Genuss ohne Reue

Alkoholfreie Cocktails: Einfache Mocktail-Rezepte mit Wow-Effekt

Alkoholfreie Cocktails sind alles andere als langweilig. Raffinierte Rezepte machen unsere Cocktails ohne Alkohol zu echten Trendgetränken - fruchtig, erfrischend und einfach!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Cocktails müssen nicht immer mit Alkohol sein. Alkoholfreie Cocktails, in Fachkreisen auch "Mocktails" genannt, werden immer beliebter und das nicht nur bei Autofahrern, Schwangeren und stillenden Müttern. Nicht nur im Sommer ist die alkoholfreie Version eine erfrischende Abwechslung zu fertigen Limonaden. Auch im Winter setzen immer mehr Menschen auf alkoholfreie Drinks.

Sei es wegen des Dry January Vorsatzes oder weil bunte Mocktails wesentlich weniger Kalorien enthalten. Leckere Cocktails ohne Alkohol gehen immer und bieten eine gesündere und figurfreundlichere Alternative zu alkoholischen Varianten.

Probiere unsere Rezepte für Mocktails, die sich an den Klassikern orientieren und lass dich auch von unseren neuen Rezepten inspirieren. Wir empfehlen dir ebenfalls einen Blick auf unsere einfachen alkoholfreien Cocktails mit wenig Zutaten zu werfen.

Die Basis: Säfte, Limonaden und Sirups. Wer es spritzig mag, greift auf kohlensäurehaltiges Mineralwasser zurück. Tu dir und deiner Figur etwas Gutes und schau wie viele Kalorien du mit den erfrischenden Mocktails sparen kannst!

Alkoholfreie Cocktails: 5 klassische Mocktails zum Selbermachen

Unsere liebsten Cocktail-Klassiker schmecken auch ohne Hochprozentiges ganz wunderbar! Statt Rum, Vodka oder Tequila kommen Säfte, Limos und Kokosmilch zum Einsatz. Serviert in typischen Cocktail-Gläsern und verziert mit Früchten und Kräutern, machen die alkoholfreien Cocktail-Pendants auch richtig was her!

Caipirinha alkoholfrei: "Ipanema" - alkoholfreier Cocktail mit Ginger Ale

Ipanema: Alkoholfreier Cocktail mit Ginger Ale
Foto: Symbolbild: alejandrophotography/iStock

Zutaten für 6–8 Gläser (à ca. 400 ml Inhalt):

  • 6–8 Bio-Limetten

  • 6–8 EL brauner Zucker

  • 180–240 ml Pfirsich-Maracuja-Sirup

  • reichlich Crushed Ice

  • 900–1200 ml Ginger Ale

Zubereitung:

1. Limetten heiß waschen, trocken reiben und in Stücke schneiden. Mit je 1 EL Zucker in Gläser verteilen. Mit einem Holzstößel zerdrücken, bis reichlich Saft ausgetreten ist.

2. Jeweils 30 ml Pfirsich-Maracuja-Sirup zugeben. Mit Crushed Ice auffüllen und jeweils 150 ml Ginger Ale angießen.

"Ipanema", wie der alkoholfreie Caipirinha genannt wird, hat pro Glas ca.150 kcal., während es der klassische Caipi auf 324 kcal. pro 300 ml bringt.

Piña Colada alkoholfrei

Piña Colada alkoholfrei
Foto: Food & Foto, Hamburg

Zutaten für 6 Gläser (à 300 ml):

  • 1 Dose (400 g) cremige Kokosmilch

  • 400 ml Ananassaft

  • 300 ml Orangensaft

  • 100 g Schlagsahne

  • 4 EL crushed Ice

  • 1 Babyananas

  • geröstete Kokoschips

Zubereitung:

  1. Kokosmilch, Ananassaft, Orangensaft und Sahne verrühren. Crushed Ice zugeben und im Standmixer kurz mixen.

  2. Ananas in Spalten schneiden. Drink in Gläser füllen und mit Ananasspalten und Kokoschips verzieren.

Pina Colada ohne Alkohol hat pro Glas 210 kcal. Die Variante mit Alkohol enthält 340 kcal. pro Glas.

Mojito alkoholfrei

Mojito alkoholfrei
Foto: Food & Foto, Hamburg

Zutaten für eine Karaffe (ca. 1,5 l):

  • 8 Stiele Minze

  • 2 Bio-Limetten

  • 100 ml Limettensirup

  • 500 ml Zitronenlimonade

  • 200 ml Mineralwasser

  • Eiswürfel

Zubereitung:

  1. Für den Virgin Mojito Minze waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen.

  2. Limetten heiß waschen, trocken tupfen und in Viertel schneiden.

  3. Eiswürfel, Limetten und Minze in eine Karaffe geben. Mit Sirup, Limonade und Mineralwasser auffüllen, kurz umrühren und servieren.

Alkoholfreier "Virgin Mojito" hat nur 80 kcal. pro Glas, während die Variante mit Alkohol etwa 200 kcal. enthält.

Swimming Pool Cocktail - alkoholfrei

Swimming Pool Cocktail - alkoholfrei
Foto: Banderob, Food & Foto, Hamburg

Zutaten für 4 Gläser:

  • 4 EL Zitronensaft

  • 4 EL Kokosraspel

  • 75 ml Blue Curaçao (alkoholfrei)

  • 320 ml Ananassaft

  • 200 ml gesüßte Kokosnusscreme

  • Crushed Ice 

Zubereitung:

  1. Zitronensaft und Kokosraspel auf 2 Teller geben. Glasränder zuerst in Zitronensaft, dann in Kokosraspel tauchen und trocknen lassen.

  2. Blue Curaçao, Ananassaft und Kokosnusscreme mit Crushed Ice im Shaker kräftig schütteln.

  3. Cocktail durch ein Sieb in die 4 Gläser abgießen, sofort servieren.

Der Swimming Pool Cocktail ohne Alkohol hat 150 kcal. pro Glas (300 ml) während die Variante mit Alkohol stolze 460 Kalorien pro Glas enthält.

Tequila Sunrise alkoholfrei

Tequila Sunrise alkoholfrei
Foto: Först, City Food & Foto, Hamburg

Zutaten für 1 Glas (Inhalt ca. 300 ml):

  • 2 cl Grenadine (Granatapfelsirup)

  • 8 Eiswürfel

  • 2 cl Zitronensaft

  • 50 ml Orangensaft

  • 50 ml Ananassaft

  • Orangenscheiben zum Verzieren

Zubereitung:

  1. Grenadine und 4 Eiswürfel in ein Glas geben.

  2. Zitronensaft, Orangensaft und Ananassaft mit 4 Eiswürfeln kräftig im Shaker schütteln.

  3. Cocktail durch einem Sieb in das vorbereitete Glas abseihen. Mit Orangenscheiben verziert servieren.

"Virgin Sunrise", wie der alkoholfreie Drink auch genannt wird, enthält nur etwa 80 kcal. pro Glas, Tequila Sunrise hingegen kommt mit über 200 kcal. pro Glas (300 ml) daher.

Einfache alkoholfreie Cocktails mit wenig Zutaten

Damit Mocktails schmecken braucht es nicht unbedingt eine aufwendige Profi-Ausstattung und viele exotische Zutaten. Wir haben für dich 5 unserer besten und unkompliziertesten Cocktails mit wenig Zutaten zusammengestellt, die einfach alle begeistern werden.

Sauerkirsch-Tonic als alkoholfreier Drink

Sauerkirsch-Tonic als alkoholfreier Drink
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Zutaten für 1 Glas:

  • 1 EL Sauerkirschkonfitüre

  • 2 EL Limettensaft

  • 200ml Tonic Water

  • Eiswürfel 

  • Eventuell Bio-Limettenschale zum Verzieren

Zubereitung:

1. Konfitüre mit Limettensaft und 60 ml Wasser vermengen. 

2. Erst Eiswürfel, dann Kirsch-Mischung in ein Glas (à ca. 350 ml) geben. Mit Tonic Water aufgießen.

3. Nach Belieben mit Limettenschale verzieren. Kurz verrühren oder mit einem Trinkhalm servieren.

Alkoholfreier Sauerkirsch-Mojito mit Basilikum

Alkoholfreier Sauerkirsch-Mojito mit Basilikum
Foto: Food & Foto, Hamburg

Zutaten für 15 Gläser (à ca. 200 ml):

  • 250 g Zucker

  • 1 Topf Basilikum

  • 125 ml Zitronensaft

  • 1,5 kg tiefgefrorene Sauerkirschen (oder tiefgefrorene Beerenmischung)

  • 1 l Mineralwasser

  • Eiswürfel

Zubereitung:

  1. Zucker und 250 ml Wasser aufkochen, rühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Vom Herd nehmen und ca. 15 Minuten abkühlen lassen.

  2. Basilikum waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen.

  3. Zitronensaft, Basilikum, Sauerkirschen und Sirup vermengen und mit einem Kochlöffel leicht andrücken. Ca. 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

  4. 500 ml Wasser, Mineralwasser und Eiswürfel dazugeben, verrühren und anrichten.

Einfacher Mocktail: "Strand Zauber" mit Physalis

Einfacher Mocktail: Strand Zauber mit Physalis
Foto: Food & Foto, Hamburg

Zutaten für 4 Gläser (à ca. 200 ml):

  • 1/4 Baby-Ananas

  • 4 Physalis

  • 5 cl Grenadinesirup (Granatapfelsirup)

  • 250 ml kalter Ananassaft

  • 500 ml kalte Bitter Lemon

  • Holzspieße

Zubereitung:

1. Für die Verzierung Ananas in Stücke schneiden. Physalis und Ananas auf Spieße stecken.

2. Grenadine und Ananassaft auf 4 Gläser aufteilen. Mit Bitter Lemon auffüllen und vorbereiteten Spießen verzieren.

Alkoholfrier Maracuja-Cocktail

Alkoholfrier Maracuja-Cocktail
Foto: Food & Foto, Hamburg

Zutaten für 6 Gläser:

  • 12 EL Marajucasirup

  • 12 EL frisch gepresster Zitronensaft

  • 500 ml Orangensaft (gut gekühlt)

  • 12 EL zerstoßenes Eis

  • 600 ml Tonic Water (gut gekühlt)

  • evtl 1 Maracuja zum Garnieren

Zubereitung:

1. Maracuja-Sirup und Zitronensaft in Gläser verteilen. Mit Orangensaft auffüllen. Eis darin verteilen, mit Tonic Water auffüllen. Evtl mit frischen Maracuja Kernen garnieren.

Einfacher Orangen-Thymian-Mocktail

Orangen-Thymian-Mocktail
Foto: Food & Foto, Hamburg

Zutaten für ca. 1 Liter Sirup:

  • 1 kg Zucker

  • ca. 12 Stiele Thymian

  • 5 Bio-Orangen (à ca. 200 g)

  • 100 g Blaubeeren

  • Mineralwasser

Zubereitung:

1. Zucker und 1 Liter Wasser aufkochen und so lange köcheln, bis der Zucker gelöst ist.

2. Inzwischen Thymian waschen. Orangen heiß waschen, trocken reiben und in Scheiben schneiden. Orangen und Hälfte Thymian zum Sirup geben, aufkochen und ca. 1 Stunde bei mittlerer Temperatur köcheln.

3. Sirup durch ein feines Sieb gießen, kühl stellen. Blaubeeren verlesen und waschen. Nach Geschmack Sirup in Gläser verteilen und mit Mineralwasser aufgießen. Mit Heidelbeeren und Thymian verzieren.

Cocktails ohne Alkohol selber machen mit Wassermelonen-Sirup

Die Cocktails sind schnell zusammen gerührt. Nur wer seinen Sirup selber macht, muss etwas mehr Zeit einplanen. Der geringe Aufwand lohnt sich aber immens! Denn einmal gemacht hast du deinen Lieblings-Sirup immer griffbereit. Schneller geht's kaum!

Wir finden, ein echter Allrounder für schnelle alkoholfreie Cocktails ist der Wassermelonen-Sirup. Denn das erfrischende Obst verleiht jedem alkoholfreien Drink in Windeseile eine exotische Note! - Und so funktioniert's:

Zutaten:

  • 500 g Wassermelone (Fruchtfleisch in Würfel)

  • 700 g Zucker

  • Saft einer Zitrone

Zubereitung:

  1. Das gewürfelte Fruchtfleisch mit dem Zucker mischen und über Nacht im Kühlschrank stehen lassen.

  2. Die Melone mit gezogener Flüssigkeit und dem Zitronensaft grob pürieren. Alles in einen Topf geben und 25 Minuten einköcheln lassen.

  3. Die Masse durch ein Sieb streichen und die Flüssigkeit auffangen. Wer es ganz fein mag, streicht den Sirup nun noch durch ein Haarsieb.

  4. Den Sirup ein letztes Mal aufkochen und heiß in Flaschen füllen.

  5. Schmeckt hervorragend zu Mineralwasser und Minze. Mit einem Stück Wassermelone garnieren.

Probiere auch unser leckeres Rezept für Rhabarber Sirup. Toll zum Mixen von frühlingshaften Drinks:

Alkoholfreie Cocktails: Top 10 der Mocktail-Rezepte

Spritzig, erfrischend, süß oder herb. Unsere Mocktails sind alles nur nicht langweilig! Klicke dich durch unsere Top 10 der besten alkoholfreien Cocktails und lass dich inspirieren.

Mocktail Rezept für Mikoko Cooler
(1/10) Food & Foto, Hamburg

Mocktail Rezept für "Mikoko Cooler"

Zutaten für 6 Gläser (à ca. 150 ml):

  • 500 ml Kokosmilch

  • 120 g Kokoscreme

  • 120 ml Waldmeister-Sirup

  • 60 ml Limettensaft

  • Eiswürfel

  • 6 Trinkhalme

Zubereitung:

  1. Kokosmilch, Kokoscreme, Sirup, Limettensaft und 3 Eiswürfel in einen Shaker geben. Shaker verschließen und ca. 20 Sekunden kräftig schütteln.

  2. 2–3 Eiswürfel in jedes Glas füllen und den Cocktail durch ein Barsieb in die Gläser füllen. Mit Trinkhalmen servieren.

Süßlich herber Mocktail: Brombeer-Pflaumen Mojito ohne Alkohol
(2/10) Food & Foto, Hamburg

Süßlich herber Mocktail: Brombeer-Pflaumen Mojito ohne Alkohol

Zutaten für 15 Gläser (à ca. 200 ml):

  • 250 g Zucker

  • 1 Topf Basilikum

  • 500 g Brombeeren

  • 1 kg Pflaumen

  • 125 ml Zitronensaft

  • 1 l Mineralwasser

  • Eiswürfel

Zubereitung:

  1. Zucker und 250 ml Wasser aufkochen, rühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Vom Herd nehmen und ca. 15 Minuten abkühlen lassen.

  2. Basilikum waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen. Brombeeren verlesen, waschen und abtropfen lassen.

  3. Pflaumen waschen, abtropfen lassen, entsteinen und in Spalten schneiden. Zitronensaft, Basilikum, Brombeeren, Pflaumen und Sirup vermengen und mit einem Kochlöffel leicht andrücken. Ca. 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

  4. 500 ml Wasser, Mineralwasser und Eiswürfel dazugeben, verrühren und anrichten.

Litschi-Rosenwasser Mocktail und Ingwer-Zitronen Mocktail
(3/10) Food & Foto, Hamburg

Litschi-Rosenwasser Mocktail und Ingwer-Zitronen Mocktail

Litschi-Rosenwasser Mocktail Rezept

Zutaten für 6 Gläser:

  • 2 Bio-Limetten

  • 2 EL Himbeersirup

  • 12 frische Litschis

  • 1 TL Rosenwasser

  • Eiswürfel

  • 750 ml Zitronenlimonade

Zubereitung:

1. Limetten heiß waschen, trocken reiben. Schale von einer Limette fein abreiben, Limette halbieren und Saft von einer Hälfte auspressen. Sirup, Limettensaft- und schale mischen und zugedeckt mindestens 1 Stunde kalt stellen.

2. Litchis halbieren, Kerne entfernen. Sirup-Mischung durch ein feines Sieb gießen und mit Rosenwasser mischen. Übrige Limetten in Scheiben schneiden und mit Eiswürfeln, Litchis und Sirup-Mischung auf 6 Gläser verteilen. Mit Zitronenlimonade auffüllen und sofort servieren.

Ingwer-Zitronen Mocktail Rezept

Zutaten für 6 Gläser:

  • 50 g frischer Ingwer

  • 2 Bio-Zitronen

  • 3–4 EL brauner Rohrzucker

  • 200 ml Maracuja Saft

  • Eiswürfel

  • 800 ml kaltes Mineralwasser

Zubereitung:

1. Limetten heiß waschen, trocken reiben. Schale von einer Limette fein abreiben, Limette halbieren und Saft von einer Hälfte auspressen. Sirup, Limettensaft- und schale mischen und zugedeckt mindestens 1 Stunde kalt stellen.

2. Litchis halbieren, Kerne entfernen. Sirup-Mischung durch ein feines Sieb gießen und mit Rosenwasser mischen. Übrige Limetten in Scheiben schneiden und mit Eiswürfeln, Litchis und Sirup-Mischung auf 6 Gläser verteilen. Mit Sekt auffüllen und sofort servieren.

Coconut Dream: Alkoholfreier Cocktail mit Kokosmilch
(4/10) Food & Foto, Hamburg

Coconut Dream: Alkoholfreier Cocktail mit Kokosmilch

Zutaten für 6 Personen:

  • 1 kg Erdbeeren

  • 2 Dosen Kokosmilch

  • 150 ml stilles Mineralwasser

  • 100 ml Ananassaft

  • 120 ml Kokossirup

  • 2 EL weißer Zucker-Sirup

  • 4 EL Kokosraspel

  • 12-24 Eiswürfel

Zubereitung:

  • Erdbeeren waschen, putzen und, bis auf 3–4 zum Verzieren, in Stücke schneiden.

  • Kokosmilch mit Mineralwasser, Ananassaft, Kokossirup und Erdbeeren im Standmixer oder mit dem Pürierstab fein pürieren.

  • Zucker-Sirup und Kokosraspel getrennt auf zwei kleine flache Teller geben. Gläser mit dem oberen Rand erst in den Sirup, dann in die Kokosraspel tauchen.

  • Restliche Erdbeeren halbieren. 2–3 Eiswürfel in jedes Glas geben und Drink einfüllen. Mit Erdbeerhälften verzieren.

Tee-Mocktail mit Passionsfrucht und Minze
(5/10) Food & Foto, Hamburg

Tee-Mocktail mit Passionsfrucht und Minze

Zutaten für 6–8 Gläser (à ca. 300 ml):

  • 3 Pfefferminz-Teebeutel

  • 220 g Zucker

  • 250 ml Limettensaft

  • 4 Maracujas

  • 4 Stiele Minze

  • 250 ml Kokoswasser

  • 500 ml Mineralwasser

  • Crushed Ice

Zubereitung:

  1. Teebeutel mit 750 ml kochendem Wasser übergießen und ca. 5 Minuten ziehen lassen. Beutel herausnehmen, Zucker und Limettensaft dazugeben und verrühren. Tee kalt stellen.

  2. Maracujas halbieren und das Mark auskratzen. Minze waschen, trocken schütteln und Blätter von den Stielen zupfen.

  3. Tee, Maracujamark, Kokoswasser und Mineralwasser mischen. Eis in die Gläser füllen und mit Cocktail aufgießen.

Orange Fizz für den alkoholfreie Cocktail-Genuss
(6/10) Food & Foto, Hamburg

Orange Fizz für den alkoholfreie Cocktail-Genuss

Zutaten für 6 Personen:

  • 1 Bio-Orange

  • Saft von 1 Zitrone

  • 200 ml Wachholderblütensaft

  • 1 l Orangensaft

  • 120 ml Blue Curacao (alkoholfrei)

  • 18-24 Cocktailkirschen

  • 400 ml Mineralwasser

  • 6-8 Holzspieße

Zubereitung:

  1. Orange waschen, trocken reiben und halbieren. 3–4 Scheiben abschneiden. Scheiben halbieren.

  2. Restliche Orange auspressen, Saft auffangen und mit Zitronensaft, Wachholderblütensaft, Orangensaft und Curacao verrühren. Je 1 Orangenscheibe mit 3 Kirschen auf einen Spieß stecken.

  3. Kurz vor dem Servieren Mineralwasser zur Saft-Mischung gießen, in Gläser füllen und mit Fruchtspießen verzieren.

Mocktail-Rezept für Rubino
(7/10) Food & Foto

Mocktail-Rezept für "Rubino"

Zutaten für 2 Personen:

  • 8 Himbeeren

  • 8 Brombeeren

  • 10 Blaubeeren

  • Saft einer Limette

  • 60 ml Agavendicksaft

  • 20 cl schwarzer Johannisbeersaft

  • Eiswürfel

  • Mineralwasser

Zubereitung:

  1. Agavendicksaft mit Limettensaft und Johannisbeersaft verrühren.

  2. Beeren und Eiswürfel auf zwei Gläser verteilen, ein Paar für die Dekoration zurück lassen.

  3. Saft in die Gläser füllen und mit Mineralwasser auffüllen.

Alkoholfreier Cocktail: Cucumber-Galgant
(8/10) House of Food

Zutaten für 4 Gläser:

  • 1 Stück (ca. 6 cm) Galgant oder Ingwer

  • 2 TL brauner Zucker

  • 2 Snack-Gurken

  • 1 Bio-Zitrone

  • 2 Stangen Zitronengras

  • 240 ml gekühltes Mineralwasser

  • ca. 500 ml gekühltes Tonic Water

  • 18 kleine Eiswürfel

Zubereitung

  1. Galgant oder Ingwer schälen und in sehr feine Scheiben schneiden. Mit Zucker in einen Cocktailshaker geben und kurz ziehen lassen.

  2. Gurken waschen und der Länge nach halbieren. 2 Hälften längs in 8 Stifte schneiden.

  3. Von den anderen Hälften mit einem Sparschäler oder scharfen Messer längs je 4 dünne Scheiben abschneiden.

  4. Restliche Gurke grob würfeln und in den Cocktailshaker geben.

  5. Zitrone heiß waschen und in dünne Scheiben schneiden.

  6. Zitronengras putzen, jeweils längs halbieren und mit einem Fleischklopfer oder breiten Messerrücken etwas anklopfen.

  7. Je 2 Gurkenscheiben an die Innenseiten von 4 Longdrinkgläsern (à ca. 300 ml) legen.

  8. Je 2 Gurkenstifte, 1 Stück Zitronengras, 3 Eiswürfel und 2 Zitronenscheiben in die Gläser geben.

  9. 6 Eiswürfel in den Cocktailshaker geben, verschließen. Alles kurz und kräftig schütteln. In die Gläser abseihen.

  10. Drinks mit Mineralwasser und Tonic auffüllen und sofort servieren.

Fruchtig spritziger Bumble Coffee als Mocktail
(9/10) Food & Foto

Fruchtig spritziger Bumble Coffee als Mocktail

Zutaten für 1 Glas (à ca. 250 ml):

  • 1 Orange

  • 1 frisch gebrühter Espresso (ca. 30 ml)

  • Eiswürfel

  • Evtl. frische oder getrocknete Orangenscheibe zum Verzieren

Zubereitung:

1. 3–4 große Eiswürfel in ein Glas geben. Orange halbieren, Saft auspressen (ergibt ca. 90 ml) und durch ein Sieb in das Glas gießen. Dann Espresso vorsichtig über den Rücken eines Löffels ins Glas gießen.

2. Bumble Coffee nach Belieben mit Orangenscheibe verzieren. Sofort servieren.

Alkoholfreier Cocktail Green Girl
(10/10) Ahnefeld, City Food & Foto, Hamburg

Alkoholfreier Cocktail "Green Girl"

Zutaten für 1 Glas (ca. 150 ml):

  • 2 cl Blue Curaçao (alkoholfrei)

  • 2 EL Zitronensaft

  • 2 EL Orangensaft

  • 1 EL Rohrzuckersirup

  • 5 EL Crushed Ice

  • 1/2 Zitronenscheibe und Zitronenmelisse zum Verzieren

Zubereitung:

  1. Blue Curacao, Zitronensaft, Orangensaft und Zuckersirup gut verrühren.

  2. Crushed Ice in ein Glas geben und die Drinkmischung darübergießen.

  3. Mit 1/2 Zitronenscheibe und Zitronenmelisse verziert servieren.

Artikelbild und Social Media: Sarsmis/ istock