Eingesperrt!

Prinzessin Amalia: Bittere Wahrheit! Sie muss sich im Schloss verstecken

Prinzessin Amalia kann kein normales Studentenleben mehr führen ...

Prinzessin Amalia: Bittere Wahrheit! Sie muss sich im Schloss verstecken
Foto: IMAGO / ANP

Eine schöne Prinzessin mit langem blonden Haar ist im Schloss eingesperrt, weil ein böser Drache es auf sie abgesehen hat. Was klingt wie aus einem Märchen, ist für Amalia der Niederlande (18) bittere Realität. "Sie kann das Haus nicht wirklich verlassen", bestätigt ihre Mutter Königin Maxima (51). Denn die Behörden fürchten offenbar, dass die berüchtigte "Mocro Maffia" es auf Amalia abgesehen hat. Sie sollen Anschläge und Entführungen planen!

Auch interessant:

Im Schloss eingesperrt. Hat die "Mocro Maffia" es auf Prinzessin Amalia abgesehen?

Die Gefahr für Amalia scheint hoch. Pro Jahr begeht die "Mocro Maffia" geschätzte 20 bis 30 Morde. Viele Opfer gehören konkurrierenden Banden an. Aber auch der Mord an Peter de Vries († 64) wird ihnen zugerechnet. Der furchtlose Journalist wurde im Herbst 2021 auf offener Straße in Amsterdam erschossen – unweit von Amalias Studenten-WG.

Angesichts dieser Bedrohung musste die Prinzessin Amsterdam verlassen und zurück nach Schloss Huis en Bosch. Morgens zur Uni laufen, mit Freunden essen oder abends ausgehen? All das ist für Amalia nun unmöglich. "Sie kann kein normales Studentenleben führen. Das ist sehr schwer für sie", bestätigt Königin Maxima. Zudem leidet Amalia angesichts der Morddrohungen unter Todesangst!

Der niederländische Ministerpräsident Mark Rutte (55) erklärte, dass die Verantwortlichen "ihr Allermöglichstes" tun, damit Amalia sicher ist.

Aktuell scheint die einzige Lösung jedoch zu sein, dass die Kronprinzessin nicht in Amsterdam, sondern im Ausland studiert. Natürlich hat das Semester längst begonnen, weshalb Amalia bis zum Frühjahr warten müsste. Und so verständlich eine Flucht ins Ausland wäre, sie wäre eindeutig das falsche Zeichen. Doch wie lange soll Amalia sich im Schloss verstecken?

Im Video: Wird der kleine Prinz George überfordert?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link

Artikelbild und Social Media: IMAGO / ANP