FitnessDie besten Akupressurmatten zum Kaufen

Du bist auf der Suche nach einer guten Akupressurmatte? Diese jahrtausendalte Praxis der chinesischen Medizin lindert Schmerzen und löst Verspannungen und Blockaden. Wir zeigen dir die besten Modelle zum Kaufen.

Die besten Akupressurmatten zum Kaufen
Eine Akupressurmatte kann dir dabei helfen, chronische Schmerzen zu lindern.
Foto: iStock/Anna Gorbacheva
Inhalt
  1. Hier ist unsere Top-Auswahl an Akupressurmatten zum Kaufen
  2. Was macht eine Akupressurmatte?
  3. Bei welchen Krankheiten kann dir eine Akupressurmatte helfen?
  4. Für wen ist eine Akupressurmatte geeigent?

Wenn du schon einmal unter Schmerzen und Entzündungen gelitten hast, haben dich deine Wellnessfreunde möglicherweise auf die Therapiemöglichkeit „Akupressur“ aufmerksam gemacht. Ähnlich wie bei der Akupunktur zielt die Akupressur darauf ab, die Gesundheit und das Gleichgewicht des Körpers wiederherzustellen - jedoch ohne Verwendung von Nadeln. Auch wenn die Wirkung dieser Therapie umstritten ist, berichten Betroffene, dass es ihnen tatsächlich geholfen hat.

Akupressur basiert alles auf einer tausendjährigen Praxis aus China. Dabei wird Druck auf bestimmte Körperstellen ausgeübt, von denen angenommen wird, dass sie mit anderen Körperteilen in Verbindung stehen.

Wenn du zum Beispiel an IBS (Reizdarmsyndrom) leidest, gibt es Punkte im Magen, die massiert werden können, um die Symptome zu lindern. Die Behandlung soll Stabilität im Körper schaffen und die positive und negative Energie ausgleichen, die durch die als Meridiane bezeichneten Energiekanäle im Körper fließt.

 

Hier ist unsere Top-Auswahl an Akupressurmatten zum Kaufen

1. Belmalia Akupressur-Matte

[amazonbundle:97c99dd2a042908aabc0bafc64ddc028:false]

Diese erschwingliche Startoption ist einfach, aber effektiv und eignet sich hervorragend zum Lösen von Verspannungen im Rücken und von Stressknoten.

2. XN8 Yoga-Akupressurmatte & Kissen Set

Diese Matte ist perfekt für unterwegs und von hervorragender Qualität. Sie wird mit einer Tragetasche geliefert, damit du sie leichter unterwegs verwenden kannst.

3. XXL Naturfaser Akupressurmatte 

Diese Matte besteht aus Kokosfasern und schweißabsorbierender Baumwolle und ist dadurch langlebig und umweltfreundlich. Stylish und vielseitig kommt sie auch mit einer Tragetasche.

4. Pranamat Eco Massagematte

Wenn du dich erschöpft fühlst oder Schmerzen hast, dann teste diese Akupressurmatte und du wirst den Unterschied sofort spüren. Du kannst nicht einschlafen? Wenn du dich zehn Minuten vor dem Schlafengehen auf deiner Akupressurmatte entspannst, kannst du besser einschlafen.

5. INTEY Akupressurmatte

Organisch und aus hautsympathischer Baumwolle gefertigt, ist diese Akupressurmatte die Beste ihrer Kategorie. Mit über 900 positiven Bewertungen hilft der Bestseller gegen Schlaflosigkeit, Stress und Muskelschmerzen. 

6. Fitem umweltfreundliches Akupressur-Set

Diese Akupressurmatte ist aus 100 Prozent natürlichen Materialien wie Leinen und Baumwolle produziert. Zudem verfügt sie über Noppen, die aus umweltfreundlichem HIPS-Kunststoff hergestellt sind. Im Lieferumfang ist auch eine praktische Tragetasche für den Transport deiner neuen Lieblingstherapie enthalten.

 

Was macht eine Akupressurmatte?

Eine Akupressurmatte ist eine weiche Schaumstoffmatte, die mit Hunderten von kleinen Noppen bedeckt ist, normalerweise in Form eines Kreises oder einer Lotusblume. Diese Matten ermöglichen es, zu Hause und unterwegs Akupressuren zu erhalten.

Doch bevor du mit der Therapie beginnst, solltest du immer mit erst mit deinem Arzt sprechen.

 

Bei welchen Krankheiten kann dir eine Akupressurmatte helfen?

  • Stress
  • Angst
  • Muskelspannung
  • Chronischer Schmerz
  • Cellulite-Reduktion
  • Menstruationsschmerzen
  • Kopfschmerzen

Wenn du unter Stress, Angstzuständen, Muskelverspannungen oder chronischen Schmerzen leidest, kann dir eine Akupressurmatte eine gewisse Linderung bringen. Einige Menschen berichten sogar davon, dass sich damit Cellulite minimieren lässt und Menstruations- und Kopfschmerzen gemindert werden.

 

Für wen ist eine Akupressurmatte geeigent?

Es gibt einige Menschen, die äußerste Vorsicht walten lassen sollten, bevor sie eine Akupressurmatte verwenden. Dabei handelt es sich um Personen mit hohem Blutdruck und Kreislaufproblemen, sowie Menschen, die blutverdünnende Medikamente einnehmen. Alle diejenigen sind einem hohen Verletzungsrisiko ausgesetzt.

Du hast verletzte, gereizte Haut oder sogar eine Infektion? Dann solltest du dich ebenfalls von einer Akupressurmatte fernhalten. Auch wenn du schwanger bist, solltest du die Matte eher nicht ohne Rücksprache mit deiner Hebamme oder Frauenarzt anwenden. 

Generell ist es daher immer ratsam, vor dem Gebrauch einen Arzt zu konsultieren. Außerdem sollte eine Akupressurmatte niemals unbeaufsichtigt verwendet werden, wenn du in der Vergangenheit bereits Beschwerden während der Akupressur hattest. 

Kategorien: