Neue Liebe

Simone Thomalla: Ihr Neuer ist der Fürst der Finsternis

Simone Thomalla ist frisch verliebt! Nicolino Hermano ist der neue Mann an der Seite der Schauspielerin. Doch er hat ein dunkles Geheimnis.

Simone Thomalla liebt den Fürst der Finsternis
Foto: IMAGO / APress

Mit einem verliebten Lächeln schmiegt sich Simone Thomalla an ihr neues Herzblatt. Ein Küsschen hier, ein Küsschen da! Ach ja, die Schauspielerin ist bis über beide Ohren verliebt. In ihn: Nicolino Hermano. Seit einigen Wochen sind die beiden unzertrennlich. Und machen daraus auch kein Geheimnis. Vor aller Augen turteln Simone und ihr Liebster hier in einem Berliner Biergarten. Und strahlen mit der Sommersonne um die Wette.

Simone Thomalla: Ihr Neuer führt ein Doppelleben

Nett sieht Simones Liebster ja aus. Harmlos irgendwie – jedenfalls bei Tageslicht. Hübsches Hemd, gepflegter Bart, nette Frisur. Kein Wunder, dass die Schauspielerin ihr Herz an den Berliner verloren hat. Aber weiß Simone, dass sich ihr Neuer bei Nacht verwandelt? In den Fürsten der Finsternis …

Harmlos ist Nicolino bei Anbruch der Dunkelheit nämlich wahrlich nicht mehr. Der Musiker gerät regelmäßig außer Rand und Band. Spielwiese: die Klubs der Hauptstadt. Hermano ist DJ. Heißt, er sorgt in den verrufensten Bars für die Musik. Und hinter den Schallplattenspielern rastet er regelmäßig aus. Schwitzend tanzt und singt er mit, heizt dem Publikum mit wildem Schreien ein, zwingt es, mit ihm zu feiern. Gerne mit einem harten Drink in der Hand oder einer Flasche Bier. Sein Blick dabei spricht Bände: Ich bin der Herrscher der Nacht!

Es sind wunderbare Neuigkeiten, die die schöne Fernseh-Moderatorin Inka Bause zum Strahlen bringen! Mehr erfahrt ihr im Video!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Simone Thomallas neuer Freund schmückt sich gerne mit schönen Frauen

Stolz veröffentlicht er Bilder seiner Eskapaden auch auf seiner Internetseite. Stolz ist er auch auf jede durchzechte Nacht. Auf jede Party. Und auf die schönen Frauen, die sich gerne mit ihm schmücken.

Sicher kennt Simone Thomalla die dunkle Seite ihres neuen Freundes. Vielleicht ist es genau das, was ihn für sie so anziehend macht. „Ich wünsche mir doch aber einen Partner, bei dem ich auch mal das Zepter aus der Hand legen kann und der mir sagt, wo es langgeht“, sagte sie erst vor wenigen Wochen. Diesen Wunsch kann Nicolino ihr sicher erfüllen. Er schwingt das Zepter – das Zepter der Nacht.