Großer Spaß für Kleine

Spiele ab 4 Jahren: Beliebte Brett- und Gesellschaftsspiele für die Kleinen

Brett- und Gesellschaftsspiele sind schon im jungen Alter eine beliebte Spaß- und Lernquelle. Wir haben gesammelt und stellen die besten Spiele ab 4 Jahren vor.

spiele ab 4 jahren
Spiele ab 4 Jahren machen meist nicht nur den Kindern Spaß Foto: iStock/romrodinka

Eltern wissen: Je älter das Kind, desto anspruchsvoller wird es. Und genau, wie die schnöden Nudeln mit Tomatensoße irgendwann nicht mehr ausreichen, muss auch das Unterhaltungspaket bunter und verrückter werden. Geht es um Brett- und Gesellschaftsspiele, haben Spiele ab 4 Jahren in dieser Hinsicht zum Glück viel zu bieten. Das extrem erfolgreiche Lotti Karotti von Ravensburger etwa macht großen Spaß und ist konzeptionell meilenweit vom Drehkreisel entfernt:

Eines der beliebtesten Spiele ab 4 Jahren: Lotti Karotti

Das beliebte Spiel dreht das Prinzip von Whack-a-Mole um: Hier strecken die Tierchen nicht plötzlich ihren Kopf aus den Löchern, sondern fallen womöglich hinein, wenn du an der Möhre drehst. Pech – denn Ziel ist, die Karotte mit einer Hasenfigur zu erreichen. "Das total verdrehte Hasenrennen" macht Spaß, ist einfach zu verstehen und fördert beim Spielen obendrein das Sozialverhalten.

>>Hier findest du Lotti Karotti mit Quartett<<

Alle wichtigen Fakten:

  • Hersteller: Ravensburger

  • Art: Gesellschaftsspiel

  • Spieleranzahl: 2-4

  • Spieldauer: 20 Minuten

  • Lernziel: Sozialverhalten

Die besten Kinderspiele ab 4

Und diese anderen besten Spiele für Kinder ab 4 Jahren haben wir für dich zusammengesucht. Wichtig bei der Auswahl war für uns nicht nur Unterhaltungswert und Originalität, sondern auch das Lernpotenzial: Viele Spiele fördern nämlich die geistige Leistung deines Kindes auf einfache und verspielte Weise!

Suchspiel ab 4 Jahren: Socken Zocken

Socken Zocken ist eine äußerst kurzweilige Memory-Variante mit ganz viel Charme. Die kleinen Spieler versuchen, in kürzester Zeit so viele passende Sockenpaare wie möglich zu erspähen. Aber: Bewusst sind Farben und Muster sehr ähnlich gehalten, sodass gerne mal zum falschen Strumpf gegriffen wird. Wer zuerst fünf Sockenpaare gesammelt hat, gewinnt das Spiel.

Alle wichtigen Fakten:

  • Hersteller: Haba

  • Art: Suchspiel/Memory

  • Spieleranzahl: 2-6

  • Spieldauer: 10 Minuten

  • Lernziel: Sprachförderung, Gedächtnistraining, Reaktionsvermögen

Highlight auf dem Spielplatz: Dobble-Spiele

Dobble ist der absolute Renner, das Game nehmen die Kids sogar nach draußen mit! Im chaotischen Memorygame mit der ikonischen Blechbox wühlen die Kinder sich so schnell wie möglich durch einen Haufen Symbolkarten und merken sich die passenden Tiere darauf. Der Dreh hier: Auf jedem Kreis sind mehrere Tiere in verschiedenen Größen, was irritiert und für zusätzliche Herausforderung sorgt. Trendtypisch gibt's das Spiel in zig Varianten, darunter Dobble Cars und - natürlich - Dobble Paw Patrol. Ein ganz großer Spaß!

>>Hier findest du Dobble Kids | 1,2,3 | Cars | Die Eiskönigin II | Paw Patrol | L.O.L. Surprise<<

Alle wichtigen Fakten:

  • Hersteller: Asmodee

  • Art: Memoryspiel

  • Spieleranzahl: 2-5

  • Spieldauer: 10 Minuten

  • Lernziel: Beobachtungsgabe und Reaktionsvermögen

Kartenspiel ab 4 Jahren: Phase 10 Junior

Rommé gefällt Senioren, Kinder greifen lieber zu Phase 10 Junior. Im Spiel mit den bunten Karten weisen die Kinder Farben und Zahlen ihren Äquivalenten zu, während süße Tierchen beim Spielen als zusätzliche Gedächtnisstütze dienen. Toll: Das Spiel hat zwei Ebenen, durch die später schwierigere Manöver möglich sind. So wächst Phase 10 Junior quasi mit deinem Kind mit.

>>Hier findest du Phase 10 Masters für Ältere<<

Alle wichtigen Fakten:

  • Hersteller: Mattel

  • Art: Kartenspiel

  • Spieleranzahl: 2-4

  • Spieldauer: 25-35 Minuten

  • Lernziel: Gedächtnistraining, Zuordnung

Gut fürs Sprachgefühl: Die freche Sprech-Hexe

Die freche Sprech-Hexe trainiert zuverlässig das Sprachgefühl der Spieler, indem diese unter den runden Kärtchen nach sich reimenden Wortpaaren suchen müssen. Und haben "Kuh" und "Schuh" erst einmal zueinander gefunden und die "Magische Selbstkontrolle" passiert, wandern beide in den brodelnden Zaubertrank der Magierin. Ein Spiel für 4-jährige Kinder, aber nicht Vegetarier!

>>Hier gibt es Die freche Englisch-Hexe für ältere Kinder<<

Alle wichtigen Fakten:

  • Hersteller: Ravensburger

  • Art: Gesellschaftsspiel

  • Spieleranzahl: 2-4

  • Spieldauer: 20 Minuten

  • Lernziel: Verbesserung des Sprachgefühls

Logikspiel ab 4 Jahren: Marienkäfer-Garten

Schon am Look von Marienkäfer-Garten kann man sich kaum satt sehen: Die knuddeligen roten Käferchen sind furchtbar süß und kuscheln sich haptisch in ihre Mulden im Spielbrett. Aber auch sonst macht der Bestseller einfach eine Riesenlaune. Im Memoryspiel verbergen sich unter den Sechsbeinern unterschiedliche Symbole, die Spieler suchen dann genretypisch die Paare heraus.

>>Hier gibt's 24 | 30 zusätzliche Muster<<

Alle wichtigen Fakten:

  • Hersteller: Nene Toys

  • Art: Memoryspiel

  • Spieleranzahl: 1+

  • Spieldauer: 5-10 Minuten

  • Lernziel: Förderung von Gedächtnisentwicklung, Feinmotorik, Farberkennung und der Hand-Auge-Koordination

Spiele-Klassiker ab 4 Jahren: Junior Labyrinth

Das verrückte Labyrinth kennt wahrscheinlich jeder. Kein Wunder: Das Spiel des Jahres 1986 ist immer noch der Knaller. Labyrinth Junior hat genau dasselbe Spielprinzip, ersetzt aber die im Irrgarten versteckten Schätze durch etwas verspieltere Varianten speziell für Kids. Außerdem hat das Spielfeld nicht mehr 49, sondern nur 25 Felder. Ansonsten bleibt alles beim (guten) Alten: Die Spieler versuchen zu ihre Schätze durch das Verschieben der Labyrinth-Felder zu erreichen, während die anderen dies durch dasselbe Verfahren verhindern. Ein neuer Kinderspiel-Klassiker!

>>Mehr Herausforderung? Hier gibt's Das verrückte Labyrinth<<

Alle wichtigen Fakten:

  • Hersteller: Ravensburger

  • Art: Brettspiel

  • Spieleranzahl: 2-4

  • Spieldauer: 20-30 Minuten

  • Lernziel: Kombinationsgabe und logisches Denken

Kartenspiel ab 4 Jahren: Halli Galli Junior

Der Spielklassiker Halli Galli in der Junior-Version mit Clowns statt Früchten: Nach und nach werden die 52 Karten aufgedeckt, tauchen drei gleichfarbige Spaßvögel auf, muss so schnell wie möglich auf die Glocke gehauen werden. Dabei ist jedoch Vorsicht geboten: Nicht nur darf das kleine Geschwisterkind nicht aufgeweckt werden, es gibt auch traurige Clowns, die nicht zählen! Sehr schön für 4-jährige Kinder!

>>Hier findest du Halli Galli | Halli Galli Junior | Halli Galli Extreme<<

Alle wichtigen Fakten:

  • Hersteller: Amigo

  • Art: Kartenspiel

  • Spieleranzahl: 2-4

  • Spieldauer: 15 Minuten

  • Lernziel: Reaktionsvermögen

Weitere Titel für Kinder ab 4

Spiele für Kinder – ab einem bestimmten Alter

Ob der Klassiker "Stadt Land Fluss" mit besonderen Kategorien für etwas ältere Kinder, die schon lesen und schreiben können, oder Spiele für Kinder ab einem ganz bestimmten jüngeren Alter: Wir haben die besten Tipps zusammengestellt >>

Spiele ab 2 Jahren | Spiele ab 3 Jahren | Spiele ab 5 Jahren | Spiele ab 6 Jahren |

Was kann ich mit einem 3-jährigen Kind spielen?

Auch für 3-Jährige gibt es bereits viele verschiedene und auch hochqualitative Spiele. Eines davon ist das beliebte Der Maulwurf und sein Lieblingsspiel, in dem du mit Maulwurf, Maus & Co. um die Wette würfelst: