OHA!

Eiskalt! Vater rasiert Tochter die Haare ab - weil sie Mitschülerin hänselte

Ein Knallhart-Daddy macht Ernst und erteilt seiner Teenager-Tochter eine Lektion, die sie niemals vergessen wird ...

Eiskalt! Vater rasiert Tochter die Haare ab - weil sie Mitschülerin hänselte
Foto: okskukuruza/iStock (Symbolbild)

Ärger in der Schule: Tochter reißt Mitschülerin die Perücke vom Kopf

Aber von vorne: "Meine Tochter hat vor kurzem Ärger in der Schule bekommen, weil sie sich über eine Schülerin lustig gemacht hat, die ihre Haare von der Krebsbehandlung verloren hat. Sie hat dem Mädchen sogar ihre Perücke heruntergerissen!", wird der verzweifelte Daddy unter anderem von "Mystical Raven" zitiert.

Zuvor soll es Streit gegeben haben, "weil das andere Mädchen sagte, dass der Freund meiner Tochter sie nur benutzt" und seine Tochter "eine S******* nannte. Das brachte die Situation zum Eskalieren".

Als Strafe! Vater rasiert Tochter die Haare ab

Besonders schlimm für den Vater: Seine 16-jährige Tochter zeigte nach dem Perücken-Vorfall keinerlei Reue. Kurzerhand beschloss der Reddit-Daddy daher, seiner Tochter eine Lektion zu erteilen und stellte sie vor die Wahl: Entweder werden all ihre elektronischen Geräte weggeworfen (und es werden keine neuen gekauft) oder aber sie lässt sich beim Friseur eine Glatze rasieren.

Ein Teenager ohne Smartphone? Unvorstellbar! Dementsprechend kommt es wenig überraschend, dass sich seine Tochter für ihr Handy - und für die Glatze entschied!

Gerechte Strafe oder nicht? Aktion von Knallhart-Daddy spaltet das Netz

Im Netz sorgt die knallharte Erziehungsmethode des Reddit-Daddys für reichlich Furore. So wettert ein erboster Reddit-User unter dem Post des verzweifelten Daddys, der bereits gelöscht wurde: "Das ist eine Form von Missbrauch. Es gibt andere Möglichkeiten, sie zu disziplinieren. Demütigung ist nie der Weg, um ein Problem mit Kindern zu lösen". Ein anderer findet, dass die "herzlose Göre" bekommen hat, was sie verdient. "Wenn sie einfach so andere für irgendetwas attackiert, was diese Personen nicht beeinflussen können, muss sie erfahren, wie sich so etwas anfühlt", heißt es.

Im Video: Das passiert, wenn Kinder zu viel gelobt werden!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link

Artikelbild und Social Media: okskukuruza/iStock (Symbolbild)