Alltag

Achtung! Hinter diesen 5 Nummern stecken Betrüger

Von einer unbekannten Nummer angerufen zu werden, ist keine Seltenheit. So erkennst du innerhalb von Sekunden, ob der Anruf seriös ist.

Achtung! Hinter diesen 5 Nummern stecken Betrüger
Foto: damircudic/iStock
Auf Pinterest merken

Klingelt aktuell das Telefon und du kennst die Nummer nicht, kann es sich um Abzocke handeln. Die Bandbreite reicht von Werbung und falschen Gewinnspielen bis hin zu vermeintlichen Europol-Anrufen. Die Betrüger haben es auf persönliche Daten oder Geld abgesehen. Wer wissen möchte, wer sich hinter der unbekannten Nummer verbirgt, nutzt die Rückwärtssuche. Auf den kostenlosen Seiten kann man prüfen, ob auch andere Leute von dieser Nummer anderes angerufen wurden, und Bewertungen einsehen (Betrug, Spam etc.).

Das könnte dich auch interessieren:

Derzeit wird in den Datenbanken besonders vor folgenden Nummern gewarnt:

030/25 55 54 53 – ein Gewinnspiel-Abo wurde angeblich nicht gekündigt. Teilweise wird mit Inkasso gedroht.

030/25 55 54 53 – vermeintliche Umfrage vom Apothekerverbund zur Gesundheit mit angeblichem kostenlosen Zeitungsabos als Aufwandsentschädigung.

069/22 22 24 635angebliches Energieunternehmen, das mit Kaltakquise versucht, alternative Energiequellen zu bewerben.

089/48 40 20 73 – für einen angeblich abgeschlossenen Vertrag wird eine Kündigung angeboten. Dazu wird nach einer IBAN gefragt.

0176/68 88 54 744 – für Datenbetrug und Ja-Masche, bei der nach ausgesprochenem „Ja” Scheinverträge geschlossen werden. Die Betrüger geben sich als Mitarbeitende von O2 aus fragen dich zu deinen Daten.

Im Video: Achtung, Falle! 7 Anzeichen, an denen du Liebesbetrüger erkennst

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link

Artukelbild und Social Media: damircudic/iStock

Text: Redaktion "CLOSER"