Gründer aus Folge 7

Höhle der Löwen: Hier könnt ihr den "soapflaker" online kaufen

In der 7. Folge der aktuellen Staffel dabei: Stefan Hinüber mit seinem "soapflaker". Wir zeigen euch, wo ihr die Produkte kaufen könnt!

Soapflaker bei Die Höhle der Löwen
Stefan Hinüber stellt seinen soapflaker in Der Höhle der Löwen vor. Foto: RTL / Bernd-Michael Maurer

"soapflaker": Mit diesem DHDL-Produkt kannst du nachhaltig Hände waschen

Regelmäßiges Hände waschen ist vor allem in den letzten Jahren immer wichtiger geworden – ob nun mit fester oder mit flüssiger Seife. Doch der Verpackungsmüll und das Transportvolumen sorgen dafür, dass bei der Nutzung von Flüssigseife 97 Prozent mehr CO2, Abgase und Lieferverkehr als bei fester Seife entstehen. Nicht jeder ist jedoch mit einem unansehnlichem Seifenstück im Badezimmer zufrieden. Der Designer Stefan Hinüber aus Essen präsentiert den Löwen als nachhaltige Lösung seinen "soapflaker" - einen Trockenseifenspender.

Hier kannst du den "soapflaker" kaufen

Der "soapflaker" funktioniert wie eine Pfeffermühle – einfach drehen und mit den herausfallenden Seifenflocken kann man sich dann ganz einfach die Hände waschen. So vereint man das schicke Design eines Seifenspenders mit der Nachhaltigkeit einer festen Seife. Der feste Kern reicht für etwa 500 Handwäschen, besteht aus zertifiziertem Bio-Pflanzenöl und ist immer wieder nachfüllbar. Mit im Set ist eine Aloe-Vera-Seife enthalten, sodass du direkt loswaschen kannst!

Ist die Seife einmal aufgebraucht, kannst du sie mit dem passenden Refill-Set einfach nachfüllen – entweder in der Honig- oder Aloe-Vera-Variante.

"Die Höhle der Löwen": Das sind die anderen Gäste am 18. Oktober

In der 7. Folge der aktuellen Staffel ist nicht nur Stefan Hinüber und sein Seifenspender als Gründer zu Besuch. Mit dabei sind außerdem:

  • scooper (Energy-Beutel für den Mund)

  • ASPHALTKIND (Aerodynamische Auto-Dachbox)

  • wyrte (Tablet-App für Schüler)