Dieses Foto beweist: Zeitreisen gibt es wirklich!

kind zeitreisen
Foto: Reddit-User A_OBCD8663

Ein Kind begegnet seinem zukünftigen Ich

Dieses Foto eines Kindes im Einkaufswagen beweist: Zeitreisen gibt es wirklich! Schaut euch mal den Hintergrund des Bildes genauer an - und ihr werdet verstehen, warum.

Eine Mutter geht mit ihrem kleinen Sohn einkaufen. Sie setzt ihn in den Kindersitz des Einkaufswagens und fährt durch die Gänge. Sie schaut nach Waren, die sie kaufen möchte.

Ein normaler Tag...

Doch dann sieht sie etwas Unglaubliches, womit sie niemals gerechnet hätte. Sofort holt sie ihr Handy raus und macht ein Foto, das sie gleich danach mit dem Internet teilt. Sie lädt es auf Reddit hoch.

Ist dieses Bild eines kleinen Jungen in einem Einkaufswagen der ultimative Beweis dafür, dass es Zeitreisen wirklich gibt?

Und dafür, dass sich der Kleider-Geschmack von Männern niemals ändern wird...?

Siehst du im oberen Bild, worauf wir hinauswollen?

Im Bild unten gibt es die Auflösung überdeutlich.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

WAAAAAS?

Wirklich ein mega Zufall, dass der kleine Junge und der fremde Mann im Hintergrund exakt das gleiche tragen (bis auf die Schuhe natürlich...).

Die Mutter des Jungen schreibt selbst dazu: "Ich glaube, ich weiß jetzt, wie mein Sohn in 70 Jahren aussehen wird."

Vorausgesetzt, dass sie ihn in 70 Jahren immer noch einkleiden wird, kann das durchaus so sein.

Im Video: 365 Tage, 57 Kilo weniger. Diese Mutter zeigt ihre unglaubliche Verwandlung im Zeitraffer:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.