinen Spielzeugtieren, um deinen Gutschein zu präsentieren. Es kann so einfach sein!

(1/21)
Gutschein verpacken: Umschlag basteln
Foto: deco&style

Gutschein verpacken: Umschlag basteln

Du möchtest einen Wellnesstag, einen Kinobesuch oder ein Wochenende in deiner Lieblingsstadt verschenken? Dann lasse dich von unseren Ideen inspirieren.

Die einfachste Methode Gutscheine zu verschenken ist, diese in einen Briefumschlag zu legen. Schöner sieht es immer aus, wenn du diesen selbst gestaltet hast - zum Beispiel aus bedrucktem Papier oder du bastelst etwas, was zum Motto des Gutscheines passt. 

Lass dich von unseren Ideen inspirieren und klick dich durch unsere Bildergalerie. Wir sind gespannt, welche Gutscheinvariante dir am besten gefällt!

gutscheine gestalten
Foto: deco&style

Gutscheine gestalten: Miniaturauto

Wow! Eine Geschenk-Gutschein-Idee die nicht nur etwas her macht, sondern auch ganz einfach umzusetzen ist. Kind, Enkel oder Patenkind werden 18 und es soll einen Zuschuss zum 1. eigenen Auto geben? Dann das Modell einfach als Miniaturausgabe kaufen, mit Tesafilm auf einen Umschlag kleben, Geld rein und Freude verschenken. 

gutscheine gestalten
Foto: deco&style

Gutscheine verpacken: Filzschuh für den Kinobesuch

Schöne Gutscheine gestalten: Auf einem aus Filz selbstgenähten Schuh prangt ein Filmstreifen mit dezentem Hinweis - der perfekte Gutschein für den nächsten Filmabend oder Kinobesuch. Im Schuh lassen sich kleine Popcorntüten oder Softdrinks verstecken.

gutscheine gestalten
Foto: deco&style

Gutscheine schön verpacken: Tierische Gutscheine

Tierische Gutscheine (zum Beispiel für einen Besuch im Zoo) gestalten - das funktioniert mit einem Spielzeughirsch, der das Geschenk in seinem Geweih trägt. Dieser Gutschein eignet sich aber auch perfekt für Weihnachten, da er besonders festlich ist. 

gutscheine gestalten
Foto: deco&style

Gutschein für den Restaurantbesuch gestalten

Ab zum Italiener! Eine Karte mit Teller und Besteck lädt den Beschenkten zu Gaumenfreuden in seinem Lieblingsrestaurant ein. Oder wie wäre es mit einem selbstgekochten Lieblingsessen? 

gutscheine gestalten
Foto: deco&style

Wellnessgutschein gestalten

Wellness pur: Diesen Gutschein gestaltest du mit Hilfe eines Schwamms, Zimtstangen, einer Seife und Geschenkband. Wenn es weniger winterlich oder weihnachtlich sein soll, kannst du die Zimtstange natürlich durch etwas sommerliches ersetzen, wie ein paar frische Gräser oder Blumen. 

gutscheine gestalten
Foto: deco&style

Gutscheine raffiniert verpacken

Mal ein bisschen raus, das tut jedem gut. Verschenke eine Fahrt ins Blaue mit Hilfe einer bemalten Streichholzschachtel. Kleine Zettelchen mit Hinweisen können Aufschluss darüber geben, wohin es gehen könnte. 

Lies hier: Ideen für Geldgeschenke

gutscheine gestalten
Foto: deco&style

Gutscheine verpacken: Flaschenpost

Gutscheine zu gestalten kann so einfach sein! Wie wäre es mit einer kleinen Flaschenpost? Diese Gutscheinvariante kann für alle möglichen Geschenke verwendet werden. 

gutscheine gestalten
Foto: deco&style

Gutschein im Weckglas

Wozu einen Gutschein verschenken, wenn man auch viele kleine Gutscheine verschenken kann?

Perfekt zum Beispiel für den Muttertag, um die Mama im Haushalt zu entlasten oder ihr ein paar kleine Freunden zu machen. Einfach ein Weckglas mit vielen kleinen Losen oder Zettelchen füllen. 

gutscheine gestalten
Foto: deco&style

Idee für Gutscheinverpackung: Präsent im Korb

Ab zur Pediküre! Die Karte zum Gutschein gestaltest du mit edlen Tiegelchen und Döschen mit reichhaltigem Inhalt zusammen in einem Korb.

gutscheine gestalten
Foto: deco&style

Gutscheine kreativ gestalten

Deine Freunde brauchen einen neuen Anstrich in ihren vier Wänden oder ziehen bald um? Verschenke einfach deine Hilfe beim Renovieren.

gutscheine gestalten
Foto: deco&style

Gutscheine verpacken

Gutscheine gestalten: Der Gutschein zum asiatischen Kochkurs wird in ein Bananenblatt gewickelt und mit Stäbchen verziert. Je nach Land kann dieser Gutschein natürlich variieren. 

gutscheine gestalten
Foto: deco&style

Gutschein lustig verpacken

Kinokarten für den kindgerechten Roboterfilm werden als Gutschein in einer gestalteten Milchtüte überbracht. Aus Milchtüten kann man sowieso tolle Dinge basteln, aber ganz wichtig: Gut auswaschen!

gutscheine gestalten
Foto: deco&style

Reisegutscheine gestalten

Reise-Gutscheine kannst du am besten mit Symbolen des Urlaubsziels gestalten. Dabei ist es egal, ob du eine hübsche kleine Karte bastelst oder eine große Collage zusammenstellst - der Gedanke zählt.

gutscheine gestalten
Foto: deco&style

Gutscheine gestalten: Mini-Arrangement basteln

Soll es an den Strand gehen, passt ein maritimes Arrangement aus Liege, Schirm, Muscheln und Sand im Mini-Format. Bei der Größe und Form des Gutscheins kannst du frei gestalten. 

gutscheine gestalten
Foto: deco&style

Gutschein maritim gestalten

Ab an die See geht's mit Geldscheinen versteckt in einer Jakobsmuschel.

gutscheine gestalten
Foto: deco&style

Gutscheine verpacken: Weihnachtsdekoration

In den Alpen gemütlich in der Hütte bei Kaminfeuer sitzen und Tee trinken - das geht mit diesem zauberhaft gestalteten Gutschein.

gutscheine gestalten
Foto: deco&style

Gutscheine gestalten

Welche Frau freut sich nicht über eine nagelneue Handtasche? Die kleine Filztasche kann gegen eine echte aus Leder eingetauscht werden.

Lies hier: Weihnachtsgeschenke selber machen

gutscheine gestalten
Foto: deco&style

Wellnessgutschein

Ein heißes Bad mit Rosen gefällig? Verschenkt wird der Wellnesstag mit diesem Ensemble aus Badesalz, Bürste und Handtuch.

Badesalz selber herstellen: So leicht geht’s

gutscheine gestalten
Foto: deco&style

Kreative Gutscheinidee

Der Wunschbaum wird jedem gefallen: Kleine Events, wie einen Back-Nachmittag, werden so individuell verschenkt.

gutscheine gestalten
Foto: deco&style

Gutschein einfach verpacken

Ein kleines Bild, beklebt mit Pinseln und Farben, symbolisiert den Gutschein für einen Malkurs.