Eis selber machen

Nutella-Eis selber machen - aus 3 Zutaten und ohne Eismaschine!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Nutella Eis

Heute genießen wir Nutella in seiner schönsten Form. Unser selbst gemachtes Nutella-Eis schmeckt himmlisch gut und ist in Windeseile zubereitet.

Der Gipfel des Glücks: ein selbst gemachtes Nutella-Eis. Keine dunkle Schokolade und kein Gianduja Nougat - heute genießen wir unseren liebster Brotaufstrich in seiner schönsten Form.

Drei Zutaten - mehr braucht es nicht um Nutella-Eis selber zu machen. Die Grundlage: gezuckerte Kondensmilch und gekühlte Sahne - ein Eisrezept, das nach Herzenslust verfeinert werden kann. Wie wäre es mit Cheesecake? Oder Oreo-Keksen? Oder Mango-Vanille?

Wir träumen uns in den Park oder an das Meer und genießen eine Kugel schokoladigen Eisgenuss. Nutella und Eis - ein wahrgewordener Traum.

Foto: Istock

Nutella Eis selber machen

Zutaten

450 ml gekühlte Sahne, 400 ml gesüßte Kondensmilch, 150 g Nutella

Zubereitung

1. Gesüßte Kondensmilch und Nutella miteinander vermischen.

2. Gekühlte Sahne steif schlagen und unter die Nutella-Kondensmilch heben. Alles in ein verschließbares Gefäß füllen und mindestens 5 Stunden lang frieren.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.