Überraschende EnthüllungBenjamin Blümchen: Verheiratet & 6 Kinder - Die Liebesbombe ist geplatzt!

Benjamin Blümchen kennt wirklich jeder. Doch hättest du das über die Zeichentrickfigur gewusst?

Video Platzhalter

Wenige Zeichentrickfiguren sind in Deutschland so bekannt wie Benjamin Blümchen. Seit Jahrzehnten begeistert die Hörspielreihe über den sprechenden Elefanten aus dem Zoo in Neustadt und seinen Freund Otto Kinder wie Erwachsene.

 

Benjamin Blümchen: Überraschende Details zu seinem Privatleben

Doch selbst die größten Fans des kultigen Elefanten könnte dieser überraschende Fakt über das Privatleben von Benjamin Blümchen entgangen sein: Die Zeichentrickfigur ist nämlich nicht nur verheiratet, sondern hat mit seiner Frau auch sechs Kinder!

Die schönsten Erinnerungen aus der Kindheit

Seine Ehefrau heißt Leila, ist eine indische Elefantenkuh und stammt aus einem Zirkus. Sie kann tanzen und Luftsprünge machen. Von Benjamin Blümchen hat sie außerdem die menschliche Sprache beigebracht bekommen.

Perfekt beim Hörspiel: Solo-Brettspiele spielen

 

Benjamin Blümchens Frau Leila kommt nur in zwei Folgen vor

Warum viele gar nicht von ihrer Existenz und der der sechs Kinder wussten? Weil sie in der Hörbuchreihe kaum erwähnt werden! Tatsächlich kommt Leila lediglich in zwei Folgen vor: In "Benjamin Blümchen verliebt sich" (Folge 7) und "Benjamin Blümchen auf dem Mond" (Folge 11).

Die Produzenten der kultigen Serie haben sich nie dazu geäußert, warum die Familie nach den beiden Episoden nicht wieder in Erscheinung tritt. Benjamin-Blümchen-Fans hoffen aber natürlich, dass der Elefant und seine Liebste nach wie vor gücklich sind!

Zum Weiterlesen:

Kategorien: