TraumbodyBikinifigur last minute in nur zwei Wochen

Schlank und knackig in zwei Wochen: 15 Minuten täglich - mehr braucht es nicht, um schnell die last minute Bikini-Figur zu erreichen. So einfach verlieren Sie bis zu 4 Kilo.

Der Urlaub ist gebucht, nur die letzten Speckpölsterchen stören noch, um den Auftritt im Bikini perfekt zu machen. Personal Trainerin Jacqueline Kasen aus Miami Beach, die ihre Klienten das ganze Jahr über in Bikiniform hält, verspricht, dass nur 15 Minuten täglich reichen, um in Rekordzeit einen knackigen Beachbody zu bekommen: „Der Clou dieses Programms ist, dass zwischen den Übungen keine Pause gemacht wird." Durch diesen intensiven Reiz wird die Muskelfaserdichte erhöht, die Konturen werden deutlich gestrafft und die Fettverbrennung läuft auf Hochtouren.

Diät: Mit Biomagnet stressfrei abnehmen

 

Das Workout für die schnelle Bikinifigur

In zwei Wochen zur last minute Bikinifigur - eine ausgewogene Ernährung und ein High Intensity Training machen es möglich.
In zwei Wochen zur last minute Bikinifigur - eine ausgewogene Ernährung und ein High Intensity Training machen es möglich. 
Foto: iStock

Das HIT-Training ist eine Kombination aus Ausdauer- und Muskeltraining. Und dauert 8 Minuten. Führen Sie das HIT-Training zwei mal hintereinander durch und verbrennen Sie satte 450 Kalorien. Doch für die Bikinifigur müssen Sie die nächsten 14 Tage auch etwas an Ihrer Ernährung schrauben. „Das Geheimnis meines Programms sind 30 Prozent Sport, 70 Prozent Ernährung."

Doc Fleck Methode: Wie das Abnehmprogramm funktioniert

 

Die sechs Food Regeln

Fitness und Health Coach Jacqueline Kasen erklärt: "Viele Frauen machen den Fehler, zu wenig und unregelmäßig zu essen. Mit meinen Food-Tipps werden Sie satt und schlank.“ Sowohl das Training als auch die Ernährungsregeln benötigen ein hohes Maß an Disziplin, doch es lohnt sich! „Halten Sie durch, dann verlieren Sie in zwei Wochen bis zu 4 Kilo!“ Und dürfen Sich über einen Triangel-Bikini freuen. Die schönsten Modelle und Tipps zur Größe - exklusiv bei uns.

Sophia Thiels Rezepte: Mit Meal Prep zum Fitness- und Abnehmerfolg

3-Stunden-FormelDamit Ihr Stoffwechsel ständig in Gang bleibt, sollten Sie alle drei Stunden eine Mahlzeit einnehmen. Je regelmäßiger Sie essen, umso mehr Gewicht werden Sie verlieren!
Aqua-PowerTrinken Sie täglich drei Liter Wasser. Für Abwechslung sorgt ein Spritzer frisch gepresste Zitrone.
Das Richtige essenStrikt Finger weg von Weißmehl-Produkten, Alkohol, Milchprodukten, Nudeln und Süßigkeiten! Essen Sie sich stattdessen an Gemüse, Proteinen (Fisch, Fleisch – mager, ohne Haut, Eier) und Vollkornprodukten (nur bis 18 Uhr) satt!
Tea-TimeGenießen Sie nach jeder Mahlzeit einen Pfefferminztee. Der regt die Verdauung an und sorgt für einen flachen Bauch.
Healthy StartZum Frühstück gibt’s zwei Wochen je eine Grapefruit. Die Frucht senkt den Appetit und verbessert die Blutwerte.
Nachmittags-SnackMixen Sie sich aus Gurke (entschlackend), Fenchel (verdauungsfördernd) und Petersilie (Vitaminbombe), Wasser und Apfel/Birne (für den Geschmack) einen Green Smoothie.

Der Sommer lässt noch auf sich warten? Dann bringen Sie Ihre Figur mit unserem 12-Wochen-Programm auf Vordermann. Fitnessexpertin Joanna Fellner zaubert Ihnen bis zur Badesaison einen Bikini-Body.

Video: Diese 14 Lebensmittel helfen dir zusätzlich beim Abnehmen

 

Zum Weiterlesen:

HILIT: Warum du den neuen effektiven Fitnesstrend ausprobieren solltest

Doc Fleck Rezepte: Ganz leicht abnehmen mit den richtigen Gerichten​

Essen nach dem Sport: Darauf solltest du achten​

Kategorien: