Autsch!

Ben Zucker: Sein Glück liegt in Scherben!

Das neue Jahr begann für Ben Zucker alles andere als rosig. Nun muss er den nächsten Rückschlag verkraften.

Ben Zucker: Sein Glück liegt in Scherben!
Foto: IMAGO / Eibner

"Ich lieb' dich heut' nicht weniger als gestern. Sag' mir, wie konnte das passieren, dass wir uns je verlieren?" Mit diesen Zeilen singt Ben Zucker (38) seinen Trennungsschmerz heraus. Doch nun hat seine Ex-Verlobte die Schnauze voll, sie will nicht länger die Buhfrau sein ...

Auch interessant:

Knallharte Abrechnung nach der Trennung: Ex Suzann Jetzkus schießt gegen Ben Zucker

Ein Jahr lang war Suzann Jetzkus die heimliche Liebe von Ben Zucker. Kennengelernt haben sich die beiden im September 2020 über Tinder. Nur wenige Monate später soll Ben Zucker ihr einen Antrag gemacht haben. Ihr Plan: 2022 heiraten! Doch daraus wird nun nichts mehr! Anfang des Jahres gab Ben Zucker ihre Trennung bekannt. Der Grund: "Sie wollte noch mal eine Musikkarriere anstreben mit 35, das konnte ich dann nicht."

Das sieht seine Ex-Verlobte Suzann Jetzkus offenbar anders! Für sie trage ganz klar Ben Zucker die Schuld an ihrer Trennung. "Nach und nach stellte sich bei mir neben der Liebe ein komisches Gefühl ein. Ben war auf jeden und alles eifersüchtig, was mir zu nah kam. Er ist ein Mensch, der möchte, dass alles genauso läuft, wie er will. Ich sollte nur noch für ihn da sein", macht sie im Interview mit der "Bild" ihrem Ärger Luft!

Vor Ben Zucker geflüchtet: Ex Suzann Jetzkus fühlt sich "missbraucht"!

Irgendwann gab es eine Situation, die das Fass zum Überlaufen gebracht hat! "Danach bin ich in einer Nacht-und-Nebel-Aktion ausgezogen. Ich bin vor Ben geflüchtet, sonst hätte meine Gesundheit gelitten", so Suzann Jetzkus.

Ben Zucker nach einem Herz-Schmerz-Song "Wie konnte das passieren?!", der pünktlich zum Valentinstag rauskam, verzeihen? Für Suzann unvorstellbar: "Er macht mit meinen Gefühlen und unserer Liebe nun Geld und PR. Ich fühle mich missbraucht!"

Was sind wohl die häufigsten Gründe für eine Trennung? Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link

Artikelbild und Social Media: IMAGO / Eibner