Wetterprognose40 Grad! Extreme Hitzewelle überrollt Deutschland!

In der kommenden Woche müssen wir uns auf extreme Temperaturen einstellen. Die Metrologen sagen eine Hitzewelle mit Spitzenwerten von 40 Grad voraus.

Der Sommer steht in Deutschland vor der Tür und zeigt sich von seiner besten Seite. Am 20. Juni ist die Sommersonnenwende und pünktlich zu diesem Datum wird es hierzulande so richtig heiß mit Temperaturen um die 40 Grad.

 

Hitzewelle kommt: Tropennächte im Westen

Schon in dieser Woche ist es in vielen Regionen Deutschlands extrem warm, doch die kommende Woche setzt da noch einmal eins drauf, sagen die Wetterexperten. Gegen Wochenende ist mit angenehmen Temperaturen zwischen 22 bis 26 Grad, allerdings auch vereinzelt mit Schauern und Sommergewitter zu rechnen.

Sommer 2020: Diese Horrorhitze-Prognose lässt Experten jetzt schon schwitzen!

So richtig schwül wird es dann ab Dienstag. In der Nacht zuvor soll es im Gebiet um den Rhein sogar erneut eine Tropennacht mit Temperaturen über 20 Grad geben. Am Tag sind dagegen rund 30 Grad im Westen angekündigt. Doch damit ist der Höchstwert auf dem Thermometer noch lange nicht erreicht.

 

Wetter: Temperaturen um die 40 Grad möglich

Vom Südwesten überrollt die Hitzewelle ab Mitte der Woche ganz Deutschland, sodass fast überall 30 Grad möglich sind. Besonders warm wird es dann am Rhein und im Osten, hier sind sogar Höchstwerte zwischen 35 und 40 Grad drin. "Wenn die Wetterlage sich nicht gravierend ändert, dann halte ich lokal 40 Grad für möglich“, so Jan Schenk, Meteorologe bei The Weather Channel.

Deutschland kommt also ab nächster Woche richtig ins Schwitzen! Aktuellen Prognosen zufolge könnte der Höhepunkt der Hitzewelle dann am Freitag erreicht werden. Danach sagen die Wetterexperten bereits den nächsten Temperatursturz mit heftigen Gewittern voraus. Doch vorher können sich alle erst einmal über tolles Badewetter freuen.

Zum Weiterlesen:

Kategorien: