Endlich!

"TV total"-Comeback! Was wird aus Stefan Raab?

Das Warten hat endlich ein Ende! "TV total" kehrt nach sechs Jahren zurück auf die ProSieben-Bühne. Doch was wird aus Stefan Raab?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

2021 ist wohl das Jahr der TV-Sensationen! Erst kehrt Thomas Gottschalk mit "Wetten, dass...?" zurück auf die ZDF-Bühne und jetzt feiert auch noch "TV total" sein Comeback bei ProSieben - wenn auch mit einer großen Veränderung!

Auch interessant:

"TV total" feiert Comeback! Wann läuft die erste Folge?

Gute Nachrichten für Fans von "TV total". Die Kult-Show ist zurück auf der großen ProSieben-Bühne! "Sechs Jahre, nachdem Stefan die letzte Ausgabe moderiert hat, ist „TV total“ zurück bei ProSieben. In seiner Ur-Version mit ganz viel Spaß", so Senderchef Daniel Rosemann

Heißt: Eingefleischte "TV total"-Fans dürfen sich nicht nur auf das legendäre "Nippelboard" mit seinen verschiedenen Knöpfen freuen, sondern auch auf die Kultband Heavytones, die bereits Stefan Raab vor sechs Jahren begleitet hatte.

Doch wann ist es so weit? Erst kürzlich witzelte Christoph Körfer, Sprecher von ProSieben und Sat.1: "An Weihnachten und in der Zeit davor gehen ja Jahr für Jahr Herzenswünsche in Erfüllung. Aber wann, wie und wo wissen nur der Weihnachtsmann und der Nikolaus."

Jetzt scheint es allerdings doch deutlich schneller zu gehen! Schon am Mittwochabend, den 10. November um 20:15 Uhr, soll die erste Folge "TV total" über die Mattscheibe flimmern, um dann Woche für Woche zur besten Primetime für jede Menge Unterhaltung zu sorgen.

"TV total"-Comeback bei ProSieben: Was wird aus Stefan Raab?

Fans von Stefan Raab dürften beim "TV total"-Comeback allerdings mit enttäuschen Blicken vor der heimischen Mattscheibe sitzen. Denn das TV-Urgestein kehrt nur als Produzent zurück, nicht aber als Gastgeber.

Stattdessen tritt Stand-up-Comedian Sebastian Pufpaff (45) in die Fußstapfen von Stefan Raab und zieht hoffentlich in altbewährter Raab-Manier den ein oder anderen Promi durch den Kakao.

*Affiliate-Link

Artikelbild und Social Media: teutopress/IMAGO & Hannes Magerstaedt/Getty Images