Hand-Linien deuten

Handlesen: Das bedeuten die Hand-Linien

So einfach geht Handlesen! Hier erfährst du welche Hand-Linien etwas bedeuten und wie man die Lebenslinie richtig interpretiert. 

handlesen so gehts
(1/12) snyggg.de - Fotolia

Handlesen: So funktioniert's!

Weißt du erstmal, welche Handlinien auf deiner Handinnenfläche eine Rolle spielen, welche Bedeutungen sie haben und inwiefern ihre Länge eine Rolle spielt, wird das Handlesen zum Kinderspiel! 

Also: Hand und Augen auf, los geht's!

Klicke dich durch die Galerie, um zu erfahren, was die einzelnen Linien in deinen Händen bedeuten.

handlesen liebeslinien
(2/12) Wunderweib mit snyggg.de - Fotolia

Bedeutung der Liebeslinie: Anzahl deiner wichtigen Liebesbeziehungen

An den Liebeslinien kannst du "handlesen", wie viele ernsthafte Lieben du im Leben haben wirst. Je mehr Linien, desto mehr Beziehungen.

Den Zeitpunkt einer festen Partnerschaft kann man der Höhe der Linie entnehmen: Ist sie nahe der Herzlinie, so geht man die Beziehung früher im Leben ein. Je näher sich die Liebeslinien am kleinen Finger befinden, desto später im Leben kommt es zu der Beziehung.

Zur Orientierung: In der Mitte der Herzlinie und des kleinen Fingers liegt das 30. Lebensjahr. Unterbrochene Linien deuten auf eine Scheidung oder Trennung hin.

Auch interessant:
Was die Schutzengel-Linie für dein Leben bedeutet

Liebeslinien auf der Hand
(3/12) Wunderweib mit snyggg.de - Fotolia

Tiefere Bedeutung der Liebeslinien

Die Liebeslinien geben aber nicht nur Auskunft über die Anzahl der Beziehungen und wann im Leben wir diese eingehen, sondern sie verraten auch etwas über die Qualität dieser. Je tiefer die Linie, desto ernsthafter ist die Beziehung. Also je dunkler und ausgeprägter die Einkerbung in der dominanten Hand, desto tiefer auch die Gefühle bei den Liebenden. Ein deutlich zu sehendes Grübchen weist dementsprechend übrigens auf eine Ehe hin

handlesen venusring
(4/12) Wunderweib mit snyggg.de - Fotolia

Bedeutung des Venusrings: Wie steht es um deine Beziehungen?

Wie deine Liebesbeziehungen verlaufen, verrät dir beim Handlesen der Venus-Ring! Er verläuft im Bogen zwischen Zeige- und Mittelfinger und gibt Auskunft über Ehe und Partnerschaft.

Wenn du mehrere dieser Ringe hast, kann es sein, dass du schon mehrere Partnerschaften hattest.

Ist die Linie unterbrochen, so hast du bereits eine Trennung hinter dir. Eine gerade Spur steht für eine glückliche Ehe.

Verläuft die Linie kettenförmig, steht dir laut Handlesen-Lehre eine turbulente Partnerschaft bevor. Tauchen sogenannte Abzweigungen auf, neigst du dazu, deinen Erfolg vom Partner abhängig zu machen.

Handlesen - Venusring
(5/12) Wunderweib mit snyggg.de - Fotolia

Was bedeutet der Venusring weiter?

Der Venusring wird auch Sexlinie gemeint, man kann sich also erst einmal vorstellen: Hier wird es heiß!

Stimmt aber nicht wirklich, wie bereits gesagt, sagt der Venusring etwas über die Qualität unserer Beziehungen oder auch Ehe(n) aus. Eine Linie, die durch den Venusring führt, heißt laut Deutung übrigens nicht, dass es zu einem Bruch in der Partnerschaft kommt, sondern im Gegenteil: Er ist ein Zeichen für einen Erfolg in der Beziehung

handlesen herzlinie
(6/12) Wunderweib mit snyggg.de - Fotolia

Die Bedeutung der Herzlinie: Wie gefühlvoll bist du?

Beim Handlesen heißt es, dass je länger die Herzlinie ist, umso mehr wird die Person von Gefühlen beherrscht.

Ist die Herzlinie sehr rot und tief, deutet dies auf eine leidenschaftliche Person hin. Eine stark ausgeprägte Spur heißt beim Handlesen Glück in der Liebe.

Hat die Herzlinie Unterbrechungen, kann das ein Hinweis auf ein schwieriges Liebesleben mit manchen Enttäuschungen sein.

Verschwindet die Herzinie unter dem Mittelfinger, weist das auf einen kontrollierten Charakter hin. Eifersüchtige Naturen haben meist eine extrem lange, gerade und tiefe Linie.

Auch interessant: Was die Liebeslinien über zukünftige Ehen verraten

Herzlinie beim Handlesen
(7/12) Wunderweib mit snyggg.de - Fotolia

Dafür stehen die Herzlinien noch

Die Herzlinien sagen noch einigen mehr über die Trägerin aus: Ist die Linie klar und deutlich ausgeprägt, deutet das beispielsweise auf Aufrichtigkeit hin, was das eigene Gefühlsleben angeht. In der Liebe spielt diese Trägerin keine Spielchen. 

Wenn sich die Herzlinie zum Zeigefinger in zwei Äste aufsplittet, ist dies ein Zeichen für Vertrauenswürdigkeit. 

Die Herzlinie hast du übrigens an beiden Händen. Wenn sich die beiden Herzlinien berühren, hat das ebenfalls eine wichtige Bedeutung. 

Handlesen: Das bedeutet es, wenn sich deine Herzlinien berühren

handlesen kopflinie
(8/12) Wunderweib mit snyggg.de - Fotolia

Die Bedeutung der Kopflinie: Wie analytisch denkst du?

Die Kopflinie gibt beim Handlesen Aufschluss darüber, wie analytisch du denkst und wie gut du dich konzentrieren kannst.

Eine gut sichtbare und tiefe Linie deutet auf eine hohe Intelligenz hin. Je tiefer der Verlauf, desto besser ist auch das Erinnerungsvermögen.

Verästelt sich deine Kopflinie nach oben, bist du ein fantasievoller und kreativer Mensch.

Ist der Verlauf eher gerade, heißt das beim Handlesen, dass du eher rational veranlagt bist und die Welt mit dem Verstand betrachtest.

 

handlesen lebenslinie
(9/12) Wunderweib mit snyggg.de - Fotolia

Bedeutung der Lebenslinie: Zeichen für Vitalität und Lebenskraft

Beim Handlesen zeigt die Lebenslinie die Lebenskraft und Vitalität eines Menschen an. Ein breiter Verlauf weist zum Beispiel auf einen abwehrstarken Körper hin, der selten krank ist.

Sehen die Linien auf beiden Händen ähnlich aus, zeigt das einen stabilen Charakter. Unterbrechungen in der Linie weisen auf große Veränderungen im Leben oder auch eine längere Krankheit hin.

Doch Achtung: Die Lebenslinie macht beim Handlesen keine Aussagen über die Lebenserwartung, sondern lediglich über den Gesundheitszustand eines Menschen.

7 Zeichen, dass ein Schutzengel über dich wacht

 

handlesen razetten
(10/12) Wunderweib mit snyggg.de - Fotolia

Die Bedeutung der Raszetten: Das Leben im Allgemeine

Sind die Raszetten lang und stark ausgeprägt, versprechen sie ein glückliches, gesundes Leben.

Schmale, blasse Linien deuten beim Handlesen dagegen auf eine instabile körperliche Verfassung hin. Unterbrechungen innerhalb der Raszetten stehen für private Herausforderungen.

Tauchen bei deinen Raszettlinien Abzweigungen in Richtung des Daumenballen (Venusberg) auf, bist du tendenziell ein leidenschaftlicher Mensch. Verlaufen Spuren zur Außenkante (Mondberg), dann gehst du gerne auf Reisen.

Auch interessant:
Was die Länge deines Ringfingers über deine Persönlichkeit verrät

handlesen schicksalslinie
(11/12) Wunderweib mit snyggg.de - Fotolia

Die Bedeutung der Schicksalslinie: Wie ehrgeizig bist du?

Je tiefer deine Schicksalslinie, umso mehr bist du kontrolliert, konsequent, fleißig, zielbewusst, verfügst über einen starken Willen und ein ausgeprägtes Organisationstalent.

Ist die Spur lang, so heißt es beim Handlesen, hast du früh Erfolg. Ist sie hingegen kurz, spricht das für eine verspätete Selbstständigkeit.

Unterbrechungen deuten auf Veränderungen im Leben hin. Es kann sich zum Beispiel um Hinweise darauf handeln, dass jemand im Leben verschiedene Berufe ausgeübt hat.

Fehlt die Schicksalslinie ganz, kann das bedeuten, dass du dich im Leben eher treiben lässt und wenig planst.

Die Bedeutung von Krafttieren: So findest du dein persönliches Seelentier!

handlesen sonnenlinie
(12/12) Wunderweib mit snyggg.de - Fotolia

Die Sonnenlinie: Wer sie hat, ist ein Glückskind

Wenn du eine Sonnenlinie hast, kannst du dich glücklich schätzen. Denn sie bedeutet beim Handlesen, dass du eine enorme Anziehungskraft auf deine Mitmenschen hast! Du bist beliebt, erfolgreich und oft bewundert.

Wenn diese Linie bei dir nicht ausgeprägt ist, musst du zielstrebiger für deinen eigenen Erfolg kämpfen.

Beginnt die Spur an der Handaußenkante, neigt die Person tendenziell eher zu Launen.

Aber, Vorsicht: Sie kann auch lediglich auf mehrere Wohnort-Wechsel im Leben hindeuten.

Auch spannend:
Was die Art, wie du deine Faust schließt, über deinen Charakter verrät

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Handlesen: Darauf solltest du achten

Handlesen ist gar nicht so kompliziert: Lese immer aus der aktiven Hand - also der linken bei Linkshändern und der rechten bei Rechtshändern.

Um richtig Handlesen zu können, brauchst du helles Licht. Willst du die breiten Linien sehen, halte die Hand flach und spreize die Finger. Um die feinen Spuren zu erkennen, krümme die Hand.

Achte beim Handlesen nicht nur auf die Position und die Ausrichtung der Linien, sondern auch auf deren Tiefe, Verlauf und eventuelle Abzweigungen. Denn auch diese Kennzeichen können dir einiges über dich verraten - etwa, wie intensiv eine mögliche Veranlagung ist.

Lebenslinie, Liebeslinie und Co: Diese Handlinien sind beim Handlesen wichtig

Möchtest du dich im Handlesen üben, solltest du vor allem auf die Lebenslinie, die Liebeslinie, die Herzlinie und die Kopflinie achten. Aber auch aus der Schicksalslinie, dem Venusring und den Raszetten auf der Handinnenfläche kann einiges über eine Person gelesen werden. Besitzt jemand eine Sonnenlinie, handelt es sich um ein ganz besonderes Glückskind.

Welche einzelnen Bedeutungen die Handlinien haben und wie wichtig ihr Verlauf ist, erfährst du, wenn du dich durch unsere Bildergalerie klickst. 

Weiterlesen: