SexspieleTipps für BDSM-Einsteiger – Neue Ideen mit heißer Lektüre!

Manche mögen’s etwas härter – mit dieser aufregenden Literatur kannst auch du in die aufregende BDSM-Welt einsteigen!

BDSM für Einsteiger: Diese Bücher-Tipps haben wir für dich
Wir haben Leselektüre, die für BDSM-Einsteiger ideal sind.
Foto: miriam-doerr/iStock
Inhalt
  1. BDSM-Tipps für Einsteiger: Diese Lektüre empfehlen wir
  2. Zwischen zwei Männern
  3. Geheimnisvolle Hindernisse

Wir haben BDSM-Tipps für Einsteiger: Diese Romane versüßen dir den Einstieg in eine geheime Liebeswelt!

Du suchst eine aufregende Abwechslung vom liebgewonnen, aber routinierten Liebes-Alltag? Oder möchtest einfach für ein paar Stunden mal wieder dieses besondere Gefühl im Bauch spüren?

Wir haben drei Bücher für dich ausgesucht, mit denen du nicht nur sinnlich-vergnügliche Stunden verbringen kannst, sondern die dir auch die BDSM-Welt (Bondage & Disziplin, Sadismus und Masochismus) näherbringen!

 

BDSM-Tipps für Einsteiger: Diese Lektüre empfehlen wir

Eine wilde Affäre

Katy Kerry: "Gefesselt an die dunkle Seite meiner Affäre"

BDSM für Einsteiger: Dieses Buch empfehlen wir dirBlue Panther Books

Worum geht es?

Der reiche Jeremy lernt die feurige und energetische Staatsanwältin Elena kennen. Eine wilde Affäre entbrennt zwischen dem ungleichen Paar, bis sich Jeremy als Masochist outet. Elena lässt sich auf das gewagte Spiel ein, wird zur dominanten Mistress und beginnt zu ahnen, dass Jeremy dunkle Geheimnisse verbirgt.

Leseauszug:

Sein Gesicht näherte sich meinem auf nur wenige Zentimeter. Mein Atem ging stoßweise. Seine rechte Hand berührte zärtlich meine linke Wange. Ich schloss die Augen und schmiegte mein Gesicht in seine Handfläche, dabei stieß ich einen leichten Seufzer aus. Nun glitten seine Finger sanft über meine halb geöffneten Lippen. Sie suchten sich ihren Weg über mein Kinn, bis sie sich im Nacken zwischen meinen Haaren wiederfanden.

Wer ist die Autorin?

Autorin Kate Kerry wurde zwar 1971 in Wien geboren, lebt mit ihrer Familie aber auch zeitweise in Irland. Die Idee zum Buch entstammt laut der Autorin persönlichen Erlebnissen, die sie in ihrem sexy Roman verarbeitet.

Weitere Infos

  • 608 Seiten
  • empfohlen ab 16 Jahren
  • verfügbar als: Taschenbuch
  • erschienen am: 30.06.2018
  • ISBN-10: 3862777510 / ISBN-13: 987-3862777518
 

Zwischen zwei Männern

Margaux Navara „Love Me – The Hard Way“

BDSM für Einsteiger: Dieses Buch empfehlen wir dirNova MD

Worum geht es?

Emma entkommt ihrer tyrannischen Ehe und trifft während der Renovierung eines Hauses auf den splitternackten, an ein Bett gefesselten – und sehr hübschen – Luke. Mit ihm kann sie endlich ihre erotischen SM-Fantasien ausleben. Doch als Luke sich in sie verliebt und der ungeliebte Ex wieder auftaucht, gerät Emma zwischen die Fronten.

Wer ist die Autorin?

Margaux Navara verfasst Kurzgeschichten, Romane und Info-Artikel zum Thema BDSM, da sie sich mit dem Thema auch in ihrem privaten Leben gerne beschäftigt. Ihre Zeilen entspringen also auf jeden Fall persönlicher Erfahrung und sind daher ein klasse Einstieg, um in die BDSM-Welt einzutauchen.

Weitere Infos

  • 284 Seiten
  • erschienen am 07.07.2017
  • erhältlich als: Taschenbuch, Kindle Edition
  • ISBN-10: 3961114781 / ISBN-13: 978-3961114788
 

Geheimnisvolle Hindernisse

Angelique Corse „Sünde in Schwarz“

BDSM für Einsteiger: Dieses Buch empfehlen wir dirBlue Panther Books

Worum geht es?

Der verwöhnte Millionärssohn Chris liebt die Damen, und sie lieben ihn. Nur nicht die heiße Gothic-Lolita Melissa. Chris setzt alles daran, sie zu erobern und zur Sklavin seiner dominanten Sexspiele zu machen. Doch dafür muss er erst an ihrer gewalttätigen und geheimnisvollen Familie vorbei.

Leseauszug:

Man reizte, quälte sich und wenn beide ihren Höhepunkt erreicht hatten, kleidete man sich an und ging automatisch zur Tagesordnung über. Dabei sollte es viel mehr sein als ein flüchtiger Spaß – die Kernelemente seines Spiels waren das Entdecken bisher unbekannter Gelüste und Reize, bedingungslose Unterwerfung und Gehorsam sowie – in einigen Fällen – sexuelle Grenzüberschreitung.

Wer ist die Autorin?

Angelique Corse schreibt schon seit dem Kindesalter und begann 2015, verschiedenste Werke unter Pseudonymen zu veröffentlichen. „Sünde in Schwarz“ ist ihr erster Roman im erotischen Genre und dreht sich um das Verruchte und Verbotene.

Weitere Infos

  • 272 Seiten
  • erschienen am: 08.05.2018
  • erhältlich als: Kindle-Ausgabe, Taschenbuch

Mit diesen drei Tipps stehen dir sinnliche Lesestunden bevor, und wer weiß – vielleicht findet das eine oder andere aufregende Geheimnis auch bald den Weg in dein eigenes Leben!

Hier weiterlesen:

Kategorien: