Schlagerstar

Torsten Höllerich über Roy Black: An Heiligabend war mein Vater ein anderer Mensch…

Torsten Höllerich erinnert sich an die Festtage mit seinem Papa Roy Black...

Torsten Höllerich erinnert sich an die Festtage mit seinem Papa Roy Black...
Foto: IMAGO / teutopress

Jedes Jahr kommen die Familien an Weihnachten zusammen. Es wird gelacht, gesungen, gegessen und gefeiert. Es ist aber auch eine Zeit, in der wir besonders an unsere Liebsten denken, die nicht mehr mitfeiern können. Auch Torsten Höllerich, Sohn von Schlagerlegende Roy Black († 48), erinnert sich in diesen Tagen besonders häufig an seinen geliebten Vater. Uns ließ der 45-Jährige exklusiv daran teilhaben.

Schlagerlegende Roy Black: Torsten Höllerich erinnert sich an Weihnachten

Mit seinem Sohn Dominique (1) und Ehefrau Maria Fernanda (43) lebt Torsten Höllerich in Kolumbien. Dort hat er sich ein neues Leben aufgebaut. Seine Heimat Deutschland und die Heiligabende als Kind hat er aber nicht vergessen. Er erinnert sich gerne an die Festtage mit seinem Papa: „Es gab immer herrliche süddeutsche Spezialitäten. Und der Weihnachtsbaum war eine Tanne mit echten Kerzen.“

An Heiligabend war Roy Black ein anderer Mensch

Vor allem eins genoss der kleine Torsten aber: „Es war schön, meinen Vater so ausgelassen zu sehen.“ An Heiligabend war Roy Black ein anderer Mensch. Zum Fest war er kein Sänger, kein Superstar, der von Auftritt zu Auftritt hetzte. Dann durfte Roy einfach mal nur Papa sein und die Zeit mit seiner Familie genießen.

Jedes Jahr legt Torsten Höllerich die Musik seines Vaters auf und durchwälzt zusammen mit seiner kleinen Familie die alten Fotoalben. Auf diese Weise ist sein Vater auch heute noch ein Teil seines Weihnachtsfestes.

Roy Blacks Tod war lange ein Mysterium - bis jetzt. Im Video erfährst du, was in seiner Todesnacht wirklich geschah...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Autorin: Sofie Herold

Artikelbild & Social Media: IMAGO / teutopress