Neuer Superstar aus ÖsterreichMelissa Naschenweng: Darum ist selbst Helene Fischer ein großer Fan!

Sensationelle Neugikeiten aus der Schlagerbranche! Ausgerechnet Helene Fischer erteilte Melissa Naschenweng jetzt den offiziellen Ritterschlag in dem sie...

Melissa wer …? Wenn man vor ein paar Jahren den Namen Melissa Naschenweng erwähnte, erntete man bei Schlagerfans zunächst mal fragende Blicke. Die junge Sängerin war mit ihrer Harmonika zwar schon länger als Nachwuchstalent unterwegs, doch erst 2018 begann bei unseren österreichischen Nachbarn ihr Aufstieg zum Superstar. Mit ihrem jüngsten Album Wirbelwind überflügelte sie zuletzt DJ Ötzi in den österreichischen Charts. Das Video ihrer letzten Single I steh auf Bergbauernbuam knackte binnen weniger Tage auf Youtube die Millionenmarke. Da klicken inzwischen viele deutsche Musikfans mit. Kein Wunder: Melissa hat das gewisse Star-Potenzial!

Melissa Naschenweng: Darum ist selbst Helene Fischer ein großer Fan!
Foto: imago images / STAR-MEDIA

Die 29-Jährige ist stimmgewaltig wie Helene Fischer, flippig wie Vanessa Mai. Sie liebt es, wie Andrea Berg mit sexy Outfits viel Bein zu zeigen. Und sie spielt die Harmonika so feurig wie Andreas Gabalier. Mit Andi verbindet sie auch die Liebe zum Dialekt und die Gabe, in ihren Liedern Witziges und Gefühlvolles zu verbinden. Kein Wunder, dass sie in ihrer Heimat längst gern gesehener Gast auf allen großen Open Airs ist.

 

Bei einem ganz bestimmten Konzert will der musikalische Wirbelwind nun ganz groß raus kommen: Beim ersten Live-Konzert, das Helene Fischer (35) nach ihrer Bühnenpause angesetzt hat: am 4. April 2020 in Bad Hofgastein. Die Schlagerkönigin fragte niemand anderen als Melissa, sie als Supporting Act zu unterstützen. Melissa war überwältigt von diesem Ritterschlag: „Ich war noch nie so glücklich, meinen Namen auf einem Plakat zu lesen wie auf diesem“, jubelt sie. „Ich bin total atemlos!!!“

Auch die Fans sind mega-gespannt auf den Auftritt der Power-Blondinen. Alle sind sich einig: Nach diesem Konzert-Highlight wird es für Melissa immer weiter hinauf gehen!

via Meine Melodie

Kategorien: