Siegerin der Herzen

Prinzessin Kate: Sieg über Meghan! Ihre Rivalin muss zu Kreuze kriechen

Die bösen Intrigen von Prinzessin Kates Schwägerin Meghan gehören der Vergangenheit an. Die Rivalin muss zu Kreuze kriechen!

Kate siegt über Meghan
Foto: IMAGO / UPI Photo

Die Tränen versiegen langsam. Und ein Gefühl von Erleichterung macht sich bei Kate (40) breit. Denn seit der Beerdigung von Königin Elizabeth (†96) kann die Prinzessin von Wales sich nun vollkommen auf ihre neuen Aufgaben konzentrieren. Denn die bösen Intrigen ihrer Schwägerin gehören der Vergangenheit an. Ein Sieg über Meghan! Die Rivalin muss zu Kreuze kriechen.

Weitere Themen:

Prinzessin Kate: Die neue Königin der Herzen?

Seit dem Tod der Queen fliegen der neuen Prinzessin von Wales die Herzen des Volkes nämlich nur so zu – wie einst Diana († 36). Überall im Land tauchen Plakate mit den beiden auf. Gleicht doch Kates bodenständige, herzliche und trotzdem zurückhaltende Art der ihrer Schwiegermutter zu 100 Prozent.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Kate vs. Meghan: Das britische Volk hat entschieden

Eigentlich war es ja lange klar, dass es Kate sein wird, die in die Fußstapfen von Lady Di tritt. Und dennoch ließ Herzogin Meghan nichts unversucht, selbst ihre Ähnlichkeit zu ihrer verstorbenen Schwiegermutter zu betonen. Nach dem Motto: Wenn schon nicht offizielle Prinzessin, dann wenigstens Königin der Herzen. Daher versuchte sie immer wieder, Kate in einem schlechten Licht dastehen zu lassen. Wie zum Beispiel mit dem Vorwurf, dass die Britin ihre Hochzeit sabotieren wollte. Aber nun entschied das englische Volk selbst, wem es sein Herz schenkt: Kate ist die strahlende Gewinnerin.

Und Meghan? Die muss das hinnehmen, aber würdigt Kate bei den offiziellen Terminen zum Tod der Queen keines Blickes. Sie ist auch noch eine schlechte Verliererin ...