Hype um gebrochene HerzenNetflix-Comedian zerstört 20.000 Beziehungen und 75 Ehen: Wer ist Daniel Sloss?

Kann ein Netflix-Comedian 20.000 Beziehungen und 75 Ehen zerstören? Ja, sagt Daniel Sloss – denn ihm ist es gelungen! 

Inhalt
  1. Daniel Sloss, der Liebestöter
  2. Wer wagt es? Daniel Sloss kommt nach Deutschland!
  3. Warum macht Daniel Sloss das alles überhaupt?

Netflix ist mal wieder in aller Munde. Oder besser gesagt: in aller Augen. Denn seit dem vergangenen September treibt dort ein Comedian sein Unwesen, der sich auf die Fahne schreibt, Schuld am Scheitern von 20.000 Beziehungen, 75 Ehen und 65 Verlobungen zu sein. Er findet das genial. Aber warum eigentlich? 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Tomorrow. Worldwide.

Ein Beitrag geteilt von Daniel Sloss (@danielsloss) am

 

Daniel Sloss, der Liebestöter

Anfang Februar machte Netflix groß Reine und schmiss über 35 Filme und Serien aus dem Programm – an Daniel Sloss rüttelten sie aber nicht. Und das aus gutem Grund, denn der 28-jährige Comedian aus Schottland sorgt seit September 2018 für Gelächter, beschämte Blicke und jede Menge Presse. Warum? Er ist der hauseigene Liebestöter des Streamingdienstes – und wir reden hier nicht von unsexy Unterwäsche!
In sein Programm 'Jigsaw' hat der Spaßmacher einen rund 20-minütigen Sketch eingebunden, der sich mit dem Thema Beziehungen befasst. Daniels klare Botschaft darin: Wer, aus welchem Grund auch immer, in einer unglücklichen Beziehung lebt, der muss, muss, muss sich unbedingt trennen. 

Hier kannst du dir eine kleine Kostprobe anschauen:

Die Botschaft an sich ist natürlich nicht neu – wer hat nicht schon zu 'Mach Schluss' von Samy Deluxe (41) mit dem Kopf genickt und sich in aller Stille geschworen, niemals in einer unglücklichen Beziehung stecken zu bleiben?! Den Hype um Daniel Sloss aber macht aus, dass er seine Zuschauer gebeten hat, ihm Bescheid zu geben, sobald sie sich aufgrund seiner Show trennen. Die Leute tun das – und er zählt mit!

Hier sind drei Beispiele, die Daniel auf Instagram veröffentlicht hat: 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

11.

Ein Beitrag geteilt von Daniel Sloss (@danielsloss) am

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

I run the game

Ein Beitrag geteilt von Daniel Sloss (@danielsloss) am

So kommt es, dass sich Daniel Sloss seit September 2018 unglaubliche 20.000 getrennte Paare, 65 aufgelöste Verlobungen und 75 Scheidungen auf die Fahne schreibt [Stand: 14. Februar 2019]. Die Zahlen wachsen natürlich weiter, je länger 'Jigsaw' online zu sehen ist. Auf seinem Twitter-Account zählt der Comedian fleißig mit. 

 

Wer wagt es? Daniel Sloss kommt nach Deutschland!

Netflix ist dem Comedian natürlich nicht genug: Daniel Sloss erobert die Bühnen dieser Welt – und diese Eroberung führt in Ende des Jahres auch nach Deutschland. 

Wer Angst hat, mit seinem Partner in die Show zu gehen, der kann (teilweise) beruhigt werden. Denn so raubeinig und großmaulig Daniel Sloss daher kommen mag: Auch er kann nicht zaubern und Menschen auseinander bringen, die eigentlich lieber zusammenbleiben wollen. Das Online-Magazin 'Bento' hat den ultimativen Test gewagt und das "wohl ekelhaft romantischste Ehepaar der Redaktion" Daniels Show gucken lassen. Das erleichternde Ergebnis kannst du hier nachlesen.

 

Warum macht Daniel Sloss das alles überhaupt?

Allein die Tatsache, dass der Witz, der Paare auseinander bringt, nur Teil einer ganzen Show ist, zeigt: Daniel Sloss hatte nie vor, zum Paar-Zerstörer zu werden. Tatsächlich sagte er im September noch über diesen Sketch: "Es ist ein Liebesbrief an Singles, in dem steht, dass es meistens doch schöner ist, allein zu sein." Die ganzen Trennungen seien nur ein "lustiger Nebeneffekt"
Es scheint aber wahrscheinlich, dass Daniel den Hype um die gebrochenen Herzen clever nutzen wird. Denn der Mann aus dem schottischen Fife steht schon seit seinem 16. Lebensjahr auf der Comedy-Bühne und träumt den Traum vom ganzen großen Ruhm. Dafür lehnte er sogar einen Studienplatz an der Universität Dundee ab, wo er Geschichte hätte studieren sollen.
Wer also demnächst Schluss machen will, sollte sich 'Jigsaw' als Stärkung vorab anschauen – und dann nicht vergessen: Sag Daniel Sloss Bescheid, er möchte sicherlich weiter zählen!
 

So nerdig sah Daniel Sloss 2015 noch aus
Foto: Dave J Hogan / Getty Images
Kategorien: