Tv-Rivalen

Andrej Mangold vs Chris Broy: Freundschaft? Es herrscht nur noch Hass!

Seit dem Sommerhaus sind Andrej Mangold und Chris Broy zerstritten. Jetzt eskaliert die Situation erneut!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

In der RTLZwei-Show "Kampf der Realitystars" müssen viele der Promis alte Geschichten aufarbeiten. Dazu gehören auch Andrej Mangold und Chris Broy. Die beiden sind im vergangenen Jahr in der Show "Das Sommerhaus der Stars" heftig aneinander geraten und konnten ihren Streit danach nicht mehr beilegen.

Andrej Mangold und Chris Broy streiten sich um Jenefer Rilli

In Thailand trafen die Männer nun wieder aufeinander und zunächst sah es ganz danach aus, dass ein Ende des Zoffs zwischen Andrej und Chris tatsächlich im Bereich des Möglichen wären. In der vergangenen Folge mussten die beiden als Team zusammenarbeiten und das gelang überraschend gut. So gut, dass sich die TV-Stars für die spätere Nacht der Entscheidung sichern konnten. Danach machten die beiden sogar zusammen Späße.

Doch der Frieden hielt nicht lange. In der sechsten Episode, die bereits bei TVNow verfügbar ist, kommt es zur Eskalation! Mittendrin: "Berlin - Tag und Nacht"-Star Jenefer Rilli. Die Darstellerin kommt nicht nur mit Chris Broy gut zurecht, sondern auch mit seinem Rivalen Andrej Mangold. Das gefällt dem Ex-Freund von Eva Benetatou gar nicht. "Mir ist aufgefallen, dass er extrem an Jenny geklebt hat. Eigentlich war ich die ganze Zeit bei Jenny, und jetzt ist er immer da. Ich glaube, dass ist krasse Provokation!, ist er sicher

Deshalb kommt es zur Eskalation zwischen den Männern

Er befürchte, dass sich das Sommerhaus-Drama wiederhole und sich ihm nahestehende Menschen wieder von Andrej blenden lassen. Jenfer Rilli zeigt sich von den Vorwürfen, sie habe einfach zur anderen Seiter gewechselt, schockiert. Und es kommt noch schlimmer! Gerüchte, dass Andrej und Jenfer auf dem Klo heimlich Zettel austauschen, machen die Runde.

Andrej Mangold zerstört Chris, zeigt Herz für Eva und verteidigt Jenefer!

Unter Tränen versichert die junge Mutter gegenüber Loona, dass dies nicht der Fall ist. "Wenn Andrej so eine Scheiße abzieht, um mich in sowas reinzuziehen, dann hat er ein Problem!", so ihre klare Ansage. Im Gespräch mit der gesamten Gruppe eskaliert schließlich die Situation zwischen den Streithähnen. "Wenn du hier jemanden verletzt, der mir guttut, dann haben wir beide ein ganz großes Problem", wütet Chris.

Chris Broy: Niemals befreundet mit Andrej Mangold

Andrej lässt diese Ansage nicht auf sich sitzen und kontert: "Mir geht es einfach nur auf den Sack. Ich bin hier einfach nur straight, ich bin ehrlich und ich bin einfach, wie ich bin." Im Einzelgespräch wird dann sichtbar, wie sehr dem Bachelor das Ganze zu schaffen macht. Es fließen Tränen. "Was ich vor allem nicht brauche, ist dieses Rechtfertigen für irgendeinen Blödsinn, weil Leute mich beurteilen und verurteilen aufgrund einer TV-Show. Das ist Blödsinn."

Klar ist auf jeden Fall: Andrej und Chris geraten immer wieder aneinander. Und Frieden oder gar eine Freundschaft scheint es nicht geben zu können. Das macht Chris im Interview mit "extratipp" jetzt noch einmal deutlich. "Ganz ehrlich: Solche Freunde brauche ich nicht. Ich habe loyale Freunde, ich habe ehrliche Freunde", so der 32-Jährige. Eindeutiger geht es wohl nicht!

Artikelbild und Social Media: IMAGO / Fotostand/IMAGO / Future Image/istock/Slavica

Zum Weiterlesen: