Hoppla!

Eiskalt geschummelt? Bitterböse Vorwürfe gegen "Let's Dance"

Oana Nechiti und Erich Klann sind sich sicher: Bei der letzten "Let's Dance"-Punktevergabe der Jury ging es nicht mit rechten Dingen zu.

Eiskalt geschummelt? Bitterböse Vorwürfe gegen Let's Dance
Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Ganz schön bitter. Ausgerechnet die beiden Ex-"Let's Dance"-Profis Oana Nechiti (34) und Erich Klann (34) werfen der RTL-Jury vor, bei den Punktebewertungen der Tanzpärchen zu schummeln. Doch was ist wirklich dran an den Schummel-Vorwürfen?

Auch interessant:

Schummel-Vorwürfe gegen "Let's Dance": Oana Nechiti und Erich Klann rechnen mit RTL-Show ab

Über die Jury-Bewertungen bei "Let's Dance" lässt sich bekanntermaßen streiten. Auch die beiden Ex-Profis Oana Nechiti und Erich Klaan sind nicht immer einer Meinung mit den Juroren. Doch nun setzen sie dem Ganzen die Krone auf. Die beiden sind sich sicher: Bei "Let's Dance" wird mit Absicht geschummelt!

"Ein bisschen hatte ich den Eindruck, dass manche Paare extra runtergespielt worden sind, sowohl von der Musik- und Tanzauswahl her als auch bei der Punktevergabe", urteilt Oana in ihrem Podcast "Tanz oder gar nicht".

Doch was bezwecken Joachim Llambi (57), Jorge González (54) und Motsi Mabuse (40) mit ihrer Punkte-Schummelei? Oana Nechiti ist sich sicher, dass sie so die Spannung bei "Let's Dance" aufrecht halten wollen: "Damit die Leute nicht sofort sagen: Klar, Janin Ullman ist die Beste, sie wird sicher im Finale sein."

Kritik an der Punkteverteilung bei "Let's Dance": Das sagt RTL zu den Schummel-Vorwürfen

Auch den "Let's Dance"-Fans ist das Missverhältnis zwischen den Jury-Einschätzungen und der anschließenden Punktevergabe nicht entgangen "Sehe ich genauso, ein paar Tanzpaare haben meiner Meinung nach zu wenige Punkte bekommen", stimmt ein User Oana und Erich auf Instagram zu. Ein anderer meint: "Ich fand die Punkte auch sehr komisch. Dachte schon, ich würde mir das nur einbilden".

Doch was sagt RTL zu den vermeintlichen Schummel-Vorwürfen? "Unsere Juroren hingegen beurteilen die Darbietungen der Tanzpaare nach ihrem eigenen fachlichen Ermessen und unabhängig voneinander", so ein RTL-Sprecher gegenüber der "Bild".

Erinnerst du dich noch an die "Let's Dance"-Gewinner der vergangenen Jahre? Unser Video hilft deinem Gedächtnis auf die Sprünge!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link

Artikelbild und Social Media: RTL / Stefan Gregorowius