ProSieben-ShowMasked Singer: Katze enttarnt! Sie steckt wirklich dahinter

Wer steckt unter der Katze bei "The Masked Singer"? In der Show wurde nun das Geheimnis gelüftet.

Seit dem 20. Oktober 2020 läuft die dritte Staffel von "The Masked Singer" auf ProSieben. Fans können wieder raten, welcher singende Promi sich unter den aufwendigen Kostümen verbirgt. Zuletzt wurde das Alpaka enthüllt - aber wer ist die Katze?

 

Masked Singer: Ist sie die Katze?

Die Glamour-Katze im Designer-Kostüm, die in der letzten Show mit ihrer Version von Lionel Richies "Hello" die ratenden Stars zu Tränen rührte, hat schon so einige Indizien, die auf einen ganz bestimmten Promi hinweisen könnten:

  • die Schriftzüge "Love is Life" und "Life is Love"
  • ihr Talent ist ihr "früh ins Körbchen" gelegt worden
  • sie ist eine "Naschkatze"
  • es macht sie besonders glücklich, Menschen zum Glitzern zu bringen
  • sie liebt das Familienleben
  • konnte schon als Jungkatze "hemmungslos spielen"
  • ist oft schlaflos
  • will das Leben spüren und sich auf ihren Instinkt verlassen
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Und die Katze ist ...

Vicky Leandros! Zumindest denken das Sonja Zietlow und Bülent Ceylan und auch die Fans glauben, dass unter dem Kostüm die deutsch-griechische Sängerin steckt. Und tatsächlich passen die Hinweise zu der Sängerin: Vicky hat schon früh das musikalische Talent von ihrem Vater Leo mitbekommen, ihr Hit "Ich liebe das Leben", passt zu den Schriftzügen und sie nahm mit 16 Jahren beim Grand Prix teil, was zu den "frühen Erfahrungen als Jungkatze" passt. Außerdem verriet Moderator Matthias Opdenhövel in der ersten Folge, dass einem der zehn Promis schon ein Bundesverdienstkreuz verliehen wurde -  Vicky Leandros bekam diesen Orden 2015.

Im großen Halbfinale musste die Katze die Show verlassen und wurde am Ende der Folge enthüllt und tatsächlich: Unter dem Kostüm steckte Sängerin Vicky Leandros! "Ich muss sagen: Was für ein Abenteuer, was für ein Spaß", erklärte die Schlager-Legende nach der Enthüllung.

"The Masked Singer" läuft dienstags um 20:15 Uhr live auf ProSieben und auf Joyn.

 

Verwandte Themen:

Kategorien: