Überraschung!

Queen Elizabeth: Völlig unerwartet! Ihr geheimes Talent wurde gelüftet

Mit dem Kopf war Queen Elizabeth stets im Dienst, mit dem Herzen aber ganz woanders ...

Queen Elizabeth: Ihre erstaunlichen Talente neben der Krone kannte kaum einer
Foto: Samir Hussein / Getty Images

Nein, sie hatte keine Wahl. Als sie gerade mal elf Jahre war und ihr Vater zum König George VI. gekrönt wurde, stand fest: Elizabeth war nun Thronfolgerin, sie würde eines Tages die Königin von England sein. Und das alles nur, weil sich ihr Onkel Edward († 1972) in die Amerikanerin Wallis Simpson († 1986) verliebt hatte. Er dankte als König ab, um seine Geliebte heiraten zu können. Damals ein riesiger Skandal!

Auch interessant:

Schauspielerin & Automechanikerin: Queen Elizabeth hatte viele Talente

Doch Elizabeth akzeptierte ihre neue Rolle und ihr Leben in der Öffentlichkeit relativ schnell. So hielt sie mit 14 Jahren ihre erste Rundfunkansprache für die BBC. Fehlerfrei und mit klarer Stimme bewies sie schon damals: Sie hat das Zeug zur Königin. Wenig später, wieder mit Schwester Margaret an ihrer Seite, trat sie in einem Theaterstück auf. Aber Schauspielerei galt als verpönt, und das Schicksal hatte ja auch einen anderen Weg für sie vorgesehen …

Im Zweiten Weltkrieg packte sie dann so richtig mit an: Mit 18 Jahren, im Februar 1945, ging Elizabeth zur Frauenabteilung der britischen Armee, wo sie unter der Dienstnummer 230873 zur Automechanikerin ausgebildet wurde. Mit dem Kopf war sie also stets im Dienst, mit dem Herzen aber schon ganz woanders. Bereits mit 13 lernte sie ihre große Liebe kennen, als sie das Royal Naval College in Dartmouth besuchte. Philip, gebürtiger Grieche, war dort Kadett an der königlichen Marineschule. Es gab mehrere Wiedersehen, unzählige Briefe – der Rest ist bekannt: Am 9. Juli 1947 gaben Prinzessin Elizabeth und Leutnant Philip Mountbatten ihre Verlobung bekannt. Nur vier Monate später heirateten sie in der Westminster Abbey.

Im Video: 7 ganz private Geheimnisse der Queen!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link

Artikelbild und Social Media: Samir Hussein / Getty Images