Überraschung!

Club der guten Laune: Diese Promis sind wieder unter Palmen als Kandidaten dabei!

Die Katze ist aus dem Sack! Sat.1 hat die Namen der Promis enthüllt, die in diesem Jahr im "Club der guten Laune" für ordentlich Stimmung sorgen werden.

Club der guten Laune: Diese Promis sind wieder unter Palmen als Kandidaten dabei!
Foto: IMAGO/Horst Galuschka/Future Image/Revierfoto

Der Trash-Sommer ist im Anmarsch! Neben "Kampf der Realitystars - Schiffbruch am Traumstrand" (RTL2) schickt auch Sat.1 ein Trash-Spektakel der Extraklasse ins Rennen um den Titel "Beste Realityshow 2022". Doch welche Kandidat*innen nehmen am "Club der guten Laune" teil und schlagen sich im Kampf um 50.000 Euro die Köpfe ein?

Auch interessant:

Club der guten Laune: Das sind die elf Kandidat*innen

Das Warten hat ein Ende! Nach "Promis unter Palmen" lädt Sat.1 elf mehr oder minder bekannte Stars und Sternchen in den "Club der guten Laune" ein. Am Thai-Strand wird wie schon einst beim Trash-Vorgänger gelästert, geflirtet, gesungen und gesoffen. Doch wer bekommt das All-Inklusive-Armband und darf den Cluburlaub der Extraklasse genießen? Etwa Skandal-Nudel Elena Miras, Cosimo Citiolo oder gar Schlagerstar Michelle? Leider nein!

Stattdessen gehen an den Start:

  • Schauspieler Martin Semmelrogge (66)

  • Moderatorin Jenny Elvers (49)

  • Ex-DSDS-Kandidat Joey Heindle (28)

  • Reality-TV-Sternchen Cora Schumacher (45)

  • Sänger Marc Terenzi (43)

  • Trash-Ikone Julian F.M. Stoeckel (35)

  • "Bauer sucht Frau"-Star Iris Abel (53)

  • Ballermann-Star Lorenz Büffel (42)

  • Influencerin Vanessa Mariposa

  • Ex-Bachelorette-Boy Sebastian Fobe (36)

  • GNTM-Chica Theresia Fischer (30)

Club der guten Laune: Staffelstart am 4. Mai 2022

Los geht die Gute-Laune-Show schon am 4. Mai 2022 - natürlich zur besten Primetime um 20:15 Uhr. Stellt sich nur noch eine Frage: Wird es den "Club der guten Laune"-Machern gelingen, sich von all den anderen Trash-Formaten, in denen gelästert und gestänkert wird, abzugrenzen? Wir lassen uns überraschen ...

Ihr wollt wissen, was bis dato die größten Trash-Eklats im TV waren? Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link

Artikelbild und Social Media: IMAGO/Horst Galuschka/Future Image/Revierfoto