Erfrischend, kalorienarm, leckerEistee-Cocktails sind das Sommergetränk 2018: 5 Rezepte

Eistee-Cocktails sind unser Lieblingsdrink 2018. Erfrischend, leicht und sogar kalorienarm: So schmeckt Sommer! Wir präsentieren die besten Eistee-Cocktails-Rezepte.

Deine Teebeutel verstauben regelmäßig über den Sommer? Das muss nicht sein, denn auch im Sommer kann man wunderbar Tee trinken. Zugegeben ist ein heißes Getränk nicht gerade das, wonach wir uns an einem heißen Tag sehnen – auch wenn es tatsächlich bei der Hitze helfen kann – aber dieses Problem lässt sich ganz einfach lösen. Denn Tee kann man auch kalt genießen. Mit ein paar Tricks und wenigen Zutaten wird ein leckerer Eistee daraus. Und wenn man schon einmal am Mixen ist, kann auch ein Schuss Alkohol nicht schaden – tada, fertig ist der Eistee-Cocktail!

Eistee-Cocktails sind schon jetzt unser Sommergetränk 2018. Denn der Eistee ist blitzschnell zubereitet und kann – ohne Alkohol – auch tagsüber für Erfrischung sorgen. Einfach eine Kanne zubereiten und abends nach Lust und Laune je nach Rezept verfeinern.

Eistee: Rezepte für den Sommer

Ein großes Plus: Anders als die meisten Cocktails und Eistees aus dem Supermarkt, spart man bei dieser Variante gleich ein paar Kalorien. Gesunde Zutaten wie Kräuter und Obst treffen auf frisch aufgebrühten Tee – für eine milde Süße sorgen nur geringe Mengen brauner Zucker oder Honig. Als einzige Sünde bleibt der Schuss – und nur auf Kalorien zu achten, macht ja auch keinen Spaß. Schließlich wollen wir den Sommer genießen.

Du verzichtest lieber auf Alkohol? Dann lass ihn einfach weg oder probiere diese leckeren Drinks: Alkoholfreie Cocktails: Diese Rezepte schmecken nach Sommer

 

5 Eistee-Cocktails, die dir den Sommer versüßen

Eistee-Cocktails begleiten dich durch den Sommer!
Eistee-Cocktails begleiten dich durch den Sommer!
Foto: iStock

Green Summer

Zutaten:

  • 1 Beutel grüner Tee
  • 150ml Wasser
  • 2 Scheiben Gurke
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 TL Honig
  • 1 Schuss Ginger Ale
  • 2cl Gin
  • Eiswürfel

Zubereitung:

Grünen Tee kochen, abkühlen lassen, mit Honig süßen. Gurke in kleine Scheiben schneiden und in ein Glas geben. Eiswürfel hinzugeben. Gin hinzufügen. Mit grünem Tee aufgießen. Zitrone auspressen und Saft hinzugeben. Mit Ginger Ale aufgießen.

Grüner Tee: 7 gesunde Wirkungen

Russischer Eistee

Zutaten:

  • 1 Beutel Schwarzer Tee
  • 250ml Wasser
  • Saft von 1 Limette
  • 2cl Pfirsichlikör
  • 1cl Wodka
  • 1 TL brauner Zucker
  • Eiswürfel

Zubereitung:

Schwarzen Tee kochen und abkühlen lassen. Eiswürfel, Vodka und Pfirsichlikör in ein Glas geben. Mit braunem Zucker verrühren. Limette auspressen, Saft hinzugeben. Mit Tee aufgießen.

Cocktails mit wenig Zutaten: 7 Rezepte für Urlaubsfeeling zu Hause

Berry Gin-Tea

Beeren, Früchtetee und Gin werden zu einem wunderbaren Eistee-Cocktail.
Beeren, Früchtetee und Gin werden zu einem wunderbaren Eistee-Cocktail.
Foto: iStock

Zutaten:

  • 1 Beutel Erdbeer-Tee
  • 250ml Wasser
  • Himbeeren
  • 1 EL Honig
  • Spritzer Limettensaft
  • 2cl Gin nach Geschmack
  • Eiswürfel

Zubereitung:

Tee mit Erdbeergeschmack aufkochen und abkühlen lassen. Eiswürfel, Gin, Honig und Himbeeren in ein Glas geben. Verrühren, so dass die Himbeeren etwas Saft verlieren. Mit Tee aufgießen und einem Spritzer Zitronensaft verfeinern.

Kalorienarme Cocktails: 6 Drinks, die du getrost bestellen kannst

Weiße Sommer-Eistee-Bowle

Zutaten:

  • 100ml Weißer Tee
  • 100ml Weißwein
  • 1 Pfirsich
  • 2 cl weißer Rum
  • 1 TL brauner Zucker
  • 1 Schuss Mango/Maracuja-Saft
  • Eiswürfel

Zubereitung:

Weißen Tee kochen und abkühlen lassen. Pfirsich klein schneiden und in Rum einlegen, nach Geschmack mit Zucker bestreuen. 30min ziehen lassen. Eiswürfel und Pfirich in ein Glas geben, mit Weißwein und Tee aufgießen. Einen Schuss Mango- oder Maracujasaft nach Geschmack hinzugeben.

Sommerbowle: 6 einfache Rezepte, die nach Urlaub schmecken

Eistee-Cocktail à la Johannisbeer-Spritz

Eistee-Cocktail trifft Prosecco - es prickelt!
Eistee-Cocktail trifft Prosecco - es prickelt!
Foto: iStock

Zutaten:

  • 100ml Pfefferminztee
  • 100ml Prosecco
  • Johannisbeeren
  • 2cl Lillet
  • Eiswürfel

Zubereitung:

Pfefferminztee kochen und abkühlen lassen. Eiswürfel und Johannisbeeren in ein Glas geben, mit Lillet begießen. Mit Tee und Prosecco auffüllen.

Konkurrenz für Cocktail Hugo: Helga und Inge sind die Neuen

Hier findest du mehr leckere Rezepte für den Sommer:

Kategorien: