Gesund und stressfrei9 Geheimnisse schlanker Frauen: So nimmst du nebenbei ab!

Nebenbei anbzunehmen - ohne Diät und Hunger - ist mit diesen 9 Geheimnissen gar kein Aufwand! Wir verraten, wie es geht.

Video Platzhalter
 

Diese 9 Tricks helfen dabei, nebenbei abzunehmen

Oft quälen sich schlanke Frauen nämlich gar nicht stundenlang im Fitnessstudio. Sie haben nur ein paar Tricks drauf, um ganz nebenbei Kalorien zu verbrennen oder zu sparen.

Wir verraten ihre Schlank-Geheimnisse:

  1. Nie alles aufessen! Ein Rest auf dem Teller hinterlässt täglich um 100 Kalorien weniger auf den Hüften. (P.S. Bitte nichts wegschmeißen - ein kleiner Rest ist zum Beispiel für einen kleinen Hunger am nächsten Tag oft sehr viel besser, als der Griff zum Schoko-Riegel und Co.)
  2. Mindestens sieben Stunden pro Nacht schlafen. Sonst bildet sich ein Hormon, das das Hungergefühl anregt.
  3. Nie länger als eine halbe Stunde sitzen bleiben (z. B. bei der Arbeit). Jeder Gang macht nämlich wirklich schlank.
  4. Routinen aufgeben: z. B. nicht immer dieselbe TV-Serie gucken, wenn man dabei immer Chips futtert und Bier trinkt.
  5. Zappeln wie ein Kind. Tja, liebe Eltern, den Kindern das Rumgehampel nicht verbieten, sondern mitmachen! Verbrennt bis zu 350 Kalorien extra am Tag.
  6. Snacks wie Schoki weglassen oder durch Früchte ersetzen. 69 % der Süßigkeiten-Verdrücker sind übergewichtig.
  7. Langsam essen. Je länger man sich Zeit lässt, umso mehr appetitregulierende Hormone werden freigesetzt.
  8. Sich regelmäßig wiegen. Experten wissen: Menschen, die ihr Gewicht kontrollieren, sind leichter als Waagen-Muffel. Wer die Waage nicht mag, misst seinen Körperfettanteil - das ist auch tatsächlich noch aussagekräftiger als nur das Gewicht.
  9. Nur noch halb so oft ferngucken wie sonst - spart ca. 120 Kalorien pro Tag!

 

Weiterlesen:

Kategorien: