Blitz-Rezepte zum Abnehmen unter 400 Kalorien

blitzrezepte abnehmen pute
(1/15) Food & Foto

Blitz-Rezepte unter 400 Kalorien: Pute mit Zuckerschoten und Wildreis

Für 1 Portion:

  1. 20 g Wildreis kochen. 40 g Zuckerschoten und 150 g Putenschnitzel waschen.
  2. 1 Knoblauchzehe und einige Estragonblätter hacken. Mit 1 EL Zitronensaft verrühren und würzen.
  3. Fleisch darin wenden, dann in 1 EL heißem Öl braten. Schoten im Bratfett wenden, mit 75 ml Wasser ablöschen und würzen. Reis abgießen.
  4. Mit Putenschnitzel und Zuckerschoten anrichten, mit rosa Pfeffer garnieren.

Pro Portion ca. 360 kcal

blitzrezepte abnehmen zanderfilet
(2/15) Food & Foto

Blitz-Rezepte unter 400 Kalorien: Zanderfilet in Pistazien-Senfhülle mit Tomatensalat

Für 1 Portion:

  1. 15 g Pistazien hacken. Mit 1 TL Senf und ½ TL Paniermehl mischen. Kräftig würzen.
  2. 50 g Kirschtomaten halbieren. 1 Zwiebel in Ringe schneiden. Blättchen von 2 Stielen Basilikum zupfen. Mit 1 TL Essig, ½ EL Olivenöl verrühren.
  3. 175 g Zanderfilet waschen. 50 ml Gemüsebrühe aufkochen. Fisch ca. 3 Minuten garen.
  4. Fisch auf Backblech legen. Sud verwahren. Pistazien auf Fisch geben. Unterm heißen Ofengrill ca. 5 Minuten backen.
  5. Tomaten, Zwiebel und Basilikum mit Dressing beträufeln. 2 Schnittlauchhalme in Röllchen schneiden. Fisch mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen, mit Schnittlauch bestreuen. Mit 2 EL Sud beträufeln, anrichten.

Pro Portion ca. 320 kcal

blitzrezepte abnehmen muesli
(3/15) Food & Foto

Blitz-Rezepte unter 400 Kalorien: Müsli mit Nektarinen

Für 1 Portion:

  1. 1 Nektarine halbieren. Stein entfernen und die Hälfte des Fruchtfleisches in dünne Spalten schneiden. Restliche Nektarine anderweitig verwenden.
  2. 25 g Trauben abzupfen und evtl. halbieren. 120 g Joghurt glatt rühren, mit 2 EL Müsli und Obst in einer Schale anrichten.
  3. Mit ca. 1 TL Ahornsirup beträufeln.

Pro Portion ca. 170 kcal

blitzrezepte abnehmen papaya muesli
(4/15) Food & Foto

Blitz-Rezepte unter 400 Kalorien: Müsli mit Papaya

Für 1 Portion:

  1. 5 g Sonnenblumenkerne rösten, auskühlen lassen. 25 g blütenzarte Haferflocken, 2 EL fettarme Milch und 100 g Magerjoghurt verrühren, in eine Schüssel geben.
  2. ½ Papaya schälen, Kerne entfernen und das Fruchtfleisch würfeln. Papaya auf die Haferflocken-Joghurt-Masse geben und mit 10 g Honig beträufeln.
  3. Mit Sonnenblumenkernen bestreuen.

Pro Portion ca. 190 kcal

blitzrezepte abnehmen bananenmuesli
(5/15) Food & Foto

Blitz-Rezepte unter 400 Kalorien: Bananen-Müsli mit Joghurt

Für 1 Portion:

  1. 1 EL Rosinen waschen. 150 g Magerjoghurt und 1 TL Kokosraspel verrühren.
  2. 1 kleine Banane schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  3. 2 EL gepufften Dinkel, Rosinen, Joghurt und Banane in eine kleine Schale schichten. Mit 1 TL flüssigem Honig beträufeln und mit Minzblättchen verzieren.
  4. Mit ca. 1 TL Kokosraspeln bestreuen.

Pro Portion ca. 280 kcal

blitzrezepte abnehmen knaecke
(6/15) Food & Foto

Blitz-Rezepte unter 400 Kalorien: Käse-Knäckebrot mit Tomate und Relish

Für 1 Portion:

  1. 1 Tomate in Scheiben schneiden. 2 Scheiben Roggen-Knäckebrot mit Vollkorn mit je 1 Scheibe Gouda und 2 Tomatenscheiben belegen. Tomaten leicht mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen.
  2. 1 EL süßsaures Gurken-Relish daraufgeben und auf einem Teller anrichten.

Pro Portion ca. 190 kcal

blitzrezepte abnehmen spaetzle
(7/15) Food & Foto

Blitz-Rezepte unter 400 Kalorien: Leichte Käse-Gemüse-Spätzle

Für 1 Portion:

  1. 1 Möhre schälen, längs halbieren. 2 Lauchzwiebeln, Möhren in Ringe bzw. Scheiben schneiden. 150 g Spitzkohl in Streifen schneiden. 20 g Gouda raspeln.
  2. Möhren und 80 g frische Spätzle in 1 TL Butter ca. 4 Minuten braten. Spitzkohl, Lauchzwiebeln nach ca. 2 Minuten zugeben, salzen, pfeffern.
  3. Käse unterheben, servieren.

Pro Portion ca. 390 kcal

blitzrezepte abnehmen barsch
(8/15) Food & Foto

Blitz-Rezepte unter 400 Kalorien: Barsch mit Sellerie und Vollkornreis

Für 1 Portion:

  1. 20 g Vollkornreis garen. 125 g Staudensellerie in Scheiben schneiden. Schale von 1 Bio-Orange abreiben, Saft auspressen.
  2. 3 Schnittlauchhalme in Röllchen schneiden. Sellerie in 1 TL Öl anbraten.
  3. Mit Orangensaft, 4 EL Wasser ablöschen. Schale zugeben, würzen. 150 g Viktoriabarschfilet in 1 TL Öl braten, würzen.
  4. Alles anrichten und mit Schnittlauch bestreuen.

Pro Portion ca. 360 kcal

blitzrezepte abnehmen zucchini
(9/15) Food & Foto

Blitz-Rezepte unter 400 Kalorien: Gefüllte Zucchini Bolognese-Art

Für 1 Portion:

  1. 1 Schalotte, 80 g Sellerie würfeln. 1 Zucchini halbieren, aushöhlen. Fruchtfleisch würfeln.
  2. Schalotte, 125 g Hack in 1 TL Öl anbraten. Sellerie, Zucchiniwürfel und ½ Dose Tomaten zugeben. Ca. 10 Minuten köcheln, würzen.
  3. 50 g Kirschtomaten halbieren, zur Soße geben.
  4. Hack in Zucchinihälften füllen. Im heißen Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C) 10 - 15 Minuten backen.

Pro Portion ca. 380 kcal

blitzrezepte abnehmen hackbaellchen
(10/15) Food & Foto

Blitz-Rezepte unter 400 Kalorien: Hackbällchen mit Roter Bete

Für 1 Portion:

  1. ½ Zwiebel würfeln. Mit 80 g Hack, 1 TL Paniermehl, ½ TL Senf verkneten, würzen.
  2. Bällchen formen, in etwas Brühe garen.
  3. 120 g Kartoffeln garen. ½ Rote Bete fünfteln. 100 ml Brühe abnehmen.
  4. Aus 5 g Butter, 5 g Mehl eine Mehlschwitze kochen. Mit Brühe aufkochen.
  5. 1 TL Kapern und 2 EL Sahne zugeben, aufkochen, würzen.

Pro Portion ca. 400 kcal

blitzrezepte abnehmen asia pfanne
(11/15) Food & Foto

Blitz-Rezepte unter 400 Kalorien: Asiatische Honiggurken-Pfanne

Für 1 Portion:

  1. 120 g Honiggurken in Scheiben schneiden. ¼ rote Paprika klein schneiden. ¼ Lauchzwiebel in Stücke schneiden. ¼ Mango in Streifen schneiden.
  2. 120 g Hähnchenfilet in 1 TL Öl anbraten. Gurken und Paprika zugeben, mitbraten, salzen, pfeffern.
  3. 40 ml Wasser zugießen, zugedeckt ca. 6 Minuten schmoren lassen.
  4. Dann 50 ml süßsaure Asia-Soße zugießen, aufkochen lassen.
  5. Lauchzwiebel und Mango zugeben. Anschließend weitere ca. 2 Minuten köcheln lassen.

Pro Portion ca. 370 kcal

blitzrezepte abnehmen lachs
(12/15) Food & Foto

Blitz-Rezepte unter 400 Kalorien: Lachs mit Senf-Honig-Glasur und Salat

Für 1 Portion:

  1. 2 Stiele Thymian hacken. 2 Möhren raspeln. 1 Apfel in Spalten schneiden.
  2. Möhren, Thymian, Apfel, 1 EL Zitronensaft vermengen. 1 ½ EL Joghurt, 1 TL Wasabi verrühren, mit Salz, Cayennepfeffer, etwas Zucker würzen, unter den Möhren-Apfel-Mix rühren.
  3. ½ TL Honig, Pfeffer, 1 TL Senf verrühren. 100 g Lachsfilet in 1 TL Öl unter Wenden 6 - 8 Minuten braten, salzen, pfeffern.
  4. Fisch auf die Hautseite drehen. Oberseite mit Senf-Honig bestreichen, umdrehen. Anrichten.

Pro Portion ca. 390 kcal

blitzrezepte abnehmen makkaroni
(13/15) Food & Foto

Blitz-Rezepte unter 400 Kalorien: Spinat-Käse-Makkaroni mit Schinkenwürfeln

Für 1 Portion:

  1. 1 TL Margarine in einem kleinen Topf schmelzen. 1 TL Mehl einrühren und kurz anschwitzen.
  2. Zuerst 100 ml Milch zugeben, unter Rühren aufkochen, dann 1 TL Mascarpone einrühren.
  3. 50 g kurze Makkaroni in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten.
  4. 30 g Blattspinat und 10 g Schinkenwürfel in die Soße geben, aufkochen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Evtl. mit etwas Brühe verdünnen.
  5. Nudeln abgießen, in die Soße geben, anrichten.

Portion ca. 340 kcal

blitzrezepte abnehmen lammfilet
(14/15) Food & Foto

Blitz-Rezepte unter 400 Kalorien: Lammfilet mit Püree

Für 1 Portion:

  1. 350 g Kartoffeln schälen, vierteln, ca. 20 Minuten kochen.
  2. 1 Zwiebel in Spalten schneiden, 1 Knoblauchzehe pressen.
  3. 150 g Lammfilet in 1 TL Öl ca. 10 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer würzen.
  4. 1 Handvoll Minzblätter in Streifen schneiden. Knoblauch, Minze ins Bratfett geben, übers Filet träufeln. Zwiebelspalten im Bratfett braten.
  5. 250 g Spinat zufügen. Salzen, pfeffern.
  6. Kartoffeln abgießen. 120 g Joghurt zufügen, stampfen, würzen. Anrichten.

Pro Portion ca. 400 kcal

blitzrezepte abnehmen rinderrouladen
(15/15) Food & Foto

Blitz-Rezepte unter 400 Kalorien: Mini-Rinderrouladen

Für 1 Portion:

  1. 100 g Rotkohl in Streifen, 1 EL Weinessig, 1 EL Orangensaft, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verkneten, kurz ziehen lassen. 1 TL Öl unterheben.
  2. 1 Cornichon halbieren. 2 Scheiben Roastbeef salzen, pfeffern, mit je ½ TL Senf bestreichen.
  3. 25 g Speckwürfel, Cornichons darauflegen, einrollen. Mit Spieß feststecken.
  4. Rouladen in 1 TL Öl kurz braten. Tomatenmark in den Bratsatz rühren, anrösten.
  5. 60 ml Brühe zugießen. Rouladen zugeben, ca. 20 Minuten schmoren. Salat und Rouladen evtl. mit Bandnudeln anrichten.

Pro Portion ca. 390 kcal